Jump to content

Fr3eZi

Members
  • Posts

    60
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Fr3eZi

  1. vor 47 Minuten schrieb Firion:

     

    Held meiner Kindheit. Oh Gott ich hatte alles mögliche vom weißen Power Ranger. Ich habe den so geliebt. Jeden Samstag Power Rangers geschaut. Und dabei mein eigenes "Saba" in der Hand gehalten. Seine Action Figur hatte ich in 3-4 verschiedene Ausführungen.

     

    R.I.P. Jason David Frank aka grüner Ranger aka weißer Ranger aka roter Ranger aka schwarzer Ranger! 😭

  2. Was mir noch einfällt.

    Sindri hat sich seit dem ersten Teil ja krass verändert. Erstens ist er viel herzlicher nahbarer geworden, vor allem auch physisch. Alleine wie er seinen Arm um Atreus legt und man sieht das es ihm eigentlich schwer fällt.

    Und dann natürlich durch den Tod seines Bruders. Das hat sindri richtig gekillt. Und all sein Handeln ist so krass nachvollziehbar. Sindri ist so unglaublich cool und es tut einen unglaublich leid das er diesen Verlust erfahren hat. 

    Ich Frage mich ob wir ihn Wiedersehen werden. Und wenn ja, was wird seine Rolle sein? Wird sie sein wie die von Freya von Freund zu feulind zu Freund? Wird er als reiner nachtragender Dienstleister auftreten? Oder zieht er sich für immer zurück? 

     

    Ich wünsche mir jetzt ein Spiel a la "Story of the Huldu Brothers"

  3. vor 9 Minuten schrieb Knd:

    Frage zu Spartan Rage

     

      Inhalt verstecken

    Kann man die eigentlich wechseln während des Spiels ohne immer ins Menü zu gehen?

    Ich meine das geht nur über das Menü. Alle anderen Buttons sind ja ohnehin schon belegt 

    • Thanks 1
  4. vor 3 Stunden schrieb Fr3eZi:

    Kann mir jemand erklären wie ich nachdem ich die Hauptstory gemacht habe zurück in den Tagebau in Svartalfheim komme?

     

    Ich suche mich dumm und dämlich und finde einfach keinen Weg...

    Sorry für den Doppelpost. Hat sich gerade erledigt. Hatte einfach einen Kletterpunkt übersehen 🙈

    • Haha 1
  5. vor 32 Minuten schrieb Elton:

    Kann dir da noch nicht helfen. Ggf später Mal, sorry. 

    Danke trotzdem!

     

    Das Spiel hatte ja unglaublich viele emotionale Momente. Aber der für mich emotionalste war als Atreus aus Asgard zurückkehrt. Kratos anschaut und ihn mit Tränen in den Augen einfach nur in den Arm fällt. Das hat mich schon ziemlich berührt.

    • Like 1
  6. Die Schlacht war definitiv das Highlight! 😁

    Ich habe es im anderen Thread schon gefragt. Aber vielleicht kannst du mir auch helfen.

    Im jarnsmida Tagebau gibt es noch einen Grabstein und teile asgards. Ich bin zu doof dort hin zu kommen. Hast du nen Tipp wie ich dort hin kommen kann? 🤔

  7. vor 9 Minuten schrieb Elton:

    Dieser Thread ist für Leute, die bereits durch sind! Wer nicht gespoilert werden möchte, sollte ab hier aufhören zu lesen. 

     

    Gestern Abend lief der Abspann über den Fernseher. Ich bin durch mit dem Spiel und absolut zufrieden!

    Schön, dass ich jetzt mit Freya und Kratos weiterspielen darf, um die offenen Nebenmissionen zu beenden. Es warten nämlich noch ein paar Berserker auf Kratos!

    Die Bossfights waren absolut abgefahren.

    Der Bossfight gegen Thor hat mir sogar eine Spur besser gefallen als gegen den Allvater selber. Harte Fights. :)

    DIe Reise ist beendet und Atreus beginnt nun seine eigene Saga ... Wird das nun der nächste Teil von Santa Monica? 

    LOKI ist in diesem Teil gereift und die Passagen mit Atreus waren erfrischend und anders, auch wenn ich lieber mit Klinge, Axt und Speer unterwegs war. Ich würde mich aber über ein Wiedersehen freuen. 

    Ob dies nun der letzte Auftritt von Kratos war? Oder erleben wir einen weiteren Reboot der Serie (Kratos in Ägypten) oder erleben wir Kratos in einem Abenteuer von Atreus und er eilt seinem Sohn zur Hilfe? 

     

    So ... Eines meiner Highlights war die Kneipenschlägerei :D ... Thor als Charakter war ohnehin sehr gut geschrieben und gefiel mir von den ganzen anderen Charakteren am besten. Ein richtiger Bad Ass! 

    Generell muss ich sagen fand ich die Boss-Kämpfe in diesem Teil eher langweilig. Haben mir im Vorgänger besser gefallen.

    Aber wow, der gegen Thor am Ende war einfach der Hammer! Leider viel zu kurz. Hätte mir den echt länger gewünscht. Und wie du schon sagst ist Thor einfach einer der krassesten Charaktere.

    Allerdings muss man auch sagen das die komplette Schlacht in asgard so geil inszeniert war. Ich konnte den Controller nicht aus der Hand legen :)

     

    Ich werde jetzt auch noch die letzten Grabsteine machen und dann Mal sehen was mich noch reizt 

    • Like 1
  8. An die Leute die durch sind: 

     

    kann mir jemand erklären wie ich zurück in den jarnsmida Tagebau komme? Ich habe es versucht, hänge aber innerhalb der Mine fest. Ich wollte dort zum Grabstein und den asgard Trümmern. Bin aber zu dumm einen Weg zu finden... Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

    :)

  9. vor 9 Stunden schrieb BMW-M:

    Was? Wieviel Stunden auf der Uhr? 😲

    Ich bin immer eher einer der sehr schnellen, auch wenn ich für meine Verhältnisse relativ langsam war.

    Habe die Hauptstory nach 31 Stunden beendet. Jetzt kommen noch ein paar Nebenaufgaben und dann lege ich das Spiel zu Ende, da ich viele von den Nebenquest auch einfach als Beschäftigungstherapie empfinde :)

    • Like 1
  10. Habe es gerade beendet. Muss sagen das Finale ist ziemlich gut gemacht, habe gar nicht mehr gemerkt wie die Zeit einfach gerannt ist.

    Tolles Spiel! Hatte zwar ein zwei Mal das Gefühl das es jetzt vorbei sein darf. Aber im großen und ganzen sehr genossen. Neben Guardians of the Galaxy mein Highlight dieses Jahr :)

  11. vor 4 Minuten schrieb raphurius:

    Alleine das sich die Bills oich in die OT gerettet haben zeigt einfach deren klasse. Josh Allen ist echt ne Maschine. Leidée fehlte zum grossen Sieg noch ein wenig. Alles in allem aber ein grandioses und spannendes Spiel. 

    # Geiler Sonntag!

    Allen ist einfach richtig gut. Es macht mega viel Spaß ihm zuzuschauen. Bin gespannt wohin er die Bills noch führen wird.

    • Like 1
  12. vor 13 Minuten schrieb deathparade:

    War aber irgendwie klar, dass das Spiel mit einem Paukenschlag enden muss. Das es dann eine Interception ist, ist für die Bills natürlich tragisch.

    Definitiv nach dem Spiel wäre alles andere schon langweilig gewesen :)

     

    Hier geht's jetzt weiter mit Cardinals at rams 

  13. vor 2 Minuten schrieb deathparade:

    Ja, nach dem verfehlten PAT der Vikings war das Spiel für mich gedanklich schon abgeschlossen. Und jetzt das. Erst Vikings Führung und dann mit einer Minute zu spielen doch wieder OT. Echt spannend. Geiles Spiel.

    Was ein Spiel. Gott, wir ich diesen Sport liebe 😁

    • Like 2
×
×
  • Create New...