Jump to content

Kintaro Oe

Members
  • Content Count

    78
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

68 Excellent

4 Followers

About Kintaro Oe

  • Rank
    Spieler

Personal Information

  • Interessen
    Playstation, NFL, Filme und Serien

Recent Profile Visitors

2368 profile views
  1. Gekauft und weiterhin in meinem Besitz in folgender chronologischen Reihenfolge: Sega Mastersystem Gameboy Playsi 1 Playsi 2 Playsi 3 Playsi 4 PSP Playsi 5 :) Gruß
  2. Moin BMW-M ! Also generell versucht ja Sony gegen Acc Sharing vorzugehen, würde hier aber nicht auffallen, da nicht verschiedene IPs gleichzeitig oder ständig im Wechsel auf den gekauften Acc zugreifen würden. Generell sehe ich da also kein Problem. Ansonsten ist es so, wenn du mehrere Acc, zum Bsp. 2, auf deiner Playsi hast und einer kauft sich ein Spiel digitla, ist es für alle Acc auf der Playsi spielbar, sprich dann auch mit deinem Acc. Aber direkt "rüberziehen" ist eben nicht möglich. Bsp: Damals gab es noch keine PS Guthaben Karten und man konnte in Deutschland nur Kreditk
  3. März 2017 - Nier Automata Kaufe ja selten Day1 aber da hatte ich so Bock drauf und habe es tatsächlich nicht bereut! Ansonsten kaufe ich viel online, gebraucht oder tausche Spiele über Kleinanzeigen. Gruß
  4. Ich glaube, wir sollten vllt. wieder den Kern und Hauptgrund dieses eröffneten Themas zuwenden, Menschen zu helfen und wo es eben geht, zu spenden. Egal ob nun Geld, Sachspenden oder sogar die eigene Hilfe vor Ort. Menschen darauf hinweisen: "hey, die brauchen verdammt nochmal unsere Hilfe also lasst uns alle zusammen anpacken!" Eine Diskussion ist generell immer was Gutes, aber in diesem Fall wenig fördernd und nicht zielfördernd. An alle, die helfen und oder spenden: Vielen Dank! An alle anderen, wäre toll, wenn ihr mitmachen könntet. Gruß, Peace over and out.
  5. Generell habe ich bereits von vielen gehört (Freunde, Familie, Kollegen) die gespendet haben und wenn man liest, dass man gar nicht mehr weiß, wohin mit den Sachspenden, dann finde ich die Spendebereitsschaft großartig und lässt einen doch noch an das Gute im Menschen hoffen! Ob man nun den oben genannten Link spendet, oder einen der vielen anderen, ist natürlich erst einmal völlig egal. Jeder der helfen kann (und da spielt die Höhe des Betrages keine Rolle) ist definitiv eine große Hilfe. Und wie bereits gesagt wurde, wenn durch deinen Post hier auch nur einer mehr gespendet hat, ist das
  6. Generell sollten Kinder kerngesund sein, wenn sie geimpft werden. Ansonsten schickt dich der Kinderarzt wieder weg. 😉 Gruß
  7. Grandioser Anime! Kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie es damals auf MTV lief. Und ich immer hoffte, wenn ich es nachts schaue, die Uncensored Version zu sehen. Aber glaube, die gibts nicht. 😛 Manga war hingegen arg schwach und verlor zum Ende hin viel an Humor. Gruß
  8. Bitte wieder düsterer wie P3 ! Und vllt. nicht gaaanz so lang machen wie Teil 5, es hat durchweg Spaß gemacht, aber wenn man nur alle paar Tage für 1-2 h Spielen kann, dann benötige ich ja 3/4 Jahr oder so. 😛 ( ja ich weiß, ist mein persönliches Schicksal... xD ) Ansonsten denke ich nicht, dass Teil 6 in Sand gesetzt wird, dafür waren alle Teile ab 3 einfach nur grandios. Gruß
  9. Ja okay, Lotti gewinnt man natürlich und bei einer Krankheit ist es natürlich kein Gewinn, wollte nur mal Zahlen aufzeigen und miteinander vergleichen, dass man ein Gefühl dafür bekommt. Bei den Erkenntnissen muss man auch aufpassen, ändert sich gefühlt täglich und wieder neue Studien sagen dies und das und die davor hatte unrecht usw. . Wären wir wieder beim Thema verrückt machen der Menschen. Kann das nur bestätigen, viele sind dadürch zu Recht verunsichert und lassen sich natürlich nicht impfen und spielt den fanatischen Impfgegnern voll in die Karten. Habe letztens Artikel über einen
  10. Was nützt es, wenn man selber sich an alle Regeln hält, sich vllt. auch impfen lässt, wenn andere Länder hier komplett alles gegen Baum laufen lassen... da wir nunmal Global alle miteinander vernetzt sind, wird das so nie besser. Gruß
  11. Wow. Ganze 100 Fälle... Also liegt die Wahrscheinlichkeit bei 0,0000076 % , dass ich auch sowas bekomme... Zumal es bisher nur heißt, dass vorher geimpft wurde und es vorläufige Berichte sind. H Frauen, die die Pille nehmen, haben ein Tromboserisiko von 0,0012 % , da habe ich aber noch nicht viele Kampagnen gegen die Pille gesehen (welche es aber gibt und tatsächlich auch immer mehr Frauen sich gegen die Pille aussprechen). Noch ein Vergleich, im Lotto 6 Richtige zu haben liegt bei 0,00000072 % (irgendwann! :D ) Nur so am Rande... :) Gruß
  12. Ist ja abartig gesund... xD Aber ja, dann kann ich dich noch mehr verstehen! 😉 Rauchen habe ich aufgehört, Fleisch versuche ich so gering wie möglich zu halten. Obst und Gemüse ging schon immer gut. Aber auf Alhohol will ich nicht verzichten. So ein schönes kaltes Bier. Sorry, mag da vllt. wie ein Suchti klingen, aber gibt ja fast nichts Geileres. Gruß
  13. Das verstehe ich auch nicht. Erst heißt es, gibt keine 2 Klassen Gesellschaft und dann bekommen die Geimpften immer mehr Rechte. Natürlich sollte man Anreize schaffen, aber definitiv nicht so. Lieber wie in Amerika. Gibt Geld oder n Joint zum Pieks. Schade finde ich es um die ganze Branche wie Kino un Restaurants. Machen wir uns nichts vor, Kinos wird es nicht mehr lange geben, da wir ja gesehen haben, dass es mit Netflix und Co funktioniert und Disney nun auch anfängt, fast zeitgleich die Filme auf der eigenen Streaming Seite zu zeigen. Warum soll ich dann also noch ins Kino gehen?
×
×
  • Create New...