Jump to content

News-Kommentator

Members
  • Posts

    430
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by News-Kommentator

  1. Das sind womöglich auch diejenigen, denen Mama und Papa früher die Videospiele gekauft haben.
  2. Wer die Videospielindustrie seit Jahren verfolgt, der weiß auch was die Spiele früher gekostet haben. 99,- DM oder mehr für ein Nintendo-Spielmodul waren keine Seltenheit. Mortal Kombat 2 wurde in den 90er Jahren sogar für 199,- DM verkauft. Deswegen ist das Geweine um aktuelle Preise, die ja in der Regel erstmal UVP sind, umso unverständlicher.
  3. LOL. Da gibt viel bessere Beispiele für „Abzocker“ in der Unterhaltungsindustrie als SONY. Da es aber derzeit cool ist SONY zu haten, kommen halt solche Fragen auf.
  4. Hier riecht es stark nach Pipi eines alten weißen Mannes. Bloß nichts ändern. Bitte alles lassen wie es man(n) halt seit dem Mittelalter kennt. Mann, Frau, Heim, Herd. Mammut. Unsere Gesellschaft ist vielschichtig und auch vielfältig. Dass diese nun auch in Kunst wie Musik, Filmen, Serien und Videospielen abgebildet wird, ist nun Teil der Entwicklung unserer Gesellschaft. Wer auf Stillstand pocht, weil er oder sie überall eine Agenda sieht, ist Teil des Problems und hat gleichzeitig Angst abgehängt zu werden. Filme wie Alien haben gezeigt, dass auch Frauen starke Figuren verkörpern können. Und das bleibt in Zukunft hoffentlich auch so. Ob die Schauspielerin dabei Latino oder bisexuell ist und kurz geschorene Haare hat, ist dabei völlig unwichtig. T:DF ist noch auf meiner Playlist. Umso geiler ist der Film, wenn der bei alten weißen Männern aneckt.
  5. Ich kann’s kaum erwarten, auch wenn ich erst zum MediaMarkt am 2.9. fahren muss. 🙄Hab grad noch einen Lauf mit der Remastered-Version. Den muss ich noch vor dem 2.9. beenden. 🤣 Aktuell gibt es auch die ersten 8 Folgen der 11. Staffel von The Walking Dead. Ja, ich weiß, bei TLOU sind es keine Zombies, aber dieses postapokalyptische Setting der verfallenen Häuser und Städte in TWD erinnert mich einfach an das Spiel und umgekehrt.
  6. Jetzt schon Preload? Für die PS5-Version? Normalerweise wird so ein Preload 2-3 Tage vorher gestartet.
  7. Am 2.9. endet mein dreiwöchiger Urlaub. Dummerweise habe ich den Urlaub eingetragen bevor ich wusste, wann und überhaupt, dass ein Remake kommt. Verdammt. Das wird ein langes Wochenende ab dem 2.9. 🤣
  8. Keine Sorge, weder Halos noch Wahn. Dass der GamePass der Heilige Gral ist, wollen oder versuchen es zumindest, Kommentarschreiberlinge in diesem Internet, auch bei play3.de. „näher bringen“. Dass physische Datenträger plötzlich „ den Geist aufgeben“ kommt doch eher selten vor, wenn überhaupt, dann bei Spielen die schon länger aufm Markt sind, siehe die News zu Ubisoft Spielen vor kurzem.
  9. Schlechter Vergleich, denn nach Kauf des Kino-Tickets oder Konzertkarte schmeisst dich niemand ausm Kino oder Konzert raus, Katastrophen höherer Gewalt mal ausgeschlossen. Bei Nutzungslizenzen wie beim Gamepass oder gar gekauften Filmen bei amazon bist du auf das Wohlwollen der Lizenzinhaber angewiesen. Da kann schon mal ein Spiel, Serie oder Film schnell ausm Katalog verschwinden. Ein physischer Datenträger, gekauft, lässt dir da deutlich mehr Freiheiten: spielen, verkaufen, "Frisbee". Kann jede/r handhaben wie er oder sie lustig ist. Nur bitte kein Mantra mehr, dass der Gamepass der "Heilige Gral" der Gaming-Industrie ist.
  10. Kontenplan ist das eine. Und das andere ist eben seinen Konsum im Griff zu haben. Was nützen einem die supersten Finanzpläne, wenn der Konsument auf Biegen und Brechen überall alles konsumieren will? PS+, Gamepass, Netflix, Disney+, etc. Der typische Gamepass-Fan hat, so meine Beobachtung über die Jahre, nunmal "alles-zum-Nulltarif"-Mentalität. Früher hiess es "Geiz ist geil".
  11. Blinde Konsumenten sowieso nicht. Deswegen schreien sie ja immer bei Preisen für Medienkonsum. Am besten alles für lau und ohne Wertschätzung für die Arbeit derer, die Medienwerke produzieren und/oder liefern.
  12. Wenn du das Spiel eh spielen willst, und es dir dafür kaufst, dann schmeisst du dein Geld ja nicht aus dem Fenster raus. ¯\_(ツ)_/¯ Geld für etwas ausgeben, zB. Abos, und am Ende nichts haben, ist wohl eher "Geld ausm Fenster schmeissen". Aber was weiss ich schon.
  13. @Dunderklumpen Mit echten 3D-Feuer!!!elf!111!!dröfl!!!!111
  14. Geil, muss ich unbedingt mal ausprobieren: Call of Duty: Pokémon
  15. Du hattest exklusive Einsicht in den Prozess, dass du derart sicher diese famose Behauptung aufstellen kannst?
  16. Vllt wurde in den letzten Tagen im Meme Club bisschen rassistischer Scheiss gepostet? Ich stelle nur Fragen. ¯\_(ツ)_/¯
  17. Hi, habt ihr es mit dem Sicherheitsmodus probiert? Die Neuinitialisierung deutet es zwar darauf hin aber so ganz eindeutig ist es dann doch nicht.
  18. @Kirito- Dass SONY Software auch per Codes vertreiben kann, zeigt auch die aktuelle BETA. Diese Firmware bekommt man auch nur mittels eines Codes auf die PS5. Spiele sind damit wohl auch möglich. SONY hat aber auch derartige Codes für HFW bei Bundles verwendet, nehm ich mal an. Hier im Forum hat doch letztens einer geschrieben, dass er so einen Bundle-Code über eBay Kleinanzeigen erworben hat und das Spiel auch installieren konnte. Es könnte daher auch gut möglich sein, dass in den Key-Shops gelegentlich Bundle-Codes angeboten werden.
  19. Das sehe ich genau so. "Viel hilft viel" war wohl das Credo des Entwicklerstudios beim 2. Teil.
  20. Hi, ich selbst habe den DLC nach der Hauptstory gespielt. Da ich da schon gemerkt habe, dass ich selbst mit LVL30 kein Land im DLC-Gebiet gesehen habe, trotz recht guter Ausrüstung. Nach der Story war ich nicht nur auf LVL50, sondern hatte auch diese "eine" Rüstung, die mir im DLC richtig hilfreich war. Kannst es ja selbst ausprobieren und dann entscheiden.
  21. Hi, kannst du bitte den Beitrag nochmal neu schreiben? Und auch bitte detailiert bescheiben, was bis dato alles so gemacht worden ist um zu prüfen, wieso weshalb und warum. Informationen zu deinem Internet-Provider wären auch sinnvoll.
  22. Entweder gibt es keine geplante Obsoleszenz oder ich kaufe einfach nur gute Produkte. Zumal ist mir kein Gerät nach Ablauf der Garantie "plötzlich" defekt gewesen. AVR-Receiver von Yamaha, im November 2006 gekauft und ist seitdem auch weiterhin in Betrieb. Nur einmal musste ich im Herbst 2018 auf der Stromplatine ein Bauteil aufgrund des Alters ersetzen. Panasonic-Plasma, gekauft in November 2008, war bei mir bis November 2019 in Betrieb. Ohne sichtbare Verschlechterungen. Ist vermutlich jetzt noch in Betrieb irgendwo im Ausland. Diverse Laptops von ASUS, gekauft teils in 2011, sind weiterhin in Betrieb. Oder ich hab einfach nur glück.
  23. Ja, die ganzen Preis-Chantals und "Cashgrab"-Schreier werden sich da ausheulen. Kann man nicht ernst nehmen.
  24. Nachdem ich auf den letzten Seiten doch einiges Positives zu DS gelesen habe, sollte ich es wohl doch weiter spielen. Die ersten Stunden des Spiels waren nicht grad spannend und das obwohl ich dieser Art von Spielen durchaus zugeneigt bin.
×
×
  • Create New...