Jump to content

schlumpf87

Members
  • Posts

    174
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by schlumpf87

  1. Einfach nochmal neu anfangen... ;) Das Spiel ist es wert!
  2. Ja, wer von euch hat Lust mit mir die Coop Trophies bei Merc 2 zu sammeln? Ich hab die UK Version. Falls sich jemand finden würde, würde ich mich sehr darüber freuen! Schreibt einfach hier oder ne Nachricht auf der PS3!
  3. Meine Freundin zockt zum Glück auch etwas... Sie mag zwar die PS3 nicht so, da spielt sie nur BUZZ und Virtua Fighter, aber dafür hängt sie öfter mal an der Wii oder ihnen NDS. ;)
  4. Leider stimmt das noch nicht... Hoffentlich wird es mal so! Es war schließlich auch schon angedacht gewesen um in Home Dinge zu bekommen. Aber ist noch nichts davon in sicht...
  5. Zu MS muss man nichts sagen... Die haben sicher Angst, dass die PS3 besser wird als die Box und deswegen klopfen sie solche Sprüche... ;)
  6. Es geht aber trotzdem darum zu töten. Habe aber auch Titel wie Soldier Of Fortune gespielt... Jedenfalls ist es eine Erzeihungsfrage und die Integrität der Einzelnen Person in die Gesellschaft. Das Hauptproblem liegt dabei sicherlich darin, dass einzelne Personen gemobbt und ausgegrenzt werden und sich somit ihre Anerkennung in Spielen suchen und damit abtrifften und auf dumme Gedanken kommen. Jedenfalls gebe ich die Schuld für das Massaker an die Gesellschaft weiter.
  7. schlumpf87

    Zuma

    Ist im Store drin. Bissl schwer zu beschreiben! Man muss immer gleichfarbige Kugeln elliminieren. Bild Es gibt auch eine Demo davon, aber für mich ist es auf alle fälle nix. Man kann es vllt. mit Tetris vergleichen.
  8. Wenn ich dabei von mir ausgehe, dann habe ich auch schon mit 13 Quake auf dem PC gespielt, weil meine Eltern es mir nicht verboten haben. Aber sie haben immer gewusst das ich sowas Spiele und waren sich auch sicher, dass ich verstanden habe, dass es nur ein Spiel ist. Will das zwar nicht gut heißen, aber dank einer guten Erziehung ist aus mir kein Amokläufer dadurch geworden.
  9. Soll die Politik lieber ihre Kraft in entsprechende Aufklärung stecken, als nur einen Grund für ein schlimmes Ereignis zu suchen. Aber das wäre ja anstrengender und nicht so einfach. Aber die eigentlichen Probleme wollen sie nicht anfassen.
  10. I know... Sollte ja auch nur Spaß sein... Hoffe es wurde auch so verstanden durch die ganzen Smilies!
  11. Also ich bin dafür, vllt. gibt es ja hübsche Frauen die nen nettes Bild einstellen hier unter den zockern..
  12. Das mit dem Test war auch nur Spaß... Schaue grad Boxen im TV, aber muss diese Gewalt wirklich sein?? Ich denke es sollte einfach mehr Aufklärung in der Bevölkerung betrieben werden in hinsicht auf moral usw.
  13. Ich bekenne mich schuldig... ;) Aber als Moderator würde ich die Schuld ja auch auf andere verteilen...
  14. @Velmont: Ein Spiel wie Manhunt bietet mir dahingehend freie Entfaltung das ich in einer Virtuellen Welt machen kann was ich will und ich damit gegen keine Gesetze verstoße und niemanden damit schade. Mir persönlich gefällt Manhunt auch nicht (sinnloses konzept), aber es ist halt da. Das wenige Leute damit nicht umgehen können, ist sicherlich ein Problem, aber darf ich alle darunter auffassen und es verbieten? Da wäre dann wohl die Lösung ein Killerspielschein, den man vor Erwerb solcher Spiele ablegen muss...
  15. Das muss nicht zwingend sein! Es ist ja noch genügend Zeit das ganze Anzukündigen bis das Spiel irgendwann mal erscheint. Und wenn so etwas kommt, dann ist es sicher noch in Entwicklung.
  16. Nur das Wort NOBY NOBY BOY Aber auch in der richtigen Reihenfolge, also von links nach rechts. Und nichts anderes dazwischen essen.
  17. Ja, aber da ist man beim Thema Erziehung. Wenn sich die Eltern mit Ihren Kindern beschäftigen, dann sollten sie entweder in der Lage sein damit umzugehen oder es gar nicht erst im Internet anschauen. Ich finde es auch nicht schlimm, wenn Eltern ihrem 16 jährigen Spross ein Killzone 2 kaufen, nur sollten sie sich dann auch sicher sein, dass es damit umgehen kann. Es ist einfach eine Frage der Reife. Denn nicht jeder der 18 ist, ist Reif für die weite Welt. Manche sind da wohl auch noch auf dem Niveau eines 12 jährigen Kindes.
  18. Da hat Velmont vollkommen recht. Die Platin sollte so wie bei Burnout ohne DLC möglich sein (hat ja auch nicht jeder Internet). Aber genauso bescheiden finde ich, dass man bei Burnout z.B. eine Cam braucht oder bei Motorstorm 4 Controller für eine Trophy. Denn dadurch ist man gezwungen sich zusätzliche Hardware zu kaufen, wenn man Platin möchte. Diese Trophys haben zwar Ihre Berechtigung, sollten dann aber für die Platin irrelevant sein.
  19. Es ist aber auch ein Grundgesetzt auf freie Entfaltung des Individuums. Wer die Gewalt mag, der sollte aber in der Lage sein damit umzugehen. Und genau das ist der Knackpunkt. Wer z.B. Manhunt spielt sollte verstehen, dass sowas absolut nichts mit der Realität zutun hat. Aber das liegt an der Bildung und dem Umfeld der einzelnen Person wovon das abhängig ist, denn es ist sicherlich kein Spiel in der Lage die Einstellung und Meinung einer Person so zu ändern, wenn er gefestigte Grundsätze in seiner Erziehung gelernt hat.
  20. Ich finde die Trophy mit dem 4 Gamer Splitscreen total bescheuert! Nur weil man gern Platin will ist man dazu gezwungen 4 Controller zu haben. Das ist genauso wie in manchen Games, dass man ne Cam braucht um ne Trophy zu bekommen. Sowas kann ich nicht verstehen. Trophys können ja schwer sein, sollten aber nicht dahin gehen, dass man sich extra Hardware dazu kaufen muss.
  21. Das jugendliche Spiele und Realität nicht trennen können liegt nicht an den Spielen sondern an der Gesellschaft! Wenn ich nachmittags den TV anschalte, dann sehe ich nur überforderte Eltern, die mit Ihren Kindern nicht klar kommen. Oder solche Sendungen wie Wilder Westen. Das Problem ist der moralische Verfall der Gesellschaft. Eltern sind überfordert, kümmern sich nicht um Ihre Kinder usw. Die Schuld liegt da sicherlich nicht an der Schule bzw. den Lehrern, weil die sind nicht dazu da die Kinder zu erziehen, das kommt von den Eltern. Doch wenn ich heute in die Disko gehe, dann sehe ich da fast nur Kinder. Bei mir würde es sowas nicht geben. Ein Kind ist ein Kind und hat da halt nichts zu suchen. Oder um es nochmal kurz zu sagen, es gibt doch kaum noch Eltern die sich mti Ihrem Kind beschäftigen, die meisten setzen es vor den TV oder den PC, damit sie Ihre ruhe haben... Randbemerkung: Ein Politiker hat mal gesagt, dass die falschen Menschen Kinder bekommen. Ich finde da ist was dran.
  22. Ja kann sein das er irgendwen vorher gekillt hat, aber das hab ich nicht gesehen. Würde er einen eigentlich folgen, wenn man einfach weiter geht oder dann irgendwo herum irren?
  23. EA bringt ja auch fast nur schrott auf den Markt! Es ist zwar ein riesiges Entwicklerstudio, aber es ist einfach zu viel was sie machen! Wenn sie sich auf weniger Dinge konzentrieren würden und nicht nur eine Fortsetzung nach der anderen auf den Markt werfen würden, wäre es sicherlich auch möglich für sie gute Spiele zu entwickeln. Ich finde EA ist ja eher Quantität statt Qualität. Würde GTA von EA kommen, wären wir sicherlich schon bei Teil 10 und nicht 5.
  24. Aber so lange die Menschen soetwas wollen wird es soetwas auch geben! Wieso haben den irgendwelche Idioten ein Game geproggt, wo man den vergangengen Amoklauf nachspielen kann!?
  25. Ganz einfach: Werteverfall in der Gesellschaft. Und zu dem Thema: kann/will/darf im echten Leben.Daran besteht doch der Reiz bei solchen Spielen. Finde ich persönlich bedenklich, da ja dann irgendwo der Wunsch besteht soetwas zu machen und man nur davon abgehalten wird, weil ein Gesetzt sagt "Das darfst du nicht!". Da ich früher sehr viel CS gespielt habe, ist es für mich eher ein Wettbewerb und ein Trainieren der Reaktionen, als das ich da etwas mache, was ich im echten Leben nicht darf. Ein Spiel ist für mich eine Virtuelle Welt, die in keinem Zusammenhang damit steht, was ich im echten Leben machen will. Also sie stellt keinen Ersatz dafür da. Will ich unbedingt im echten Leben schießen, gehe ich auf den Schießstand, will ich mit dem Auto driften gehts auf nen großen leeren Parkplatz oder auf die Rennstrecke. Aber nur weil ich das im real life will, gehe ich nicht los und kaufe mir nen Shooter oder ein Autorennen. Ich persönlich bin dafür, dass man in spielen keinen Ersatz für etwas suchen sollte, was im echten Leben nicht geht.
×
×
  • Create New...