Jump to content

News-Kommentator

Members
  • Posts

    430
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by News-Kommentator

  1. Da hat wohl jemand die letzten Kapitel "ausgeblendet", wenn man schreibt, dass in Teil 4 keine Gegnerhorden mehr vorkommen.
  2. Der "richtige" Spaß fängt ja sowieso erst auf höheren Schwierigkeitsgraden an, allen voran der Schwierigkeitsgrad "ultra schwer". Da kommt man nicht drum herum, sein bisheriges Waffen-Setup zu überdenken und ggfs. aufs max. LVL zu bringen und entsprechend mit Spulen zu verbessern. Und selbst dann ist es kein Sparziergang. Ähnlich auch bei mir. Daher hab ich HZD erst vergangenen Herbst gespielt und im August 2022 den "ultra schwer"-Run beendet. Als das Spiel damals erschien ist, war es mir suspekt, wie man mit Pfeil und Bogen gegen Maschinen kämpfen kann. Lange habe ich das als Grund vorgeschoben HZD nicht zu zocken. Wie es sich vergangenen Herbst herausstellte, mein Grund war völlig substanzlos. Ich find's gut, dass Aloy Aloy ist und nicht "Hans". Denn, viel zu lange wurde die Rolle der Helden in Unterhaltungsmedien nur von einem Geschlecht beansprucht. Wir leben im 21. Jahrhundert und so langsam sollte das auch in unserem Köpfen ankommen.
  3. Tach Zusammen, das mit dem langsamen Kopieren gefällt mir auch nicht. Aber ohne die Details wieso, weshald und warum kann man als Außenstehender nur schwer sagen, was da los ist. Da kann man nur hoffen, dass es in Zukunft besser wird.
  4. Spiegelei? Oder gekochte Eier? Fragen über Fragen ... Achja... Morgääähn...
  5. @spider2000 Vielen Dank für den Link. Aktuell ist die Serie für mich eher uninteressant. Eines Tages, wenn die Serie vollständig verfügbar ist und ich am Stück bingen kann, dann schaue ich mir die Serie auch an. Bis dahin hat sich auch der größte Depp mit Sicherheit beruhigt.
  6. Ganz vergessen wie sensationell die Grafik in TLOU Part II ist. Und das für ein PS4 Spiel. 😱
  7. 12 von 20 Titel sind Nintendo-Videospiele. Aber hier will man einem erzählen, dass Exklusivität sich nicht auszahlt. 🙄
  8. Allein mit TLOU Part I habe ich von Freitag, den 02.09. auf Samstag schon 17 Stunden vollgemacht. Plus noch die anderen Games hab ich in KW35 schon die 20-Stunden-Marke geknackt.
  9. Hehe. Ja, das ist schon nicht ohne, das ist richtig. Allerdings ist es aber auch eine echt tolle Herausforderung. Das mache ich lieber, als irgendwelche "Speedrun"-Einlagen. Ich hab Uncharted 1 bis 4 auf dem Schwierigkeitsgrad "Extrem schwierig" durchgezockt. Bei Uncharted 4 hab ich mir sogar einen Durchlauf gespart, indem ich direkt auf "Extrem schwierig" gestartet habe. An zwei Stellen trieb mich der Schwierigkeitsgrad wirklich an den Rand der Verzweiflung. Ich, der inzwischen 2 Souls-Games platiniert hat, wurde mit einem Action-Adventure-Deckungs-Shooter nicht fertig.
  10. @Urs Sicherheitsmodus starten und Konsole auf Werkseinstellungen zurücksetzen, am besten aber PS5 zurücksetzen (Systemsoftware neu installieren). Siehe: https://www.playstation.com/de-de/support/hardware/safe-mode-playstation/#start
  11. Ubisoft? Nein, danke. Warum? Weil, Baum. Nein, im Ernst. Darum. 👇 Quelle: Far Cry 6: Ubisoft will mit frechen Mails die Spielzeit erhöhen Ähnlich wie bei FromSoftware gibt es auch bei Ubisoft nur die "eine Formel" und diese wird bis aufs Äußerste ausgereizt. Während FromSoftware mit der gleichen Formel es schafft, durchaus interessante und mystische Welten zu erschaffen, macht Ubisoft immer gleiche Gleiche: Alter Wein in neuen Schläuchen plus Perversitäten wie oben beschrieben. Nach Blizzard, Electronic Arts ist nun auch Ubisoft auf meiner "Not-to-do"-Liste.
  12. Hi, Konsole und Controller auf dem aktuellen Firmware-Stand? Den Controller kann man auf der Rückseite mit einem spitzen Gegenstand resetten. Ist das gemacht worden? Konsole über die Ein-/Aus-Taste an der Konsole direkt einschalten. Controller mit Kabel verbinden. Die PS-Taste drücken.
  13. Natürlich sollte man auch die Kosten für einen 4K-UltraHD-HDR-BlingBling-RGB-PC nicht vergessen, der mich 2- bis 3-fache kosten wird, was eine PS-Konsole kostet, auf der ich neben den echt geilen Exclusive-Titel auch diverse Multis zocken kann. Vor über 10 Jahren habe ich mich vom PC als Gaming-Plattform verabschiedet, weil ich irgendwann nicht mehr bereit war die absurden Hardware-Kosten zu zahlen, nur damit ich einigermaßen aktuelles System habe. Und ja, das was du schreibst, sind Durchhalte-Parolen, die man an jeder anderen Stelle des Internets nachlesen kann. Lange Zeit habe ich in einem anderen Forum immer die gleichen Sätze gelesen und zwar bei jeder News über Entwicklungsstudios, die MS übernommen hat. Immer wieder hiess: Die Zeit von MS wird kommen. MS kauft seit über 14 Jahren Studios auf und die Erfolge seitdem kann man an einer Hand abzählen: Minecraft und Sea of Thieves. Inzwischen hat man auch viele Studios, die man so aufgekauft hat, geschlossen. Stattdessen kauft man nun gleich den Publisher samt aller IPs weil man sonst nicht die leiseste Ahnung hat, wie man aus eigener Kraft erfolgreiche IPs entwickeln kann. Ja, MS verfolgt eine andere Strategie auf dem Gaming-Markt. Mag sein, dass die Strategie auf einen langen Weg ausgelegt ist. Aber da sollte man als grüner Fanboy doch so fair sein und die aktuelle Situation beleuchten und nicht jedermann in Foren mit evtl. potentiellen Zukunftsvisionen erheitern.
  14. Hm, aufstehen oder nicht aufstehen? Das wird wohl heute meine Challenge sein… 😒 @TomSir79 Hehe, warts mal ab, wenn du die Platin Trophäe erspielen willst… 🤣🤪
  15. Tut mir sorry, aber diese Durchhalte-Parole lese ich schon irgendwie seit Jahren. Doch die aktuelle Realität zeigt überhaupt nicht diesen einen potentiellen Trend.
  16. The Last Of Us Part II Seattle, Tag 1: Ellie und Dina sind nach Seattle aufgebrochen. Mein erster Versuch, siehe paar Beiträge vorher, war auch der Beste. Es folgten weitere Rückschläge, mit diversen Stufen von "Endgültiger Tod". Ich muss schon sagen, "Erbarmungslos/Erbarmungslos+"-Schwierigkeitsgrade sind deutlich härter als in der Remastered-Version. Vor allem dann, wenn man ein neues Spiel direkt auf "Erbarmungslos" anfängt, dann sieht man selbst gegen die Runner, Clicker sowieso nicht, kein Land. Kommt noch der "Endgültiger Tod" dazu, Stufe spielt keine Rolle, dann gesellt sich auch der Frust zu der illustren Runde. Da ich aber die beiden Trophäen in einem Durchgang erspielen möchte, habe ich mich für Vorgehensweise entschieden, die weniger frustrierend ist. NG+ Savegame geladen: in diesem Durchgang sind die Charakterskills und Waffenmodifizierungen auf max. Level; NG++ auf "Erbarmungslos+" gestartet; Einstellung "Endgültiger Tod" auf "Pro Kapitel"; Somit gehen bei einem Tod nur max. 60 Minuten Fortschritt verloren. Game-Modifikatoren "eingeschaltet"; Doch bevor der Aufschrei kommt: Auf "Erbarmungslos+" ist man dennoch sehr leichte Beute und stirbt schnell; Godmode ist also nicht. Es wird trotzdem hart.
  17. Also, da das Spiel außerhalb von Kampf-Situationen automatisch speichert und man auch ins Hauptmenü dann zurückkehren kann, sollte der Trick mitm Savegame funktionieren. Bei der PS4* Version des Spiels sogar mit der Sicherung auf einem USB-Stick. @spider2000 Gerne. *Sollte mal eine PS5 Version kommen, muss es über die Cloud gehen.
  18. Soweit kam ich gar nicht um zu schauen. Wenn mich aber die Erinnerung nicht täuscht sind die Cheats auf „Erbarmungslos“ und „Endgültiger Tod“ deaktiviert. Aber wie so oft gibt es mit Sicherheit eine „Option“ das zu umgehen.
  19. Glaubt ihr ernsthaft, dass SONY ihre IPs in einem eher unbedeutenden Showcase zeigen lässt? Wenn das tatsächlich so wäre, wer würde dann SONYs State of Play noch sehen wollen?
  20. Manuelles Speichern ist nicht. Nur Auto-Save und das Verlassen des Spiels in kritischen Situationen ins Hauptmenü oder durch „PlayStation Taste“ wird als „Tod“ gewertet. Allerdings kann man die Option „Endgültiger Tod“ in drei Stufen einschalten. Stufe 1) Bei Tod verliert man ca. 30-60 Minuten Fortschritt Stufe 2) Bei Tod verliert man ca. 2-2,5 Std. Fortschritt Stufe 3) Bei Tod verliert man den kompletten Fortschritt In Verbindung mit „Erbarmungslos+“ ist die dritte Stufe natürlich der totale Overkill. 🤣
  21. @Uncut TLOU Part II, ich will das Spiel mit den Trophäen „Erbarmungslos“ und „Endgültiger Tod“ auf 100% bringen. Natürlich idealerweise in einem Durchgang, allerdings kann ich nur „Erbarmungslos+“ als Schwierigkeitsgrad wählen und nicht die Stufe davor. Und in Verbindung mit „Endgültiger Tod“ ist es, naja, wie Zähne ziehen ohne Betäubung. Kann man machen. Ist vllt auch mit Erfolg gekrönt. Aber der Weg dahin… 😒
  22. Die Reise beginnt… Die Windeln sind angezogen, kann los gehen… PS: NG++ 😱
×
×
  • Create New...