Jump to content

Gunse

Members
  • Posts

    922
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Posts posted by Gunse

  1. Blöd wird es halt dann wenn es dafür mehrere Plattformen brauch, ich würde mich da immer trotzdem nur für eine Plattform entscheiden und den Rest dann halt gar nicht spielen. 

    Mehrere Konsolen als Sammler ist irgendwie nix, will schon alles dann auf einer Konsole zocken, deswegen auch mein Wechsel von Nintendo zu Sony, Nintendo hat zwar coole 1st party teilweise aber bei Thirds bieten sie halt viel weniger. 

    Für mich sind die meistgespielten jede gen aber immer die Thirds, Ergo wichtig das Konsole alle bzw fast alle Thirds hat

     

  2. Gestern mit Biomutant auf der PS5 angefangen, ist ziemlich durchwachsen der Anfang, bin nicht sicher ob ich das weiter spielen werde. 

    Eine Session geb ich mir später aber noch und entscheide dann ob es durchziehen werde oder nochmal vertagen und erstmal was anderes zocken

  3. @raphurius ist natürlich fest eingeplant schon länger, sowas lass ich mir nicht entgehen, nicht das es falsch rüber kam.

    Nur finde ich wirklich das 10-20 Euro indies nicht unbedingt mit 30-40 € indies verglichen werden sollten. 

    Das Hollowknight, Ori und von mir aus Ender Lilies da die Speerspitze bilden ist ok, nur wie gesagt kosten auch deutlich mehr. 

    Momodora zb ist ein Traum von Spiel für das Geld was es kostet. 

    Der nächste Punkt ist folgender, ist Ender Lilies nicht mit Souls System wie Hollowknight, falls ja, würde ich das gar nicht ins selbe Genre wie Minoria oder Momodora setzen, da es klassische Metroidvania sind ohne Souls Speicher Elemente. 

    Falls nicht, dachte ich falsch über Ender Lilies, muss aber arch sagen das ich da sehr wenig nur geguckt habe, da es sofort für mich klar war das ich es spielen möchte, und mir dann kaum Infos geholt habe um mich nicht vorher zu spoilern 

    Ausserdem sehe ich auch Ender Lilies nicht als Geheimtipp, dass Spiel war in aller Munde zu Release, Minoria und Momodora hatten viele gar nicht aufm Radar. 

    Dazu kommt bei mir persönlich mein tick, dass ich wenn ich viele spiele vom selben Genre, in dem Fall Metroidvania habe, ich natürlich nicht mit den besten bzw aufwendigsten beginne, sondern eher abwechselnd sau gute mit bissel schlechteren mische, damit ich immer auch Perlen für schlechte Zeiten habe. 

    Zu guter letzt bleibt mir noch zu sagen, denke Ender Lilies würde ich eher auf der PS5 zocken statt auf der Switch, Grafik und Performance ist dort sicher perfekt, werde es aber natürlich wie oben geschrieben auch für Switch spielbar bereit haben, weil geil. 

    • Like 1
  4. @raphurius Ja, kenne ich. Kostet ja auch um einiges mehr.

    Um Welten besser, wäre sehr gut, muss Ender Lilies noch zocken, habe aber momentan keinen Platz mehr auf meiner switch zum neue Games zu installieren. 

    Retail ist grad unterwegs zu mir von limited run, bleibt aber verschlossen. 

    Mir persönlich gefällt Minoria und Momodora sehr gut, denke nicht das Ender Lilies für mich um Welten besser ist, bissel vielleicht, weil halt mehr Budget, aber deswegen auch schwer vergleichbar mMn. 

    Würde das eher mit Ori oder Hollowknight vergleichen 

  5. @Styletalercastlevania hab ich alle collections runtergeladen auf WiiU bzw auch switch mittlerweile.

    Geht bei mir immer mal ne runde, nächstes project wäre dann Simons Quest prinzipiell bei mir, dann 3, castlevania x

    Dann Ps1 symphony, dann advance collection, dann ds Teile, dann 3d Teile außer N64 😎

    Super Castlevania 4 und Castlevania Nes sind beide Mega gut, Musik auch mit das beste was es aufm Markt gibt mMn. 

    Wenn sowas magst guck such mal nach Momodora oder Minoria 

    • Like 1
  6. @spider2000 hab es rauskopiert ohne spoiler hoffe ich. Hatte damals viele nebenmissionen, Aufträge, ccpd usw, erst kurz vor Ende der Hauptstory gemacht, mehr weiß ich nicht mehr. 

    Weiß nur noch das zum Schluss alles abgeschlossen war und nix mehr offen

     

    Irgendwann im fortgeschrittenen Spielverlauf (ihr solltet auf jeden Fall die Nebenmission "Der Auftrag" abgeschlossen haben) meldet sich Wakako bei euch und erteilt euch diesen Job. Im Tagebuch hinterlässt V die Anmerkung, dass daran irgendwas faul sein muss, immerhin geht es hierbei um nicht weniger als Mord, aber wir werden sehen. Euer erstes Ziel ist ein gewisser Bill Jablonsky, den ihr in Arroyo treffen sollt.

  7. @matze0018 wenn ich keine hätte, wäre mir das Bundle Spiel nicht so wichtig, Fifa ist auch nicht so übel im Standard Modus oder online.

    Klar, ein ratchet and clank oder Demon's Souls ist es nicht. 

    Da ich mir zur Konsole eh noch paar games kaufen würde, wäre das aber verschmerzbar. 

    Du holst jetzt gar keine ps5 mehr, oder wie? 

  8. Code Vein 

    soeben auf der PS5 durchgespielt, ziemlich gutes Soulslike mit guter Story. 

    Ich finde nicht das es einfacher ist als zb Dark Souls, einige Bosse gehen zum Ende ihres Lebensbalkens abnormal ab mMn. 

    Im großen und ganzen ähnelt es aber sehr Dark Souls Remastered, bis auf die Story, die ist im Prinzip besser als bei Dark Souls, was kaum Story bzw Sequenzen hat. 

    Gebe eine 

    90 /100 

    • Like 2
    • Thanks 1
×
×
  • Create New...