Jump to content

M4g1c79

Members
  • Posts

    101
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Posts posted by M4g1c79

  1. Es geht ja nicht darum, dass Spiele nicht auf der externen geupdatet werden, sondern um den angegebenen Speicherort in den Einstellungen. Ich habe auch ne 980pro drinnen und diese als Speicherort für PS5 Games angegeben. Wenn ich sie in den internen Speicher verschiebe updaten sie sich natürlich. Aber auch auf der externen bisher (habe wie gesagt in den Einstellungen den Ort als primär angegeben). Hast du bei PS4&5 die interne als Speicherort angegeben @AtheistArriS und nur alles auf die externe verschoben?

    Aber vielleicht liegt es ja auch an was ganz anderen ^^

  2. Ich mache das btw auch öfters, wenn ich bei meiner Mutter bin. Die hat nur ne langsame Leitung (was völlig okay ist, da sie sonst kein Inet braucht und ich habe ihr damals deswegen die kleinstmögliche Leitung geholt). Wenn es aber schneller gehen muss, dann nutze ich dafür mein mobiles Internet (Spiele runterladen etc). Einfach das Handy mit bestehender Internetverbindung als Hotspot konfig (gibt bei mir dazu ne eigenenständige Einstellung). Dort gibts dann wiederum nen Code. Bei der PS5 nach Verbindungen zu suchen wie sonst auch und dort das Handy nehmen (wird dir angezeigt, wie das Netz heißt) und Code eingeben. Fertig.

  3. Hast du eigtl jemals ein Spiel zu ende gespielt? :D Ich meine damit gar nicht die Anzahl deiner Trophäen, das soll jeder machen wie er will... Aber es gibt ja bei Abschluss fast immer ne goldene oder silberne...

    Naja wayne, zu deiner Frage. Hast du beim Speicherort irgendwas geändert? Also z.b. PS5 Games immer auf externe NVME SSD speichern, PS4 Games immer auf externe USB usw? Wäre vielleicht interessant zu beobachten, ob dies nur Spiele betrifft, die auf "externen" Platten liegen oder auch im PS5 internen Speicher. Ich habe meine PS5 leider fast nie im Ruhemodus und musste daher eigtl schon immer Patches erst dann laden, wenn Konsole auch an ging. Wie viel Spiele hast du installiert?

  4. Von wem redet ihr denn die ganze Zeit?

    Zurück zum Thema. Ja, das gab und gibt es auch für die PS4. Ausserdem gibts auf der PS5 im Store ja nun ne neue Kategorie, wo alle in der Woche neu erschienen Games gelistet sind. Da ist dann natürlich viel Schund dabei.

    Ich schaue eigtl auch nur nach bestimmten Spielen, daher nehme ich den Müll gar nicht so wahr. Einzig in der VR Kategorie schaue ich auch mal Spiele an, die mir gar nichts sagen. Aus reiner Interesse, was es da so gibt.

  5. vor 9 Minuten schrieb Eloy29:

    Was den Sex angeht vorher heraus ziehen verlängert den Spaß nicht wenig....

    Sich das Ende von UC4 nicht anzusehen obwohl du die Serie so gut findest ist inkonsequent, was befürchtest du da. Ich kann dir sagen all die angeblichen Leaks dazu waren mal wieder reine Fantasie derer Insider und Naughty Dog hat ihre Reihe nahezu perfekt abgeschlossen.

    Ja ein paar Mal.. aber irgendwann muss es auch mal zum Ende kommen. Wird der Sex dadurch schlechter? Nein. Einfach am nächsten Tag von vorne...

  6. vor 12 Minuten schrieb Bukowski:

    Und deine Aussagen stützt du nur auf

    " hab ich irgendwo gelesen"? 

    Hast du den selbst die 3 Lüftermodelle im Reallife gehört oder woher kommt die felsenfeste Annahme das das nicht auch ein Problem sein kann? 

    Hätte, könnte, sollte... 

    Habe ich doch oben geschrieben. Ich habe den "lauten" Lüfter und ich nehme ihn, wie auch @Zegoh, fast nicht wahr. Jedenfalls ist die Lautstärke absolut zu vernachlässigen. Desweiteren habe ich ihn unter Volllast im ausgebauten Zustand laufen lassen. Absolut im Rahmen. Im eingebauten Zustand ist er fast nicht hörbar (Nur bei absoluter Stille - aber nichts, was stört).

    Im übrigen ist es auch falsch, dass eine PS5 unter absoluter Volllast unhörbar ist. Das hat @samsimilia92 schon korrekt gesagt. Mittlerweile achtet jeder auf die Lautstärke, was in vielen Fällen total unnötig ist :D Jeder nimmt Lautstärke auch immer etwas anders dar. Aber absolut still ist sie nie! (Volllast!)

    Das berühmte Coil Whine vom Netzteil ist dagegen auch in Spielen absolut hörbar und deutlich störend.

  7. vor 12 Minuten schrieb sLiiDer-1337:

    Es ist definitiv ein Unterschied zu den Lüftern und nicht nur das Coil Whine.

    Hatte es ganz am Anfang der Diskussion darum schon geschrieben das ich beide Versionen vergleichen konnte und der lautere Lüfter im eingebauten Zustand irgendwie unrund läuft btw. schleift. Und auch gemessen lauter ist!

     

     

    Dann lief der einfach nicht rund. Aber die Lautstärke der beiden (drei) Variationen ist minimal. Ich würde auch nicht unbedingt von Lautstärke reden, sondern von Ton. Die klingen etwas anders. Aber insgesamt trennt sie 3-4db, was die französische Seite damals auch gesagt hat. Nichts, was man wirklich merken würde. Ausserdem sind deren Aufnahmen auch seeehr stark verstärkt, um das überhaupt rüber zubringen. Wurde auch explezit gesagt. Wenn der Lüfter normal läuft, dann wird er niemals der Grund sein, sich über die massive Lautstärke der PS5 zu ärgern. Und ja, sie laufen allesamt klar lauter, als die der Xbox. Aber das liegt auch an der Bauart der Lüfter (Axiallüfter).

    Btw hat die Seite damals auch gesagt, dass die Lüfter kein Grund zur Sorgen sind. Das haben dann die deutschen Medien draus gemacht. *facepalm*

     

    *Ich habe die Seite damals gelesen, als davon noch absolut gar nix in den deutschen Medien zu sehen war 😉

  8. Ne, denke auch nicht, dass Cyberpunk auf der PS5 viel anders aussehen wird. Es wird nur von der Hardware profitieren. Sprich schnellere Ladezeiten und stabiliere fps. Es ist und bleibt ja die Lastgen Version, die per Abwärtskomp. gespielt wird. Erst mit dem Nextgen Upgrade wirds dann wohl richtig gut aussehen. Aber beim Spiel ist für mich eh Story(pfade) etc wichtiger. Grafik etc werde ich dann bei meinen anderen Playthroughs mit dem Upgrade geniessen :D

     

    Der Lüfter ist ganz einfach ausbaubar. Lediglich nen Sicherheitstorx T8 wird benötigt. Btw stört es mich immer noch massiv, dass hier von lauten und leisen Lüftervariationen gesprochen wird xD Es ist und bleibt immer noch das Coil Whine, was viele haben. Die Lüfter geben es nur weiter.... Was ich hier im Forum schon gefühlt 20 mal gesagt habe ^^

    @Zegoh und ich haben exakt das gleiche Coil Whine und es wird auch das Geräusch sein, was viele haben und stört. Und es kommt immer vom NT. Der Lüfter gibt es dann auch noch weiter. Das Geräusch ist wirklich störend und es variiert von der Belastung durch das NT. Ich werde auch bis Januar warten und dann mal schauen, ob ich sie umgetauscht bekommen kann. Ich habe den "lauten" Lüfter auch schon ausgebaut und ausserhalb des Gehäuses voll aufdrehen lassen. Normales Lüftergeräusch halt. Das ist durchaus auch in 2-3 Meter hörbar, wenn es absolut still! ist. Aber nix, was nun stören würde. Vorallem wenn es denn im Gehäuse ist. Dann ist er fast nicht wahrnehmbar.

  9. Ich hatte gestern bei Spiderman MM übrigens meinen ersten bösen Crash :D hat sich gar nicht gesund angehört. Als ob sich die PS5 verschluckt hat :D Naja Datenbankreperatur und weiter gehts. So ganz rund läuft da aber nocht nichts ^^ 

    Gestern ist mir auch mein Coil Whine von NT wieder krass aufgefallen. Hab das WE über ne Wohnung repariert. Dachte, ach das bildest dir auch bisl ein... Ne, das Coil Whine ist bei mir mittlerweile echt verdammt laut.

×
×
  • Create New...