Jump to content

KonsoleroGuy

Members
  • Posts

    268
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Posts posted by KonsoleroGuy

  1. vor einer Stunde schrieb Firion:

    Ich glaube das ist der springende Punkt hier, da ihr alle nichts mit den klassischen Square Spielen anzufangen weißt, könnt ihr nicht nachvollziehen warum ich Square Enix so wertschätze.

    Für mich sind Kingdom Hearts, Final Fantasy und Nier die Spitze des Eisberges. Diese Marken kann niemand toppen, nur meine bescheidene Ansicht. 

    Ich verstehe sehr wohl warum du SE toll findest,ich finde SE auch klasse obwohl ich mich erst seit ein paar Jahren für JRPGs interessiere und spiele,aber was viele hier immernoch nicht verstehen es geht hier nicht nur um IPs das gesamte Unternehmen von SE bringt für Sony Vorteile mit und nein Capcom schließ ich aus wegen den Saudis,ich gebe zu ich würde es geil finden wenn Sony SE,Capcom und Konami kaufen würde aber das ist schlicht weg unrealistisch am wahrscheinlichsten und sinnvollsten ist und bleibt SE.

    • Thanks 1
  2. vor 4 Minuten schrieb Firion:

    Also das ganze M&A Team von SIE ist immer noch in Japan. Plus Jimbo, Urata Keiichiro und Lin Tao.

    Da stand im Tweet, dass die $6B “earmarked (vorgemerkt) sind für Q3. Q3 geht ja von Oct - Dez 2022. Ich würde kotzen wenn es Sega wäre.

    Nee Sega hat wenn ich richtig gelesen habe einen Marktwert von 3 Milliarden und ich denke die wird sich MS irgendwann holen,ich denke es ist SE.

  3. Gerade eben schrieb Nero-Exodus88:

    Kann mir nicht vorstellen das MS nach A/B auch noch die Embracer Group kaufen kann, die sind mittlerweile zu groß. Das letzte was ich gelesen habe waren wohl insgesamt 130 Studios

    Das besagte CD Red wäre zb ein ausrufeezeichen, aber es gibt noch einige andere talentierte Studios Remedy, Ember Lab, Annapurna, ein Krafton sollte man auch im Blick behalten wenn Callisto Protocol gut werden sollte usw.

    Rein von den IP`s würde selbst Ubisoft mehr Sinn ergeben als SE.

    Ember Lab wird Sony mit Sicherheit noch kaufen die sind ja mit Sony jetzt so eng enger gehts nicht,CD Red meinte Anfang des Jahres das Sie sich nicht übernehmen lassen wollen,ich denke Ember Lab,Firewalk Studios und Deviation Games werden noch kommen.

  4. vor einer Stunde schrieb Firion:

    Offizieller Xbox Account hat aufgehört dem offiziellen Square Enix Twitter Account zu folgen. Nur Sony, Playstation und Sony Execs folgen dem Account.  🤷🏻‍♂️
     

    Die offiziellen Nintendo Accounts (Japan, Europe, America) haben ebenfalls aufgehört Square Enix zu folgen. Ich folge allen genannten  Accounts, würde sie also sehen. 👀👀👀
     

     

    Tja noch ein Zeichen was schon darauf hindeutet das wir bald was erfahren werden in Sachen SE.

  5. vor 10 Minuten schrieb Diggler:

    Und was genau hätten wir PS-Gamer davon?

    Ich sags mal so umso besser es Sony geht umso besser für uns PS Gamer,ich hab es mal auf der Newsseite unter den Kommentaren geschrieben diese Übernahme wenn Sie denn kommt wäre ein Puzzleteil von vielen anderen was dazu dient das Sony Ihr Niveau an geilen Games halten oder sogar ausbauen kann,Sony fehlt ein JRPG Studio(SE) und ein Fighting Game Studio um für die Zukunft gewappnet zu sein denn viele unterschätzen immernoch was die fehlenden IPs von Bethesda und AB für auswirkungen haben werden und da ist es gut das Sony so ein Studio oder Publisher wie SE übernehmen könnte.

    • Like 1
    • Thanks 1
  6. SE sollte man schon als ganzes betrachten und nicht nur jo die haben nur noch ein paar IPs,die haben eine Mobileabteilung was Sony gerade aufbauen will,die machen Mangas was für Sony auch nicht gerade uninteressant ist,dazu tut SE schon eng mit Sony Music zusammenarbeiten und das Geld für Exklusivdeals spart man sich auch, ich sehe nur Vorteile durch die mögliche Übernahme und Capcom oder CDPR glaub ich erst wenn ich es sehe, bei Capcom hängen die Saudis mit drin und CDPR hat erst Anfang dieses Jahr gesagt das Sie kein Interesse an irgendwelchen Übernahmen haben.Wir werden es ja sehen spätestens wenn der AB Deal durch ist können wir damit rechnen das da diese Übernahme offiziell wird

    • Thanks 2
  7. vor 17 Minuten schrieb callmesnake:

    Bist etwas zu spät, das Thema ist seit gestern hier aktiv, leider wieder aus dem Ruder gegangen. 

    Das MS an einen japanischen Publisher wie Sega und Bandai Interesse hat, ist kein Geheimnis, nur die Frage ist eben: "Lassen sich japanische Publisher von nicht japanischen Konzernen aufkaufen", dazu gibt es keine richtige Antwort, der eine sagt "Ist gesetzlich nicht möglich" der andere "möglich". hier muss man abwarten und sehen was passiert

    Da es keine News auf der Newsseite gab und ich Nachtschicht hatte kann ich das ja nicht wissen.

  8. vor 5 Stunden schrieb GeaR:

    Da kann man vielleicht mal Konami als Beispiel nennen. 

    Nachdem Konami den neuen Chef bekommen hat, wurde alles mögliche getan für Smartphones zu entwickeln und diese Automaten. Daher auch der Streit mit Kojima und die Trennung danach, weil der CEO solche kreativen Spiele nicht wollte, sondern das geringste Risiko und den größtmöglichen Gewinn. Ein MG5 kostet halt extrem viel Geld und beinhaltet ein großes Risiko und mit Smartphone spielen hat man dieses Risiko nicht und man kann da super Microtransaktionen nutzen. 

    Hideki Hayakawa hat Konami zu dem gemacht was es heute ist und es zeigt, dass es klappt. Der Gewinn steigt ständig. Nintendo mit Shuntarō Furukawa das selbe. Seit dem gibt es Nintendo Smartphonespiele mit Microtransaktionen und es wird sich weiter entwickeln und das will ich tatsächlich nicht so gerne wissen in welche Richtung es geht. 

    Screenshot_20220814_182550_com.android.chrome.jpg

    Ich glaube wirklich um MGS&Co. zu retten müsste man echt Konami kaufen und die Nase von Hideki Hayakawa vor die Tür setzen sonst seh ich in naher Zukunft von den IPs nichts mehr kommen.

  9. vor einer Stunde schrieb Gunse:

    Ich wäre für Bethesda, Activision und Ubisoft zu Ms

    Capcom, Square Enix, Bandai Namco, Koei Tecmo auf PS5 

    Und alle sind glücklich 

    Auf PS5 zocke zumindest ich kaum bis keine games von westlichen publishern, Ergo darf das MS gerne nehmen. 

    Ein Final Fantasy muss mMn nicht unbedingt auf eine xbox, die Zielgruppe sehe ich bei PS und eher Switch als MS Konsole

    Also ich würde da schon ganrz gerne Konami noch bei Sony sehen sonst passt deine Auswahl.

    • Haha 1
×
×
  • Create New...