Jump to content

Teutobod

Members
  • Posts

    5728
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Teutobod

  1. Weil Mitarbeiter, die hinter der Kontakt-Mailadresse stecken, ja auch nicht für den Konzern sprechen. Stimmt Dann weißt du nicht, was Täuschung bedeutet. Von (Arglistiger) Täuschung spricht man dann, wenn der Täuschende vorsätzlich einen Irrtum hervorruft, ohne den der Getäuschte eine bestimmte Handlung (in dem Fall einen Kaufvertrag abzuschließen) nicht vollzogen hätte. "Die Täuschung kann durch Vorspiegelung falscher Tatsachen, aber auch durch einfaches Verschweigen einer Tatsache hervorgerufen werden." Quelle: http://www.rechtswoerterbuch.de/recht/a/arglistige-taeuschung/ "Habe ich erst vor ein paar Monaten in der AutoBild gelesen."
  2. Ja, RDR fand ich eher enttäuschend.

     

    Wo guckst du Breaking Bad 5.2?

  3. Beim Thema Fisting kommt man immer schnell ins Gespräch.
  4. Das konnte man sich denken? Warum kommen dann Spiele wie Dead Space oder Gears of War 3 ohne Probleme durch die USK? Nene, das war schon vom Entwickler so beabsichtigt, warum auch immer. "Ich habe deswegen die US.... wer sich informiert ist klar im Vorteil.:ok:" "Also ich hab das vorher schon gewusst als informierter Gamer. " "Innerlich "wusste" man es wohl schon nach dem ersten Gameplay wegen DS usw.... " Also hast du es doch nicht gewusst. Und nein, meine Schuld ist es als Verbraucher sicherlich am aller wenigsten.
  5. Richtige Rollenspiel-Freaks waren von Skyrim wahrscheinlich sehr schnell angeödet. Belangloses Kampfsystem und wirklich weit aufleveln, sodass es noch was bringt, geht auch nicht.
  6. Skyrim war gut, aber nicht so überragend wie einige der anderen Titel.
  7. Als "informierter Gamer" hast du es also trotzdem erst gewusst, nachdem es schon draußen war?
  8. Beste Antwort auf die Aussage, dass sie sowas eigentlich nicht macht: "Ja, ich bereus grad auch richtig."
  9. " nach erneuter Rückfrage bei den zuständigen Mitarbeiter wurde uns mitgeteilt, das alle Versionen von "The Last of Us" inhaltlich identisch sind." Das ist eine ganz konkrete Aussage. Damit bescheinigt Sony quasi, dass alle Versionen uncut sind. Da das allerdings nicht der Fall ist, haben sie schlicht und einfach gelogen. Und komm mir nicht mit "sie wussten es halt nicht besser, die Pressemitteilung sagt was anderes". Das Spielt keine Rolle. Eine Aussage von Sony ist eine Aussage von Sony. Wie tief runter kann man seine Ansprüche denn schrauben, wenn man mit solchen Formulierungen zufrieden ist? Das ist doch ein Witz. Oder dreht ihr es euch einfach so, damit man sich nicht eingestehen muss, dass man verarscht wurde? Ich habe bereits zweimal darauf aufmerksam gemacht, dass diese schwammige Formulierung augenscheinlich dazu benutzt wurde, den Verbraucher zu täuschen. Wer das leugnet, will es nicht wahrhaben. Glaub mir, der Verbraucher ist nicht so unmündig, wie du gerade tust. Mit solchen miesen Tricks, geradezu Maschen, fallen Konzern regelmäßig auf die Schnauze, wenn sich der Verbraucherschutz erst einmal dahinterklemmt.
  10. Hier übrigens noch mein Schriftverkehr mit Sony. Die Aussage ist ziemlich eindeutig: "Sehr geehrter xxxxxxxxxxxxx, vielen Dank für Ihre E-Mail. Die deutsche Version des von Ihnen genannte Spiels ist unseres Wissens nach nicht geschnitten, und unterscheidet sich nicht von der US-Version. Wir danken für Ihr Verständnis." " Sehr geehrter Herr xxxxxxxx, vor einiger Zeit kontaktierten Sie uns auf Grund von "Last of Us" Wir erhielten soeben die Information seitens unserer Marketing Abteilung das sowohl die EU- als auch die US-Version inhaltlich identisch sind. Dies wurde zusammen mit dem Spiele-Hersteller geprüft und somit besteht kein Unterschied zwischen der EU- und der US-Version. Auch die angesprochenen Gore-Effekte werden, je nach verwendeter Waffe und Treffergenauigkeit entsprechend dargestellt. Wir hoffen Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben und wünschen einen angenehmen Tag." " Sehr geehrter Herr xxxxxxxxxx, nach erneuter Rückfrage bei den zuständigen Mitarbeiter wurde uns mitgeteilt, das alle Versionen von "The Last of Us" inhaltlich identisch sind. Wir stellen den Technischen Kundendienst für die PlayStation Hardware dar und können uns somit nur auf diese Aussage stützen. Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen einen angenehmen Tag."
  11. Wie bereits geschrieben: "Da könnt ihr auf dem Begriff "uncut" rumreiten, so viel ihr wollt. Da wurden ganz bewusst Formulierungen gewählt, für die man jemanden in anderen Fällen als Haarspalterei abtun würde. " Ihr könnt es euch ruhig schön reden. Ungeschnitten wird das Spiel dadurch auch nicht. Dem kann ich nur zustimmen.
  12. Du stellst es so dar, als müsstest du dich vor Spam von mir schützen. Dem ist nicht so.
  13. Wenn Sony davon spricht, dass das Spiel in Deutschland "in unveränderter Fassung" (zu was auch immer) in Deutschland erscheint, dann ist das eine glasklare Täuschung des Kunden. Da könnt ihr auf dem Begriff "uncut" rumreiten, so viel ihr wollt. Da wurden ganz bewusst Formulierungen gewählt, für die man jemanden in anderen Fällen als Haarspalterei abtun würde.
  14. http://images.wikia.com/revolution/es/images/3/30/919px-Happy-oh-stop-it-you-l.png
  15. Kein Gebrauchtspielemarkt würde wohl eher für Preisdiktatur sorgen.
  16. Dir kann man wirklich nur einen Grundkurs in Dialektik ans Herz legen
  17. Na gut, hast mich überzeugt.

  18. Du bist auf eine Aussage eingegangen, die nichts damit zu tun hat, ob irgendwer beschuldigt wurde. Es geht darum, dass jemand eine Straftat begeht (es geht nicht um Hoeneß!). Derjenige ist dieser Straftat schuldig. Das ist einfach eine Frage der Moral. Und wer sagt "Man macht mal was Illegales, man darf sich halt nicht erwischen lassen", der negiert das allgemeine Rechtsverständnis einfach ins komplette Gegenteil. Nach der Logig wäre derjenige dann nämlich nicht schuldig. Er hat sich ja nicht erwischen lassen. Ich weiß nicht, was daran so schwer zu verstehen ist.
  19. Wofür? Verfass doch mal ne schöne Kapitalismuskritik.
  20. Beim Idioten willst du dich nicht äußern, aber hirntot geht? =D

  21. Ah ja. Wenn du also einen Menschen ermodest, machst du dich nicht des Mordes schuldig, solange dich kein Richter verurteilt? http://assets.diylol.com/hfs/99e/b8d/326/resized/jesus-says-meme-generator-it-makes-sense-dont-worry-about-it-716d48.jpg Genau genommen hast du das gesagt: Spricht für mich eine eindeutige Sprache.
  22. Für mich sah es so aus, als hätte man Gerard Butler gar nicht überreden müssen, das zu tun
×
×
  • Create New...