Jump to content

Dr.med.den.Rasen

Members
  • Content Count

    28
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

8 Neutral

About Dr.med.den.Rasen

  • Rank
    Fortgeschritten

Gamer's Life

  • PSN-ID
    Meu7891

Recent Profile Visitors

233 profile views
  1. Ja, hatte ich vergessen zu erwähnen. Deshalb vermute ich einen mechanischen Mangel. Entweder irgendwo Grat oder Staubpartikel. Da noch Garantie auf den Controller ist, wollte ich, wie sonst üblich, nicht aufschrauben und nachsehen. Somit kostenlose Ersatzlieferung beantragt und mal schauen was draus wird.
  2. Bei mir ist ein neues Problem aufgetaucht: Dies hat allerdings mit dem DualSense zu tun. Egal ob im Menü (UI) oder im Game, driftet der linke Thumbstick nach links, obwohl er auf Nullstellung ist. Wenn ich die PS5 neu starte, ist es für ca. 10 Minuten völlig ok. Dann fängt dieses Phänomen wieder an. Ich werde den DualSense zurück senden und mal schauen ob es dann behoben ist. Bei meinem Zweit-DualSense tritt diesen Phänomen nicht auf.
  3. Ich habe 2 normale HDD´s im Einsatz: Seagate Backup Plus Slim WD Elements Portable Beide Problemlos seit Jahren. Die Seagate ist mein Favorit, weil diese gefühlsmäßig leiser ist. Heute jedoch würde ich wahrscheinlich ebenfalls zu einer SSD greifen, wenn eine Neuanschaffung nötig wäre. Aber beide Platten laufen problemlos an der PS4Pro und an der PS5.
  4. Hi, Die Ladezeit ist nicht nur abhängig vom Ladegerät selbst, sondern auch vom Kabel, das genutzt wird. Selbst beim Smartphone laden oder ähnliche Geräte fällt immer auf, dass es Unterschiede bei den Kabeln gibt. Bei sehr sehr günstigen Kabeln ist natürlich die Gefahr höher ein Kabel mit geringeren Durchsatz zu erwischen. Mein DualSense ist derzeit an einer Verteilersteckdose mit USB-Anschluss und 3m Kabel verbunden, zum laden. 2h und dieser ist voll. Die gleiche Dose mit einem anderen günstigen Kabel mit einer Länge von 1m, 6h Ladezeit.
  5. https://www.sony.de/electronics/support/televisions-projectors-lcd-tvs-android-/kd-70xf8305/specifications Reicht aus! 4K, HDR10,... PS5 läuft eh erst nur auf 4K
  6. Nein, das ist nur der Name der PS5 und nicht die Seriennummer.
  7. Genau richtig so. Preisliches Limit setzten, Technik vergleichen, und das bestmögliche erwerben. Man hat ja jahrelang etwas davon. Aber wenn Neu dann sollte es schon 4K mit HDR10+, >100Hz und HDMI 2.1 Unterstützung sein. Für mich zum Beispiel ist ein doppelter Triple-Tuner wichtig. Ob nun OLED oder Array-LED ist Geschmackssache. Denn selbst die 8K Panele setzen eher auf LED-Technik. Bei OLED ist auf die Regenerierung zu achten, zwecks einbrennen. Dazu haben die Hersteller verschiedene Systeme, insbesondere der Häufigkeit und Dauer des Prozesses.
  8. Hi, mein PSN: Meu7891 33 Jahre, PS5 vorhanden. Zocke derzeit CoD, aber gerne auch Rennspiele, wie GT, oder FreetoPlay wie World of Tanks, ab und an. Indi´s oder sowas wie Sackboy sind auch mal witzig.
  9. Nur meine Intension: Ich sitze 3,9m weit vom TV-Gerät weg und habe einen 55Zöller an der Wand. Mir reicht es völlig aus und es ist nicht zu hell im Raum. Allerdings ein 65Zöller, der somit rund 20cm größer ist, wäre ebenfalls noch möglich. 75 Zoll allerdings, wäre mir eine Nummer zu groß, aber wie erwähnt, alles Geschmackssache.
  10. Sony Website zum vergleichen der TV-Geräte Unter diesem Link kannst du die TV-Geräte im Detail vergleichen. Einfach Haken bei Vergleichen setzten und anschließend oben auf der Seite die genannte Schaltfläche betätigen. Ich mag Sony TV-Geräte, daher beschäftige ich mich des Öfteren mit diesen. Andere Hersteller machen selbstverständlich ihren Job genauso gut. Aber bei mir kommt nichts anderes als Sony an die Wand, was aber nur eine rein persönliche Einstellung ist, was sicher auch keinen direkten Sinn hat. 😀
  11. Sony A89 65 Zoll von Expert Wie gesagt, ist ein 65 Zoll Gerät. MM und Saturn bieten das fast identische Modell an : AG8 heißt er da. Der unterschied ist, das der AG8 das Modelljahr 2019 umfasst und der A89 Modelljahr 2020. Technische Unterschiede gibt es nicht, nur der Standfuß hat ein anderes Design.
  12. Aber: für die PS4 Pro reicht HDMI 2.0b völlig aus, was dein derzeitiges TV Gerät durch Update unterstützt. Ich habe zwar auch alles mit HDMI 2.1 für die PS5 verkabelt und funktioniert einwandfrei, aber sinnhaftig ist es derzeit noch nicht, außer man gibt knapp 4500€ für einen 8K Fernseher aus, wie Bsp. der Sony 75ZH8. Also wenn dein TV kein 2.1 unterstützt wäre es absolut nicht dramatisch, in Verbindung mit der PS4 Pro.
  13. Vergleichsweise mit OLED (wer es mag) ist auch der A89 von Sony zu empfehlen.
  14. Hi, Ich habe diverse Modelle zum testen gehabt. Wie bereits die Vorredner berichten, JA, die Caps von den PS4 Controllern passen ebenso auf den DualSense der PS5. Ich bevorzuge die aus Silikon. Ich habe auch noch welche übrig.
  15. Hey, meine X-BOX wird gerade eben geliefert..... Ach nein, war doch die Müllabfuhr.
×
×
  • Create New...