Jump to content

JinofTsushima

Members
  • Posts

    772
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

JinofTsushima last won the day on June 29 2021

JinofTsushima had the most liked content!

About JinofTsushima

  • Birthday 05/20/1996

Personal Information

  • Wohnort
    Blocksberg
  • Interessen
    vangus.de

Social

Recent Profile Visitors

8182 profile views

JinofTsushima's Achievements

Profizocker

Profizocker (7/12)

680

Reputation

  1. Die Verschiebung von Starfield war eh klar. Wie naiv konnten die eigentlich sein und letztes Jahr auf der E3 ernsthaft felsenfest ein festes Datum nennen? Die Aktion allein war schon peinlich. Nun sieht man es ja.
  2. Wie in Gottes Namen kann man diese beiden Games auch nur im Traum miteinander vergleichen? Ein cyberpunk lief auf allen alten Kisten und dann noch auf den neuen und war aber auch von Haus aus viel eher für den PC entworfen. Wir auf Konsolen haben dann billige ports bekommen. Kann bei GoW schon allein deshalb alles nicht passieren.
  3. Seine Meinung ist scheinbar leider die "Meinung" von diesem Schnösel. Warum eigentlich, @R123Rob? Einfach Spaß zu haben an Avatar und den tollen Bildern ist wohl zu "einfach"?
  4. Ich bin mal voll auf der Seite von @vangus... Gut, die kleine Spitze gegen Marvel mal ausgenommen, denn auch da sehe ich Popcornkino und finde den hate bezüglich story und Co oft daneben bzw unnötig. Avatar will unterhalten und schafft dies ohne große Probleme. Was will man mehr? Solche Bilder wie da sieht man sonst kaum. Selbst im Gaming gibt's solche games eher selten, deshalb freue ich mich gleich doppelt auf Teil 2 und dieses Game: Avatar Frontiers
  5. Vampire: The Masquerade – Bloodhunt Bietet mal nen frischen Ansatz, durchs Vampir setting. Hat aber noch Ecken und Kanten. Die Stadt Prag sieht grafisch richtig geil aus. Ist leider aber eine regelrecht leblose Map. Battle Royale halt, muss man eventuell mit leben. Hat durch leuchtende Reklame und Regen aber eine geile Atmosphäre. Jeder Vampir bietet eigene Fähigkeiten an. So bisschen wie bei Apex Legends. Man muss da aber einiges an Geduld mitbringen, denn einfach so haut man mit den Fähigkeiten keinen Gegner weg. Muss teils sehr genau angewendet werden. Waffen fühlen sich noch nicht so gut an. Die Entwickler sind auf jeden Fall keine shooter Experten. Mit nem Katana ist man teils deutlich eher am killen. Hier muss noch bisschen was passieren. Alles in allem sicher kein BR Game, welches man gebraucht hat. Es hat aber was und da es quasi F2P ist, kann man es ja ausprobieren. Ob es lange am Leben bleibt? Fraglich.
  6. Open World ist Open World und nicht Open World = Ubisoft Was ist denn dann ein witcher 3 für dich? Ein Ghost of Tsushima, Days Gone usw usw Wie willst du denn eine Open World aufbauen, die nur neues bietet? Wird es nie geben. Auch Elden Ring ist am Ende mehr oder weniger eine klassische Open World. Nichts passiert da aus purem Zufall. Ob nun ne Mini map blinkt oder nicht. Horizon Forbidden West kann da absolut mithalten. Nur weil man hier jetzt mal ein Souls im Open World Bereich hat, hat man dadurch nicht die Welt neu erfunden. Warte mal auf ein Elden Ring oder was auch immer Teil 2. Mal sehen, ob es dann noch so frisch aufschlägt...
  7. War am Wochenende bisschen im Kino. fantastic beasts 3 Diese Reihe ist ja seit Jahren ein einziges Chaos, leider. Dennoch macht der 3. Teil eine ganz gute Figur, in Anbetracht der Umstände. Mads spielt Grindelwald nicht schlecht, auch wenn viele Leute sicher Johnny Depp vermissen. Einige Figuren, die in den ersten beiden Teilen dabei waren, spielen hier manchmal gar kein Rolle mehr, was bisschen seltsam ist. Mit dem Ende kann man leben, falls es keine weitere Fortsetzung gibt, optimal wäre es aber sicher nicht, denn es lässt schon noch einige Fragen offen. Vielleicht wäre es aber auch besser, wenn man die ganze Sache nun ruhen lässt, denn mit Ezra Miller muss ja fast schon der nächste Darsteller ausgetauscht werden, nach seinen jüngsten Aktionen. Morbius Es ist nicht alles schlecht und manche Kritiken übertreiben es schon ganz schön. An den Kassen ist der Film natürlich völlig gescheitert. Da konnte ein Tom Hardy in Venom natürlich mehr Leute fürs Kino begeistern. Ich selbst bin auch kein großer Fan von Jared Leto. Der Film selbst ist auch relativ kurz, es geht Schlag auf Schlag. Man erfährt die nötigsten Infos über die 2-3 Charaktere im Mittelpunkt und damit hat es sich. Die Rolle der Cops war völlig für den Arsch, die hätte man streichen können und man hätte nichts vermisst. Gefallen haben mir die Designs der beiden Vampire, sieht schon sehr geil aus, da kann Sony echt einiges, Venom war ja auch top dargestellt. Allein vom äußerlichen halt. Die Effekte wie sein Echolot hat man gut dargestellt. Brutalität wird hier natürlich arg eingegrenzt, ist aber in der heutigen Zeit auch nichts neues. War bei Venom so und auch jetzt bei The Batman hat Blut ja kaum eine Rolle gespielt, obwohl Batman manchen die Fresse mal richtig poliert hat. Blade war damals halt eine andere Nummer. Oder halt Serien wie Daredevil und Punisher, da diese ja Anfangs keine Verbindungen zum MCU hatten. Alles in allem würde ich gerne mehr von Morbius sehen. In Verbindung mit anderen Helden oder Bösewichten. The Northman Wer hier einen großen Wikinger Film erwartet, wo man den Freunden bei einem Überfall nach dem anderen zusehen kann, liegt diesmal falsch. Anfangs gibt es solche Szenen tatsächlich und sie machen auch Spaß, da fühlt man sich wie in AC Valhalla bei den Raubzügen. Allerdings geht es in dem Film ja um Rache im Familienkreis und deshalb bleibt der Film eher klein gehalten. Im Mittelteil verfolgt man oftmals nur einen festen Schauplatz, welcher jetzt nicht die größten Highlights fürs Auge bietet. Der Film hat mich dennoch überzeugt, da er nicht lange fackelt und auch zum Teil sehr brutale Bilder bietet. Was bei so nem Setting aber auch sein muss, sonst kann man es gleich lassen. AC Valhalla lässt ja auch Köpfe rollen usw usw. Von der Sache her hätte es diesen Film auch komplett in Valhalla geben können. Bzw so große Unterschiede gibt es gar nicht, der Anfang von Valhalla mit der ersten großen Main Quest bietet diesen Film fast 1 zu 1 ab. Es gibt auch paar Sequenzen, die auf der nordischen Mythologie basieren, diese stören aber kaum. Kennt man so ja auch von der Vikings Serie oder oder. Für den ein oder anderen hätte der Film sicher noch 20 min kürzer gehen können, ich war so aber ganz ok mit der Laufzeit. The Contractor Kühler "0815" Action Film, der so seine Highlights hat, aber nichts neues bietet und dennoch funktioniert, wenn man eben nichts neues erwartet. Paar nette Darsteller dabei, Schauplatz zum Großteil in Berlin. Nächste Woche gibt es dann endlich Dr. Strange 2 und den Film X
  8. Eines über Amazon DE - klassisches BD Steelbook, die restlichen beiden über Amazon ITA und jeweils in UHD. Unter anderem dieses Amazon exklusive, welches Amazon letzte Woche bei einigen storniert hat. Irgendwie geht dieser Film Steelbook mäßig ziemlich durch die Decke, sonst kann man bei vielen Filmen meist immer noch eines greifen, hier musste man echt schnell sein. Aber ja, die Sache mit den Schatten usw war ohne Frage stark. Sowas macht Batman aus, muss alles gut dunkel sein und die richtige Atmo erzeugen. Freue mich auf mehr. Die Disc bekommen wir am 02.06. Hoffentlich und hoffentlich in deutsch.
  9. Bei mir sind es 3x an der Zahl, da ich alle Cover geil finde. Wird noch nicht mein Favorit unter den Batman Filmen, ist aber nach Joker endlich mal wieder ein guter DC Film und es ist noch einiges an Raum für Verbesserungen gegeben. Ein zweiter Teil wird hier richtig einschlagen.
  10. Tja. Ich glaube, der Fehler liegt hier bei dir, lieber Vangus. DU siehst diesen Film nur als ein "Produkt" mit FAN SERVICE an. Wenn es nur darum gehen würde, warum hat man denn dann nicht schon vor Release Werbung mit Andrew und Tobey gemacht? Klar, man hat es am Ende eh schon gewusst, falls man auch nur zu 2% Spidey/Marvel verfolgt, aber offiziell hat man den Auftritt der beiden nie bestätigt. Da hat man eher mit den Bösewichten Werbung gemacht, was aber auch genial war. Also, du kotzt hier wieder in einer Tour ab... Warum schaust du diese Filme noch? Natürlich muss auch wieder dein Scorsese Hinweis kommen. Du wiederholst dich schon genau so sehr wie die Filme, die du ja angeblich alle zu 75% so schlecht und nervig findest. Ganz ohne geht aber dann doch nicht? Ich war 2004 mit meinem Vater zu Spider-Man 2 im Kino. In den Jahren davor habe ich den ersten Spidey rauf und runter geschaut. Natürlich hat es dann einen enormen Effekt, wenn man den Bösewicht aus Spidey 2 plötzlich wieder auf der großen Leinwand sieht und den damaligen Spidey gleich mit. Darum geht es in dem Film, aber nicht nur darum. Und natürlich waren auch emotionale Momente dabei, alle 3 Spideys auf einem Dach, nach einem schlimmen Ereignis für den >Tom Holland Spider-Man. Die nimmst du natürlich nicht als solche auf, wenn du zu dem Zeitpunkt schon wieder in Gedanken bei Scorsese bist. Dann die Sache mit dem Dr. Strange 2 Trailer. JA WARUM DENN NICHT?! Die Stories hängen zusammen und es war der perfekte Zeitpunkt für einen ersten Trailer. Leute ohne MCU Vergangenheit werden den Film wohl kaum im Kino schauen und somit trifft der Trailer auch genau die Leute, die er erreichen soll. Lange Rede usw Die Filme scheinen einfach nicht dein Ding zu sein...
  11. Da hast du was falsch verstanden. Ich zitiere: Die Episode dauert ungefähr 20 Minuten und beinhaltet über 14 Minuten auf PS5 aufgenommenes Gameplay von Hogwarts Legacy. Zum Schluss gewähren uns einige Mitglieder des Teams von Avalanche Software, das die Zaubererwelt zum Leben erweckt, ein paar Einblicke. https://blog.de.playstation.com/2022/03/14/erlebt-das-ungeschriebene-am-donnerstag-in-state-of-play-zu-hogwarts-legacy/ Mir ist es recht, möchte heute Abend alles über Hogwarts Legacy wissen, was geht und endlich ein Releasedate.
  12. Servus. War ne Woche und ne halbe mit Grippe aus Gefecht gesetzt und dann noch ne Woche fast nur im Kino. Bin deshalb noch nicht so weit in GT7, hab seit gestern aber den Multiplayer frei. Da können wir die Tage sicher mal was starten, ihr Profis.
  13. Da hast du recht, aber man findet sich schon.
  14. Wenn du unsere Play 3 PSN Gruppe meinst, dann ja. luckli566kli
×
×
  • Create New...