Jump to content

Xatar

Members
  • Content Count

    2291
  • Joined

Community Reputation

89 Excellent

About Xatar

  • Rank
    Inaktiv

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Eine absolute Legende und bis heute mein Lieblingsspieler. Hat mich ungemein gefreut, dass er an der Säbener Str. angekommen ist. Bin mir ziemlich sicher, dass er fantastische Arbeit leisten und zusammen mit Kahn den Club enorm bereichern wird.
  2. 1. Death Stranding 2. Red Dead Redemption 2 3. The Witcher III (Stand jetzt)
  3. @R123Rob Apache ist back. Gänsehaut!
  4. Die letzten Songs von ihm (Boot, Bläulich) waren leider echt nicht mehr meins. Dafür jedoch in letzter Zeit sehr oft:
  5. Xatar

    Desperados 3

    Gerne. Klassische Zwischensequenzen wie aus dem Trailer gibt es leider nicht. Ich finde dennoch, dass die Story recht charmant über die bekannte Vogelperspektive erzählt wird. Und der Wiederspielwert ist durch die zahlreichen Abzeichen bzw. verschiedene Herangehensweisen echt enorm. Denke schon, dass man für die Platin ohne Guides ~ 100 Stunden braucht.
  6. Xatar

    Desperados 3

    Nein, du kannst speichern wo du willst. Klassische Checkpoints gibt es nicht. Eine ganz gute Regel, die einem auch am Anfang eingetrichtert wird - Nach jeder erfolgreichen Aktion, sprich Eliminierung einer Wache / erreichen einer guten Position etc., gilt es erstmal zu speichern. Wenn man stirbt, hat man die Möglichkeit aus einem der letzten 3 Schnellspeicherslots zu wählen.
  7. Xatar

    Desperados 3

    Schnellspeichern per Touchpad dauert etwa 3-5 Sekunden, Schnellladen per Options dauert etwas länger, maximal 10 Sekunden.
  8. Xatar

    Desperados 3

    Ja, die erste Mission dient dazu die Grundlagen der Steuerung und der Spielmechanik zu zeigen. Das Spiel gibt dir stets präzise Tipps (samt Tutorial-Videos) und erwähnt beispielsweise auch, dass du mal wieder speichern solltest. Im Laufe der verschiedenen Level folgen dann stets weitere Erläuterungen, beispielsweise wie sich gewisse Gegnertypen besiegen lassen. Wie du dann jedoch letztendlich ans Ziel kommst und in welcher Form du die Tipps nutzt, bleibt natürlich letztendlich jedem selber überlassen. Das schöne bei Desperados ist ja, dass mehrere Wege nach Rom führen.
  9. Xatar

    Desperados 3

    Spiele es seit Samstag und habe wohl ca. 20 Stunden auf der Uhr. Bin Fan des ersten Desperados und natürlich von Shadow Tactics. Für mich derzeit GotY, was eigentlich nur noch durch TLOU 2 abgelöst werden kann. Mimimi productions hat dieses Genre perfektioniert und im Vergleich zu Shadow Tactics nochmal in vielen Punkten Verbesserungen vorgenommen. Wundrrschöne abwechslungsreiche Level, wo man sich wirklich den Kopf zerbricht. Ich empfinde es teilweise noch härter als Shadow Tactics. Es gab Misssionen, wo ich bis zu 3 Stunden dran geknabbert hat. Am Spielprinzip hat sich zu Shadow Tactics nichts grundlegendes geändert. Man muss viel Geduld mitbringen, mit Trial und Error muss man rechnen. Einziger kleiner Kritikpunkt, sofern man diesen so nennen kann. Die Fähigkeiten sind im Vergleich zu Shadow Tactics im Großen und Ganzen gleich. Dafür bringt der neue Charakter Isabelle frische Mechaniken rein. Falls noch Fragen bestehen, gerne nachhaken. Absolute Kaufempfehlung (Die CE ist der Wahnsinn und war jeden Cent wert).
  10. Preis: 499,99 € Release: 27.11.2020
  11. - Naruto - Naruto Shippuden - One Piece - Shingeki no Kyojin - Vinland Saga - Boruto: Naruto Next Generations - Death Note - Tokyo Ghoul - Elfen Lied - Akame ga Kill!
  12. - Lost - The Wire - Breaking Bad - The Walking Dead - Game of Thrones - La Casa de Papel - The Sopranos - Vis a Vis - Supernatural - Band of Brothers Die Top 10 knapp verpasst haben unter anderem: Prison Break, Dexter, Stranger Things, The 100, 4 Blocks, You, Vikings...
  13. Nochmal Risiko zum Ende des Jahres.
  14. Schöne Losungen. Ich bin zufrieden mit dem Los gegen Chelsea, da hatte der FCB ja noch eine Rechnung aus 2012 offen. Denke ebenfalls, dass wir hier klarer Favorit sein dürften. Allgemein würde ich sagen, dass es die Engländer weitaus schlimmer getroffen hat, als uns. Zudem halte ich auch PSG für schlagbar. Die werden in ihrer Liga doch kaum gefordert, was sich dann in den KO-Runden rächt, wie man die letzten Jahre beobachten konnte. Klar muss der BVB dafür einen Sahnetag erwischen, aber ich sehe ein Weiterkommen von allen drei deutschen Akteuren als nicht unrealistisch an.
×
×
  • Create New...