Jump to content

Zocki_in_der_Au

Members
  • Posts

    36
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Zocki_in_der_Au

  1. wo, wenn nicht an der Stereoanlage, genau das such ich ja 😉
  2. Ich finde das sollte zum Standard gehören, daß man Spiele antesten kann. So eine 2h Spielzeit die dann endet. Das sind immerhin doch immer 30 - 90€ die man investiert Also ich bin jetzt am Anfang und habe meine erste Mission (Leiche). Grafisch klasse, und auch die DualSense-Unterstützung ist sehr gut. (Etwas schlechter als bei Ratchet&Clank). Leider finde ich keinen Weg diese super einschläfernde und nervige Musikuntermalung auszumachen die immer wieder auftaucht... Das stört mich. Hab jetzt derweil einfach immer Pause gemacht und 5 Min. Fernseher an oder sonstwas. Ich glaube da gibt es auch keinen Weg oder? -Zocki-
  3. Also hab das Spiel jetzt durch. War OK. Grafik und Flair waren echt gut. Die DualSense-Unterstützung war in Ordnung (Note 2,5). Kein Vergleich zu z.B. Ratchet&Clank. Ghost of Tsushima war auch klasse. Leider ist der Endgegner für mich superschwer, hab's ca. 15x versucht, keine Chance. Der Rest war rel. einfach. Hab mir den Schluß im Internet angesehen. Ich würde dem Spiel 3 von 5 Punkten geben. 2 Punkte Abzug die mich wirklich gestört haben: 1) Wiedermal Schwierigkeit +300% beim Endgegner das man nicht ändern kann 2) Kontrollerbelegung praktisch nicht änderbar (warum gibt es das im Jahr 2021 immer noch?) Ansonsten war's ein tolles Spiel. -Zocki-
  4. ...genau das ist das Problem... Ansonsten wär das rel. einfach... oder zumindest viiiiiiel einfacher und lösbar.
  5. ...angeblich spürt man bei Plague-Tale_Innocence irgendwann den Herzschlag wenn man jagen geht oder was bedrohliches kommt... Bin jetzt in Kapitel 4 und da pocht noch nichts. Geht da bei mir was nicht?
  6. Also wenn ich z.B. nah an Wachen bin wenn sie etwas nervös atmet pocht jedenfalls (noch) nichts... falls du das meintest. Bis jetzt gefällt's mir gut, ich mag so stealth-Games 🙂
  7. Danke für die Super Info 🙂 Ich fragte nur weil ich nicht sicher bin ob irgendwas faul ist, hatte das bei Ratchet&Clank, war fast alles schwarz-weiss, erst eine Installation in einem neuen Profil hatte das gesolved... Jetzt hab ich gemerkt daß Schritte im Wasser schon spürbar sind... Oder durch Schlamm oder im hohen Gras, da aber nur ganz leicht. Ich bin noch ganz am Anfang, Kapitel 4 - Der Lehrling. Ich bin wohl etwas verwöhnt von den beiden ersten Spielen, das DEMO Astro's Playroom und eben R&C... Die waren einfach genial... Ghost of Tsushima war auch ganz gut vom DS-Feeling... aber Schritte waren auch nur beim Rennen zu spüren. Irgendwie schade, das ist eig. das was mir mit am Besten gefällt, da ist man irgendwie mehr im Spiel... 🙂
  8. Detaillierte Frage zum Hapic-Feedback / DualSense: Hi hier, Ich bin grad am Beginnen weil mir das Spiel empfohlen wurde. Viele schwärmen von der guten Implementation des DualSense. Kurze Frage: Die verschiedenen Untergründe wie z.B. Waldboden oder Stein, da merke ich beim gehen oder leichtem Joggen nichts. Ganz leicht aber nur dann wenn ich vollgas sprinte. Ist da bei mir was nicht in Ordnung oder ist das so? Im PS-Menu unter "Controller" steht vibration auf "Stark"... Würde mich interessieren. -Zocki-
  9. Danke für den Tip. > Sag, vibriert bei dir der Controller bei jedem Schritt oder nur wenn du rennst? Beim normalen gehen oder joggen vibriert nichts...
  10. Na danke für die Spiele-Tipp's 🙂 Das Returnal ist schon auf meiner Wunschliste 😉 Und wird ggf. genauer analyisert... Hab im "Kaufberatungs-Thread" mittlerweile mich für "A Plague Tale" entschieden. Läuft bereits...
  11. Weil das Thema etwas abgeschweift ist, aber durchaus ein guter Beitrag war... 😉
  12. A Plague Tale: Innocence und Death Stranding machen mir von der Grafik einen super Eindruck... Death Stranding ist auch gelobt von der DualSense Unterstützung. Werd mal A Plague Tale etwas lesen... Beide sind irgendwie interessant weil man da eher schleichen muss statt immer zu knüppeln... EDIT: Hab etwas gelesen, das wird auch sehr gelobt von der Unterstützung. Ich habe mich jetzt kurzerhand für A Plague Tale entschieden. Ist zwar nicht soo lange, aber soll eine super Grafik haben, cooles Gameplay und gutes DualSense. Und statt knüppeln ist schleichen angesagt, was mir auch ganz recht vorkommt zwischenrein 🙂 Also Download läuft... 😉 Danke für die coolen Vorschläge, die 2 Besten Games in den Vorschlägen waren nämlich auf keiner Website die ich durchstöbert habe... Super Unterstützung hier 👍👍 Begeistert ich bin ! -Zocki-
  13. Ist das ein gutes Spiel? Hab gelesen das soll auch das Dual-Shock gut unterstützen... Komm ich da durch wenn ich kein Ultra-Profi-Zocker bin? Interessieren würd's mich, bin grad am schauen nach dem nächsten Game mit DualShock Unterstützung... -Zocki-
  14. PS5 Game mit guter DualSense Unterstützung gesucht. Hi hier, hab bis jetzt das DEMO(Astro's Playroom) ; Ratchet&Clank ; Ghost of Tsushima ; Kena Die ersten beiden sind der Wahnsinn, Ghost of T. ist auch ganz gut. Kena hat mich etwas enttäuscht... Wer kennt denn Games wo das DualSense gut unterstützt ist? Hab gelesen RETURNAL soll darin gut sein. EDIT: OK hab grad gelesen dass das verdammt schwer sein soll fällt also für mich schonmal raus. Schade. Wäre für ein paar Tipp's dankbar, was man so liest dem trau ich nicht so 100%tig, und 50-90€ sind's ja mittlerweile auch. Für das Genre bin ich rel. offen, nur reine Shooter mag ich nicht so. Bin auch nicht böse wenn die Grafik gut ist und etwas "lebendiger" 🙂 Also alle 4 Games sind von der Grafik wirklich gut. Vor allem Ratchet&Clank. -Zocki-
  15. JA DANKE für diese tröstenden Worte 🙂 Aber ich bin jedesmal nach ewigem Gekämpfe tot. Und dann alles wieder ganz von vorn... Hab's ja paarmal probiert, aber da ist mittlerweile meine Geduld nichtmehr da... Ja das kann sein. Auf Story-Modus war's wirklich sehr einfach. Umso dämlicher, daß der End-Boss (Wenn er das denn ist) gleich eine Steigerung von 600% ist....... 😞
  16. Also das kann ich nicht bestätigen so direkt... Es ist bisher - auf "Story-Modus" wirklich einfach gewesen. Auch die Endgegner... NUR der ROTT-Verdorbene Endgegner ist jetzt in sofern unschaffbar, weil du in mehreren Kämpfen nie draufgehen darfst. Und das ist der Mist. Leider................. ECHT Schade.
  17. Hab das Spiel jetzt (fast) durch. So bin ich zufrieden, schöne Grafik usw. Auch mit Rätseln, so daß man nicht nur Kämpfen muss wie das leider bei den meisten Spielen heute so ist. Etwas schade daß der DualSense nur spärlich unterstützt wird. Bin jetzt beim verdorbenen Rott. Und hier ist das wo sie das Spiel kaputtgemacht haben 👎 Ich bin kein Vollblutzocker, und ich komm da schon klar, war alles bis hierher kein Problem, aber immer wenn man jetzt hops geht, muss man komplett von vorn anfangen. Und da geht bei mir jetzt nixmehr weiter, auch auf leicht. Hätte man zwischendrin immer wieder Speicherpunkte wie sonst auch, wäre das ok. Aber so ist hier Ende Gelände. Werd mir den Schluß wohl auf Youtube ansehen müssen. Schade 🤕
  18. ...da hab ich noch nix drin... Und in dem Menu war ich noch nie... Es ist wirklich unfassbar... Ich habe wirklich ALLE Einstellungen auf Standard zurück. Und immer noch das selbe...? Ich habe jetzt ein neues Profil angelegt, und da das Spiel nochmal von vorn gestartet, ohne irgendetwas zu ändern. einfach auf "Starten" gedrückt. Und jetzt ist alles Bunt wie's sein soll... und es ist wirklich Ultra-Bunt 🙂 Also jetzt alles, nicht nur die Spielfiguren und Kisten, und die Filmsequenzen. ??? Das kappiert wer will? -Zocki-
  19. ...GENAU sowas suche ich ja 🙂 also so einen Filter den ich irgendwo eingestellt hab, evtl. Aber ich finde nix...
  20. Eine SEHR Hilfreiche Antwort 🙂 Danke. Ganz bunt sind nur die Filmszenen. Sobald man wieder selber steuern muss, ist alles bis auf die Spielfiguren und z.B. Monitionskisten usw. grau.
  21. Hi hier, ich bin seit ein paar Tagen Besitzer einer PS5. Dazu gab's dieses Spiel (Ratchet&Clank - Rift Apart). Macht so ganz viel Spaß, aber: Die meiste Grafik sind nur Grautöne? Wie kann man das alles farbig machen? In den Einstellungen hab ich dazu irgendwie nix gefunden? Wäre froh wenn mir dieses Rätsel jemand lösen könnte :-) -Zocki-
  22. ...hab mir jetzt mal als Überbrückung "Ori and the Will of the Wisps" installiert... Mal sehen.
  23. ...na dann passt's ja zu dem Zeitpunkt wo ich evtl. mal eine bekomme 🙂
  24. Sicher nicht. Aber mittlerweile stelle ich fest, gibt's bei allem Probleme, auch bei meinem Panasonic-OLED. Oder mit Smartphones... alles wird schnell auf den Markt geschmissen, hauptsache raus. Und ob jetzt unnötig groß oder unglaublich hässlich, wie die XBOX -X-, ist ja egal 🙂 Nun, um zur PS zurückzukommen: Wie hoch ist denn eigentlich die Wahrscheinlichkeit ein Lüfter- oder Driftproblem zu haben?
×
×
  • Create New...