Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

ZoSo_Capricorn

Members
  • Posts

    486
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by ZoSo_Capricorn

  1. Moin moin. Ich lade mir grad auch die Beta runter und bin schon gespannt wie, das Spiel so ist. Bin vielleicht nicht ganz sooo heiß auf das Spiel, wie andere, aber ich hab natürlich keine Lust alleine durchs Spiel zu laufen. Wer die Tage auch on ist, kann mich gerne adden. PSN-ID ist genau wie mein Nickname hier, aber Psssst, darf keiner wissen ^^ Nebenbei: Wäre prinzipiell nicht schlecht, wenn du aus der Pubertät raus bist.
  2. Naja, nach gewisser Zeit wird es auch langweilig diese Handvoll Features zu nutzen. Also irgendwelche Sachen zu hacken, die dir einen Vorteil bringen. Sowas wie "Sicherungskasten hacken, der dann explodiert" ist nichts anderes wie ein "rotes Fass auf das du schießt, was dann explodiert". Nur weil Ubisoft das Spiel sehr hypt und die Fachpresse komischerweise auch voll drauf eingestiegen ist, heißt das noch lange nicht, dass das Spiel eine Revolution wird. Erstmal den Ball flachhalten.
  3. Was, nur 10 Stunden? Das ist ja nichts. Von einem GoW verlange ich da schon das doppelte an Spielzeit. Auch wenn sie jetzt einen MP integriert haben, sollte der Schwerpunkt jawohl auf dem SP liegen und die Länge der Vorgänger haben.
  4. Ja, also zumindest in dieser Generation ist ME eine sehr gute Reihe. Das beste an ME ist eigentlich das Universum, was sie erschaffen haben. Finde diese Zukunftsvision sehr "realitätsnah". Also nicht zu abgehoben, aber auch nicht zu uninteressant. Und die verschiedenen Alien-Rassen sind auch genial. Nur das Gameplay war in keinem Teil wirklich perfekt. Also das Interagieren mit dem Universum fand ich bis jetzt immer noch etwas dürftig. Das perfekte ME ist für mich noch nicht erschienen. Auch wenn Teil 2 schon nah dran war. Im Nachhinein muss ich gestehen, ist das, was mich am meisten stört, dass die Entscheidungen aus Teil 1 und 2 im letzten Spiel zu unkonsequent sind. Bestes Beispiel ist die Rachni-Königin. Letztlich ist es egal, ob man sie am Leben lässt oder nicht, da in Teil 3 ansonsten eine Robo-Rachni-Königin existiert. Sowas hat mich schon ein wenig enttäuscht.
  5. Der Extended Cut ist auf jeden Fall ne Bereicherung für das Ende. Insbesondere, weil der Dialog am Ende mit dem "Kind" erweitert wurde. Auch wenn das Ende nicht perfekt ist, finde ich es auch ganz gut. Zumindest die Idee hinter der gesamten Reaper-Bedrohung.
  6. Ich verstehe schon was du meinst. Das Spiel sieht schon unheimlich knuffig aus und bietet bestimmt auch eine Geschichte, die für Kinder geeignet ist. Aber ich glaube es gibt keine unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade und das Spiel scheint in dieser Form wohl etwas zu schwierig für Kinder zu sein. Könnte ich mir zumindest vorstellen. Aber rein wirtschaftlich gesehen wäre eine Werbung auf den besagten Kanälen bestimmt erfolgreich.
  7. Hab die Demo auch grad eben gespielt und fand sie super. Der 2. Boss war auch gar nicht mal sooo einfach.
  8. Bin da nicht informiert, aber wird das in der Vollversion auch möglich sein, also jp. Sprachausgabe? Das wär ja der Hammer.
  9. Es geht darum, dass es Betrug ist, ein Produkt zu verkaufen, wo "100% uncut" draufsteht, obwohl es eben doch geschnitten ist. Auch wenn das vielleicht besonders viel ist, wird man als Käufer hinters Licht geführt. Und wie eben erwähnt wurde ist das Abtrennen von Gliedmaßen (wie bei Dead Space übrigens auch) sogar taktisch.
  10. Ach, das hatte anno damals richtig Charme versprüht. Natürlich ist`s nicht das Gelbe vom Ei, aber die Story bleibt genauso gut, m.E.
  11. Also ich fand GTAIV durchaus gut, aber nach der Hälfte oder Dreiviertel der Spielzeit gab es eigentlich nur noch das Schema: Fahr zum Missionsanfang, fahr zum Missionsziel, ballern, (Verfolgungsjagd, etc.), Schluss". Also ich weiß noch, wie man das Handyfeature angepriesen hat, und dass man damit ja so vieles machen konnte. Letztlich hat man das einmal bei der Anwaltsmission wirklich eingesetzt und das wars. Dabei war das wirklich ne witzige Geschichte. Naja, jedenfalls wünsche ich mir, dass in dieser Hinsicht vielleicht mal mehr Aufwand betrieben wird.
  12. Ja, ich bin da auch zu praktisch veranlagt. Alles was irgendwo steht ist schließlich potenzieller Staubfänger Naja, gut aussehen tut's ja schon, das kann man schon sagen. Bin da aber auch eher auf das Spiel gespannt. Vielleicht das Spiel, von dem ich am meisten erwarte in der aktuellen doch etwas eintönigen Spielewelt.
  13. Naja, wie gesagt. Geplant war Versus ja für diese Gen und da bisher nichts gesagt worden ist, dass es für die nächste kommt, ist das erstmal der Stand der Dinge. Klar, FF13-3 wird sicher nächstes Jahr rausgehauen. FF14 Zeitplan kenn ich nicht, aber irgendetwas muss ja das FF13 Versus Team auch machen
  14. Ja, es muss nicht. Wäre schön gewesen, aber so wie es jetzt ist, reicht es halt locker aus. Hoffe da eben eher, dass es vom Gameplay her auch überzeugen kann und mit der Action nicht übertreiben, bzw. nur gezielt übertreiben. Einige Cutscenes in RE5 waren schon extrem geil/witzig
  15. Nein, es soll nach wie vor für diese Generation rauskommen. Glaube auch kaum, dass Versus für die nächste erscheint, weil sie ja schon seit Ewigkeiten daran arbeiten es für diese Gen rauszubringen. Von daher...
  16. Selbst wenn die Demo den Entwicklungsstand von vor ein paar Monaten darstellt, werden da keine Quantensprünge in Sachen Grafik mehr kommen. Abgesehen davon ist die Grafik ja nicht schlecht, nur ist sie afaik eben nicht ganz auf der Höhe der Zeit.
  17. @Dizzel Also zavvi-Versand dauert relativ lange, wenn man Standardversand macht. Das kann locker über eine Woche dauern und wenn du Pech hast landet es noch im Zoll. Weiß nicht genau obs dann noch eine schnelle Versandart gibt, aber wollts nur gesagt haben. ;) Zur Demo: Grafik wäre sicher mehr drin gewesen, aber was solls, es ist ganz in Ordnung. Das mit dem Gehen nervt mich auch. Da wird man quasi dazu gezwungen die ganze Zeit zu laufen, weil es so anstrengend ist, die ganze Zeit den Stick so zu halten. Generell muss ich auch sagen, dass die Laufgeschwindigkeit zu schnell ist. Ein bisschen langsamer wäre besser gewesen. Der Chris-Abschnitt war imo viel zu Actionlastig, aber ich denke, dass das nicht immer so ablaufen wird.
  18. Wie gesagt, GTA ist ein Massenphänomen. Es gibt kaum Spiele, die so hohe Absatzzahlen generieren. Dabei spielt es nicht einmal eine Rolle, in welchem Zeitraum. Man sollte solche Zahlen nicht als Maßstab nehmen.
  19. T2 weiß selber, dass nicht jeder Titel von ihnen 24 Mio (über einen langen Zeitraum) einspielt. Davon gehen sie auch nicht aus. MP3 war vielleicht eine Enttäuschung, ist für das Unternehmen sicherlich kein Beinbruch. Klar, für einen Multiplattformtitel sich ca. 3Mio nicht gut, aber es hätte wesentlich schlimmer sein können. Abgesehen davon wäre es schon schwierig genug, wenn zwei Spiele BL2 und MP3 insgesamt 24 Mio absetzen. Nur wenige Spiele schaffen die 10 Mio grenzen.
  20. So langsam muss ich auch gestehen, dass ich mich auf das Spiel freue. Bisher hat sich meine Euphorie in Grenzen gehalten. Naja, da in letzter Zeit irgendwie nicht so viele interessante Titel erschienen sind, kommt RE6 ganz gelegen. Kein typischer 3rd Person Shooter oder sonstwas. Sondern ein richtig schönes Videospiel eben. Wo es immer einen bestimmten Ablauf gibt, man Zeug einsammelt, ein paar (wahrscheinlich) simple Rätsel löst, einen Bossgegner plättet und eine nette Story vorgelegt bekommt.
  21. Ich würde eher davon ausgehen, dass der Preis einige Monate zwischen 60 und 50 Euro liegt. Es ist schließlich kein Spinoff und ein ziemlich großes Spiel, welches sich auch viele Leute kaufen werden. Solche Preisstürze passieren ja eher bei Spielen, bei denen die Nachfrage nicht so groß ist. Aber bei AC3 wird ja ständig die Werbetrommel gerührt.
  22. Gameplay Walkthrough zum "Contracts" Spielmodus: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RFYDoQiL_fE Sieht wirklich ganz gut aus. Könnte mir vorstellen, dass man mit Freunden eine Menge Spaß damit haben kann. Entweder synchron einen Auftrag spielen oder auch versuchen Aufträge besonders schwierig zu machen und dann dem anderen präsentieren.
  23. Damit meine ich das Alter und das Aussehen dazu. Sie sieht in MGS4 zu jung für ihr Alter aus. Ich denke, er hat einfach nur damit sagen wollen, dass es vor MGS5 spielt. Möglich, ist alles!
  24. Bei der Metal Gear-Serie darf man die Storydetails nicht immer ganz genau nehmen. Z.B. was Zeit und Alterung angeht. Man nehme EVA/BIG MAMA. Das ist rein biologisch auch nicht ganz korrekt. Man muss die Story von MG als Gesamtes sehen. Es ist mittlerweile auch schon ein bisschen her, seitdem ich mich so richtig im MG Universum auskannte, aber das was mir davon übergeblieben ist, sagt mir, dass man sich auf die groben Eckdaten konzentrieren sollte. Und die MGS-Diskussion haben den Hang zu extremen Spekulationen. ^^ Man muss auch nicht Kojimas Wort auf die Goldwaage legen. Prolog heißt in erster Linie, dass es vor MGS5 spielen wird. In welchem Maße "GZ" jetzt Einfluss auf "5" nimmt, kann man jetzt einfach noch nicht sagen.
  25. Also ich hab MW3 nicht gespielt. Aber bisher war es in jedem CoD seit MW1 so, dass zumindest in Herrschaft auf das Missionsziel gespielt wurde. Gibt natürlich immer ein paar Alleingänger, die Angst um ihre K/D haben und nur iwo abgammeln, aber das ist m.E. der einzige Modus der bei CoD wirklich funktioniert und auch am meisten Spaß macht.
×
×
  • Create New...