Jump to content

callmesnake

Members
  • Posts

    842
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by callmesnake

  1. Für Sony sehe ich keine gute Zukunft wenn Sie keine Partnerschaft eingehen. Wenn Amazon wirklich EA aufkauft, dann ist der größte Verlierer hier eher Sony. Ich denke das Amazon Ihre ganzen Spiele im Abo anbieten werden, fall dieser Deal stimmen sollte. Wer hat gesagt das Abos keinen Sinn machen ?
  2. Wie ich schon immer gesagt habe, das Spiel der Tech Giganten im Gaming Markt geht langsam los. Sony wird sich ne Partnerschaft suchen. Amazon wird sicherlich früher oder später Ihre Spiele im Prime anbieten. Wer kauft Take2 ?
  3. Sind es auch, weil die XBOX einfach nicht nur eine Konsole ist, sondern auch auf dem PC zur Verfügung steht, du brauchst heute nicht mal eine Konsole oder einen fähigen Gaming PC, weil du auch über die Cloud mit allen möglichen Geräten deren Dienst nutzen kannst. @Gurgol Wenn Microsoft die letzten Übernahmen nicht gemacht hätte wie Obsidian Bethesda und bald wahrscheinlich auch ActiBlizz, dann hätte ich deinen Kommentar einen Like gegeben, aber damals und Heute ist die XBOX mit eigenen Studios in einer eigenen Liga. 33 Studios werden sicherlich in den Jahren viel raushauen, davon können wir sicher ausgehen.
  4. @Firion Du bist ja so schlimm wie diese XBOX Console Warriors, die sich damit einen Spaß machen. Sony macht das nicht aus Spaß und ich denke nicht mal das Jim Ryan das veranlasst hat. Aber Fakt ist, wenn man als Fan bereit ist für jedes Spiel mehr zu zahlen und damit keinen Problem hat, dann ist die einmalige Zahlung von 50€ das kleinste Problem. Im Gegensatz zu vielen anderen Warriors möchte ich immer Konkurrenz. Ich hatte schon zu lange eine Playstation um mir einen Spaß in den harten Zeiten zu gönnen. Ihr liebt Sony ? Dann kritisiert vernünftig damit und sinkt nicht in die Tiefe der Console Warriors. Auf Twitter habe ich jeden Entfolgt der mit der Entscheidung Sonys einen Spaß machen, allen voran ColtEastWood. Der einzige der sich noch normal und Erwachsen verhält ist Klobrille und MBG. Hab keine Lust meine Zeit für solche Leute zu verschwenden, die durch Wars unsere Zeit stehlen während Sie Klicks generieren. MBG ist immer noch Vorbildlich was das angeht, er ist ein DieHard Sony Fan, aber er überschreitet nie die Grenzen.
  5. Wo feiert Ihr denn ? Gibt es gegrilltes ? Darf ich auch kommen ?
  6. Ähm Nein, Entwickler die Pleite gegangen sind oder Publisher, solche Fälle gab es zu tausende. Die Entwickler sind Glücklich wenn jemand Ihnen direkt ein sicheres Einkommen gibt, damit Sie Ihr Projekt auch abschliessen können. Wir leben in Zeiten von Free2Play Spielen die den gesamten Gamingmarkt beherrschen und auch hier gab es Zungen die das Ende voraussagten. Im Abo ist immerhin ein Publisher dahinter der Entwickler mit Geldern unterstützt und Ihnen Sicherheit gibt. Studios, Indieentwickler oder ganze Publisher sind schon in tausend Fällen untergegangen und da gab es nicht mal einen Abo. Also ist die Aussage bezüglich Spieleabos schlichtweg gelogen. Nicht jeder kann gefüttert werden, das können dir tausende Beispiele auf Steam und auf Playstation Store gerne erzählen. Es ist eben gut das Publisher investieren und Studios finanzielle Sicherheiten geben. Es kann schlichtweg eben nicht jeder durchgefüttert werden, das war vor den Abos so, vor dem Free2Play Konzepten und das wird sich auch in Zukunft nicht ändern. Die Angebote Heute sind schlicht weg zu Hoch und viele gehen in der Masse unter. Guardian of Galaxy, Alien Isolation, Prey und und und. DIe können dir davon ein Liedchen singen
  7. und vor 15 Jahren sagte man das über DRM und Digitale Spiele und Heute ?
  8. Heute ist doch alles Digital, was machst du wenn das Internet ausfällt ? Was machst du wenn die Server von den Banken ausfallen und so weiter und so weiter. Es ist wirklich komisch das ausgerechnet beim Gaming auf so einen Worst Case Szenario gesetzt wird
  9. Die Diskussion darüber hatten wir schon oft, GamePass wird erstmal weiterhin durch große Deals mit Drittanbieter versorgt werden und wenn Gamepass wirklich die 100 Millionen User Marke erreichen sollte, dann sind solche Deals allein durch den GP einkommen nur Peanuts. Ich habe schon vor einigen Monaten in einem Podcast reingehört, da wurde Ernsthaft über sowas gesprochen. Durch so viele Nutzer und den kontinuierlichen Einnahmen, zusätzlich dann IngameShops + DLC kann ein GameAbo Dienst mehr als 200 Spiele eines GTA gleichzeitig "locker" leisten und damit hätten Sie dennoch weiterhin ein großes Polster Geld an der Seite, die Mitarbeiter und andere Kosten miteinkalkuliert. Man darf Publisher nicht immer mit eigenständigen Studios verwechseln, die warten doch nur auf solche Verträge, das gibt denen jedes mal ein sicheren Standbein um nicht Pleite zu gehen. Für ein Abo Dienst sind die Kosten im Grunde einfach nur Peanuts. Amazon wird stark einsteigen und direkt den Prime Streaming Dienst mit Spielen füttern, Google wird es sicherlich nochmal versuchen, Apple hat es langsam schon in der Mache ( Apple Arcade ), was Sony am Ende macht ist mir ein Rätsel, vllt eine Partnerschaft mit Google ? Es wird spannend und noch nie ist soviel Investitionen im Gaming Markt getätigt wurden wie heute.
  10. Es wird genau so enden wie auf dem PC.......mehrere Plattformen in einem System, auf den Fernseher wirst du Origin App, Playstation App, Ubisoft App, Tencent App, Rockstar App, Xbox App usw finden. Denn Cloud wird sich rasant durchsetzen und mit 5G standard wird es schneller kommen als wir es denken. Warum soll ein Großpublisher wie Rockstar Ihre Titel auf der Playstation oder XBOX anbieten, wenn Sie direkt Ihre eigene App dazu haben ? Ihr könnt denken was Ihr wollt, aber so wird das früher oder später passieren. Mark my words
  11. Kannst du mir bitte erklären, wie du auf "weniger Exklusiv Titel für GP" von der Quelle herausliest ? Da steht von sowas überhaupt nicht, der GamePass hat kein einzigen Exklusiven Spiel, denn alle Titel von MS erscheinen Day One auf Steam, MS Store, XBOX Store. Sie werden weiterhin nichts daran ändern und sogar meine Vermutung eben auch gehen, soviele Plattformen wie möglich zu bedienen, aber der GP wird immer alles DayOne von MS GameStudios bekommen. Du zerrst das ganze in eine komplett andere Richtung, ohne jegliche Quelle. Starfield ist nur ein Schub für den GP, aber dennoch wird Steam bedient, warum wohl ? von seitens MS wird sich nichts ändern, denn die Aussage von Phil Spencer widerspiegelt auch den Weg den sie aktuell auch gehen.
  12. 2 NEUE VÖLKER FÜR AOE 4. ICH GEH AB MAN ❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘
  13. @R123Rob Bin auf jeden Fall dabei ❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉
  14. Wie Spider schon erwähnt hat, check ein anderen HDMI Eingang und versuche ein anderes HDMI Kabel, damit kann man dann 2 Möglichkeiten ausschließen. Ist eventuell bei deiner PS5 der 120hz aktiviert ? Weiß nicht ob man das bei der PS5 direkt einstellen kann, aber das könnte auch eine Ursache sein. Sonst TV mal auf standard zurücksetzen und die PS5 Video Einstellungen anschauen. Also die Sachen mal ausprobieren und wieder melden.
  15. Ne, wenn dein Pass ausläuft dann hast du praktisch das Hauptspiel nicht mehr, wenn du es aber kaufst, dann ist der DLC natürlich auch ausserhalb des GP nutzbar. Das sollte aber logisch sein, wenn du ein Spiel Physisch kaufst und die DLC dann im Store, dann hast du ja auch kein Zugriff mehr auf die DLC wenn du dein Spiel weiter verkaufst. Selbe Prinzip
  16. @Konsolenheini das Problem ist bei der PS5 schon bekannt, Sony soll an einem Patch Fix arbeiten, leider kann man dagegen nichts tun ausser warten.
  17. @Blitzwerfer Ehrlich gesagt nutze ich seit fast einem Monat nur noch die Cloud, egal ob Wohnzimmer, PC. Wenn du von Energieverschwendung redest, dann solltest du wissen das Cloud auch gleichzeitig TEILEN bedeutet und viel Umweltfreundlicher ist als die lokalen Heizungen (PC/Konsolen). Durch Cloud teilt man sich sozusagen die Hardware. Ein Server muss 24/7 Online sein, nur bei Wartungen kann es mal neugestartet werden. Die Server von Play3 bleiben ja auch Nachts im Betrieb damit ein paar Nacheulen schreiben können 😉
  18. @Eloy29 Genau deshalb wünsche ich mir auch den Cloud Handheld, schön im Bett vorm einschlafen, aufm Klo bissle daddeln, im Park auf der Bank. Also für mich ist es absolut interessant und JA die Server sind dafür da um genau das zutun, ein Service aufzurufen wann immer man möchte. Noch nie mit Smartphone ausserhalb der 4 Wände gespielt oder ? naja dein Ding, ich bin da anders 😉
×
×
  • Create New...