Jump to content

Dekolovesmuffins

Members
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Dekolovesmuffins

  1. vor einer Stunde schrieb Mr-Croft:

    Genau so habe ich es auch empfunden!

    Wahrlich ein Meisterwerk und ein Erlebnis das man sich nicht entgehen lassen sollte. Allerdings bin ich jetzt auch erst einmal aus der Puste und beabsichtige vorerst keinen zweiten Durchgang in Angriff zu nehmen.

    Oh ja, musste das alles eine ganze Woche lang verdauen bis ich überhaupt ein Spiel wieder anfassen konnte. Der zweite Durchgang war dafür aber umso emotionaler!

  2. vor 10 Minuten schrieb TGameR:

    Ich glaube, bei Eivor geht es eher um den Look und die Mimik an sich... Weniger um den Body^^ Soweit finde ich das Design voll ok,aber es hätte etwas mehr Liebe zum Detail vertragen können. 

    Oh ja das kann gut sein. Habe damit eher den Circlejerk auf Reddit, Twitter und Co. über Eivor gemeint.

    Was die Mimik angeht ist es schon sehr schlimm, aber das ist ein technisches Problem - Ubisoft verwendet kaum Motion Capture für die neuen AC Spiele. Finde das Schade, aber sowas kostet nun mal viel und Ubisoft liebt es eine Menge in Marketing auszugeben. 

    Muss aber sagen, dass RDR2 und TLOU2 für mich viele zukünftige Spiele, was Gesichter, Animationen und Details angeht, ruinieren werden. 

  3. Zudem finde ich es einfach lächerlich, dass es jedes Mal eine Diskussion über einen weiblichen Videospielcharakter gibt, wenn es keine 0815 Barbie ist. Abby's Körper macht Storymäßig Sinn und ist keineswegs unrealistisch. Weder im echten Leben, noch im TLOU Universum (WLF Base, schon vergessen?)

    Ob man sie jetzt schön findet ist jedem selbst überlassen, aber ihr Gesicht ist gar nicht maskulin. Man muss sich nur das Model für ihr Gesicht - Jocelyn Mettler - anschauen. Gut gewählt von ND und sehr passend. 

    Die selbe Kacke fängt schon wieder mit der weiblichen Version von Eivor an. Sie ist ein Vikinger, was erwarten eigentlich einige? Small waist, Triple DDD Brust und 'nen Bayonetta Hintern? Gott ist das dumm.

    • Like 1
  4. Einige scheinen "schlechtes Writing" mit "ich mag nicht was passiert ist" zu verwechseln. 

     

    Schlechtes Writing wären beispielsweise die emotionslosen, inhaltslosen Dialoge der Assassins Creed - Reihe ohne jegliche Charakterisierung. Sowas ist ganz und gar nicht der Fall in TLOU2.

     

    Zu Plot-Armor - ohne diesen wären Videospiele ziemlich langweilig. Selbst der 1. Teil hatte den größten Plotarmor in der Geschichte von Games lol - hust- Joel's vitalen Organe werden aufgespießt und verliert Liter Blut aber überlebt dank Antibiotikum und paar Nähte von einer 14-jährigen - aber das wird nicht als Kritikpunkt angewendet. 

    • Like 1
  5. Ich kann es einfach noch nicht hinter mir bringen meinen NG+ Durchlauf zu starten. Das Ende hat mich nach zwei Tagen immernoch komplett zerstört. 

    Hab dafür paar "Encounters" replayed und herausgefunden, dass Ellie wie Drake aus der Luft angreifen kann und sogar die Hinrichtungs-Animation aus dem E3 Gameplay ausführen kann.

     

    An die, die das Spiel beendet haben: ist euch aufgefallen, dass...

    Abby und Lev die Fireflies erreicht haben? Das Menü ändert sich ja am Ende des Spiels und man sieht im Hintergrund das Casino der Insel aus dem Funkspruch. 

  6. Nach 25 Stunden habe ich das Game nun auch beendet. Die letzten paar Stunden waren der hammer. 

    HEAVY SPOILER - NUR WER FERTIG IST LESEN

     

    Das Ende hat mein Herz zerstört. Ellie, die Joel vergibt und das Geschehene erst hinter sich lassen kann, nachdem sie alles und jeden verliert. Hatte einen Heulkrampf, als Ellie versucht hat Joels Song zu spielen, aber nicht genug Finger hatte - selbst das wurde ihr genommen.

    Mit dem Rachefeldzug wollte sie, meiner Meinung nach, nichts anderes als Joel vergeben, da beide nie die Chance dazu hatten und sich verantwortlich fühlte ihn Jahre lang ignoriert zu haben. Man weiß Menschen erst dann zu schätzen, wenn es zu spät ist. 

    Ihre größte Angst ist endlich wahr geworden: Sie ist alleine.

    Wohin nun mit ihr? Kehrt sie zu Jackson zurück und will Dinas Vergebung? Oder geht ihre Reise als einsame Überlebende weiter? Sie ist einer der tragischten Charaktere, die es seit Beginn von Romanen, Filmen und Videospielen gibt. 

    Was ist mit Abby? Auch sie hat alles verloren und das Spiel endet mit ihr als kaputte Frau - so viele Fragen. 

    • Like 2
  7. Hab das Spiel noch nicht durch, aber bin ich der einzige der findet, dass Ellie eine tragische Persönlichkeit ist? 

    Mutter stirbt bei Geburt, beste Freundin stirbt vor ihren Augen, die Geschichte mit ihrer Immunität und schließlich die Ereignisse von Part 1 und 2. Wird sie jemals glücklich? Mal schauen, bin bald mit Phase 2 der Tage fertig. 

    Find diese Charakterentwicklung klasse, auch verglichen mit dem 1. Teil.

  8. Bin nun im zweiten Kapitel der zweiten Hälfte des Spiels angelangt und das ist so geil - es könnte fast ein eigenes Spiel sein von der Story her. Aufjeden Fall kann ichs kaum erwarten wie es weitergeht, besonders wegen dem Cliffhanger in der Mitte. 

     

    Ich möchte diesen Kommentar auch nutzen um "FUCK STALKER" zu sagen. Was Naughty Dog aus denen gemacht hat -  pure Gänsehaut. 

  9. Bin nun am Anfang der zweiten Hälfte des Spiels und... es ist besser als erwartet? Man könnte meinen es ist die reinste Katastrophe durch die ganzen Hater, aber finds bisher ziemlich cool - besonders das Feeling. 

    Jedoch muss ich sagen, dass ein bestimmter Gefährte von A mir sehr, sehr unsymphatisch ist.

  10. vor 26 Minuten schrieb Mr.Vercetti:

    Oh man die Leute auf reddit und youtube sind ja teilweise unerträglich. Und auch Neil Druckmann wird auf vielen seiner Plattformen angegriffen. Unfassbar sowas.

    Nur weil die Story nicht in ihre Erwartungen passt :facepalm: Ist ja okay seine eigene Meinung zu äußern, aber doch bitte nicht in der Form.

    Andererseits ist schlechte Presse auch immer gut was das Marketing betrifft. Alle die dort haten werden genau so den dritten Teil kaufen egal was ist. 

    Zudem haben diese Menschen schon ein Gerücht ins Leben gesetzt, dass behauptet Laura Bailey gezwungen wurde mit Druckmann eine Sexszene zu mo-cappen. Verstehe nicht wieso man sowas macht - Gamer werden wegen ihren Einstellungen zur Welt ohnehin schon ausgelacht, wieso verschlimmert man sowas? 

    Zudem kann ich es nicht nachvollziehen wieso man seine Energie in Sachen investiert, die man gar nicht mag. Gibt ja genug Spiele.

  11. Bin endlich im "3. Kapitel" von Day 2 und bin einfach... WOW! Die letzte Mission vor dem neuen Tag war einfach der hammer: lustig, süß, emotional und bisher meine Lieblingsstelle! Freut euch drauf. 

    Ich muss sagen, was das Game mit mir anrichtet ist einfach krass: hab schon bei vier Szenen einen Heulkrampf bekommen. Einfach der Hammer!

     

    Spoiler (ENDE DAY 1)

    Der Flashback mit Ellie und Joel hat mich einfach fertig gemacht. Die Traum eines Kindes in einer hoffnungslosen Welt... war einfach zu viel für mich. Der Symbolismus ist der Hammer - oft subtil, aber sehr aussagekräftig. Hab das Gefühl ich begegne so langsam auf die E3 2018 Gegner, die Scars. Kanns kaum erwarten. 

    • Like 1
  12. Wahnsinn. Bin mittendrin in "Seattle Day 1" und total beeindruckt. Das große Areal zu erkundigen hat mir besonders Spaß gemacht und hat sehr zur Charakterentwicklung von Dina und ihrer Beziehung mit Ellie beigetragen! 

    Hab sehr laut aufgeschrien bei einem bestimmten Jumpscare, vielleicht wisst ihr welchen ich meine.

    Wollte eigentlich 20 Minuten früher die Session beenden, jedoch hat mich das Game genau dann in einem SEHR überraschendem Moment wieder mit reingezogen!

    Für mich nach 6 Stunden Spielzeit gibts schon mal eine 10/10. Der Kauf hat sich definitiv gelohnt! Vielleicht ändert sich das ja im Laufe des Spieles - bin gespannt was da noch kommt.

    • Like 1
  13. vor 6 Stunden schrieb spider2000:

    das weiß doch keiner ob bei Amazon Deutschland der preis noch runtergeht. kann sein, kann auch nicht sein. ich persönlich kaufe eh nicht bei Amazon games.

    kaufe doch da das spiel wo es am günstigen ist. gibt doch genug shops auf der ganzen welt. gibt es z.b schon ab 55 euro. unter anderen bei shopTo, Coolshop usw.

    Jaa das stimmt, jedoch habe ich noch was an Gutscheinen und würde diese gern ausgeben, da ich eh nie was von Amazon kaufe.

    Falls es nichts wird mit der Reduzierung, dann warte ich eben paar Wochen nach Release. Danke für deine Antwort! 

    • Like 1
  14. Auf AmazonDE ist der Preis für das Spiel 70€ während in restlichen Ländern 60€. Wird das bei Release runtergeschraubt wegen Vorbesteller-Garantie oder bleibt das so? Mir würden sonst 50 cent für das Spiel fehlen LOL wäre zu schade

×
×
  • Create New...