Jump to content

Ricolino

Members
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About Ricolino

  • Rank
    Amateur
  1. Au man ihr scheint ja alles regelrechte Experten zu sein was Hunde betrifft. Wie soll ich dagegen anstinken, ist ja erst mein/unser dritter. Müssen alles falsch erzogene gewesen sein, haben sie sich doch weder auffällig verhalten noch ständig gekläfft oder häufiger Probleme mit anderen Hunden gehabt. Im übrigen habe ich die Erfahrung gemacht das Aussagen wie „es sind oftmals diese kleinen Hunde, die überhaupt nicht erzogen sind“ oder „die Regeln das untereinander egal wie groß die sind“ oftmals von Leuten kamen die entweder keine Ahnung von Hunden hatten oder ihre Fehler bei der Erziehung
  2. Was das mit Fußhupen zu tun hat erschließt sich mir nicht ganz. Lieber ein erzogener kleiner Hund als irgendwelche großen die laut ihrer Herrchen ach so toll erzogen sind und trotzdem bei der kleinsten Sache anfangen rumzuflippen. Und penetrant? Eher konsequent. Ich zwinge mich bzw. den Hund niemandem auf der das nicht mag. Wenn Hunde irgendwo nicht erwünscht sind gehen wir dort eben auch nicht hin. Das Problem mit Allergien existiert bei uns weder im Verwandten- noch im Bekanntenkreis, zum Glück. Allerdings verliert unserer auch keine Haare, und die sind ja in den meisten Fällen
  3. Viele Fragen und noch mehr Antworten 😂 Man sollte sich im Vorfeld ganz genau klar darüber sein was auf einen zukommt. Das meiste wurde ja hier schon angesprochen. Dazu kommen Überlegungen zu Rasse, Größe, Wohnort. Ne dänische Dogge im 4.OG ohne Aufzug in einer Großstadt macht nicht wirklich Sinn. Auch sollte man sich fragen ob man gewillt ist die nächsten 10-20 Jahre Urlaub in heimischen Gefilden zu machen - ich bin kein Freund davon meinen Hund abzugeben im Urlaub, er gehört schließlich zur Familie. Ach ja, Tierarztkosten nicht zu vergessen Bei uns war es so das wir uns nach eini
  4. Kommt auch drauf an wo du verkaufen willst. EBay etc. würde ich alles zusammen für 1500VB reinsetzen, runtergehen kann man immer noch wenn niemand anbeißt. Im privaten Umfeld würd ich nicht mehr als 1000€ ansetzen, wie samonuske schon schrieb fällt ein PC sehr schnell im Wert. Du bekommst das Geld schon nicht mehr raus wenn du die Neuteile zusammengebaut hast.
×
×
  • Create New...