Jump to content

flxwitte

Members
  • Posts

    11
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

flxwitte's Achievements

Amateur

Amateur (1/12)

4

Reputation

  1. Nutzt du denn die von Fanatec empfohlenen Einstellungen am Wheel und im Spiel? (nur um das auszuschließen) Bei meinem DD Pro eiert die Lenksäulen leicht, lässt sich aber wohl beheben indem man sie löst und neu verschraubt. (Muss ich demnächst mal machen, eilt sber auch nicht all zu sehr, da man es beim Fahren nicht merkt.) 2 Tage habe ich btw. auf die Antwort des Fanatec Supports gewartet, könnte schneller aber ist noch im Rahmen.
  2. Ford Mk IV '67 Jaguar XJ13 '66 Ferrari 330 P4 '67 -> Teuer. 😅
  3. Was ist denn schlechter als immer der kleinste Betrag? 😅 Wenn man in dem Spiel kein Echtgeld ausgeben könnte wäre es zwar auch nervig, dass die Lose so schäbbig sind, aber so ist die Intention der Entwickler/des Publishers ja ziemlich klar… Die Boxen Ein/Ausfahrt bzw. am besten gleich den ganzen Boxenvorgang sollte man auch mal komplett ändern… Da passt ja auch gar nichts zusammen und wirklich mitbekommen wer sonst so in der Box ist tut man auch nicht. Das Zeittracking ist auch komplett nutzlos oder gar falsch bei den Boxenstops…
  4. Linker Fuß, sonst kostet das zu viel Zeit.
  5. Ich finde es tatsächlich auch besser vom Fahrgefühl als GT7, vor allem lässt sich das Lenkrad auch vernünftig konfigurieren und die Funktionen alle mehr oder weniger nutzen. (Formula v2.5 in meinem Fall) Fahre gerade hauptsächlich mit den GT4 Autos (DLC), bin auch vom Speed her eher noch am Anfang aber motoviert mich zur Zeit irgendwie mehr als GT7. Kann man sich eigtl. eigene Lackierungen auf der PS5 erstellen? Wahrscheinlich nicht?! Richtig gut an ACC gefällt mir auch die Mini Karte wenn man sich mit anderen Autos im Zweikampf befindet sowie die Audioansagen des Renningenieurs dazu. (Aufo Links / links frei / …)
  6. Sind das nicht nur Button Caps? Ich hab auch das Formula V2.5x, falls ich doch irgendwann noch mal eine Xbox für Forza kaufe und dort sind es nur Button Caps gewesen. Das V2.5 hat auch einen richtigen Stick zum umschauen. (Wobei GT7 leider echt wenige zusatzfunktionen unterstützt, das ist bei ACC echt um Welten besser…)
  7. Ich fahre mit dem Formula V 2.5 Wheel und hoffe, dass man irgendwann in GT7 auch mal alle Tasten und Räder belegen kann… (Geht z.B. in ACC ganz hervorragend…) Das GT7 Wheel ist zwar an soch in Ordnung, von der Verarbeitungsqualität ist das V2.5 aber noch mal deutlich besser. (Driften/Rallye könnte man damit aber eher vergessen. 😉 )
  8. Bin ich gerade parallel mit GT7 mal angefangen zu spielen, aktuell hauptsächlich mit GT4 Waagen…Bräuchte aber wohl mal ein bisschen mehr Zeit etwas mehr zu trainieren.
  9. Probiere mal das: (DD Pro) SEN: AUTO FFB: 100 FFS: PEAK NDP: 50 NFR: 25 NIN: OFF INT: 3 FEI: 90 FOR: 120 SPR: OFF DPR: OFF Ingame dann 10 / 1 Zwar auch nicht perfekt, aber deutlich besser als vorher. Ansonsten kannst du auch im Kompatibilitätsmodus (lila) spielen, dann funktionieren aber nocht mehr alle Tasten. (Und ob das FFB 100% identisch ist weiß ich auch nicht.)
  10. Für alle mit dem DD Pro: SEN: AUTO FFB: 100 FFS: PEAK NDP: 50 NFR: 25 NIN: OFF INT: 3 FEI: 90 FOR: 120 SPR: OFF DPR: OFF Ingame dann 10 / 1 Zwar nicht perfekt, aber besser als den Kompatibilitätsmodus zu nutzen.
  11. Richtig schwach, was die da wieder mit dem Update und dem offiziellem Wheel abgeliefert haben. Testen tut bei denen wohl keiner mal ein Update. Im kompatibilitäts Modus funktioniert das FF aber, nur gehen dann wohl die Tasten am Wheel nicht mehr. (Zocke eh mit dem F1 V2 am DD Pro, da war vorher auch schon ziemlich viel ohne funktion, weil man bei PP ja nicht all zu viel auf persönliche Bedürfnisse der User gibt…) Schade, dass es immer noch nur 2,3 Rennen gibt, die sich wirklich lohnen für die Credits…
×
×
  • Create New...