Jump to content

Crysis

Members
  • Posts

    367
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Crysis's Achievements

Meisterzocker

Meisterzocker (6/12)

31

Reputation

  1. Nach reichlicher Überlegung werde ich meinen Tipp doch nochmal korrigieren und denke das es eine "83" wird, bei GhostWire: Tokyo. Generell pendel ich immer bei dem Spiel zwischen 78-85 Punkten hin und her. MLB dürfte sicher die wenigsten hier interessieren nehm ich stark an, auch wenn es von Sony ist.
  2. Ich geb schon mal meinen Tipp für Ghostwire: Tokyo ab. Denke mal es wird eine solide 79
  3. Ja es gibt noch kein New Game + Aber es wäre möglich das es noch kommt irgendwann. So einige Sony Spiele bekommen einige Wochen und Monate später den New Game+ Modus.
  4. Es gibt wirklich unfassbar viele. Habs nicht gezählt aber mit den ganzen Beuteverträgen und Nebenmisionen ist man gut 40h beschäftigt.
  5. Stand Aktuell 88% bei 85 Critic Reviews Freut mich sehr das Polyphony digital hier voll abgeliefert hat. In 11h kommen dann Nutzer Bewertungen hinzu, wird interessant ob es auch bei den User Bewertungen so gut abschneiden wird.
  6. 80 Stunden gespielt Platiniert und so ziemlich 100% Nebenmissionen gespielt, einfach mega gewesen das Spiel. GG hat wieder voll abgeliefert und die Platin war sehr angenehm zu holen.
  7. Hab auf 88 getippt bei GT7, mal schauen obs klappt.
  8. Interessantes Thema, da GT7 vor der Tür steht Tippe ich auf 88.
  9. Ich freue mich auf das Comeback. Hatte damals sehr viel Spaß mit Kao Round 2. Wird definitiv in die Sammlung kommen.
  10. Ich hätte ja Save auf Horizon: Forbidden West getippt, aber wies scheint sind Elden Ring und God of War: Ragnarök Aktuell die Most Wanted Kandidaten.
  11. Sony erlebt im Übrigen Aktuell wirklich Goldene Zeiten. Die PS5 läuft wie Butter. Also die verkauft sich quasi von alleine. Die richtig großen Knaller kommen erst 2021 und das dürfte der PS5 nochmals einen ordentlichen Boost geben. Vermutlich schafft Sony sogar die Angepeilten 22,5 Million Konsolen dieses Jahr an den Handel auszuliefern und zu verkaufen. Schon verrückt wie schlecht es Sony mal ging. Die Aktien waren mal unter 10 Euro Wert und viele Studios mussten ordentlich Federn lassen, selbst bei Santa Monica Studio wurden Leute zu jener Zeit entlassen, alles auch sehr gut festgehalten in Raising Kratos. Mittlerweile geht es Sony so gut, das man in der Lage ist Crunchyroll für über 1 Milliarde zu kaufen und diverse Studios nicht nur deutlich auszubauen sondern auch neue Studios zu kaufen. Mein Herzenswunsch wäre es ja, das Ember Lab schon bald teil der Sony Studios wird. Die Jungs und Mädchen haben es einfach verdient, sofern sie überhaupt an einer Übernahme seitens Sony interessiert sind. Aber die Tatsache das ihr nächstes Spiel PS5 Exklusiv sein soll, spricht schon sehr für sich. Glaub das Studio hat wirklich große Pläne die nur mit einem starken Publisher wirklich umzusetzen sind. Solche Talente verdienen auf jedenfall die nötige Aufmerksamkeit seitens Sony. Zumal sie dank ihrer Vorgeschichte im Bereich Animationen in der Filmindustrie auch super zu Sony passen würden und eine wirkliche Bereicherung wären. Eigentlich warte ich ja nur noch darauf das Sony die Übernahme verkündet.
  12. Naja müssen ist immer sone Sache. Generell muss Sony gar nichts. Die Qualität, die man sich laut Hermen Hulst auch verschrieben hat, steht bei Sony eben an oberster Stelle. Da kann MS auch Doppelt und Dreifach so viele Studios haben, wenn die meisten Spiele dann eher unterdurchschnittlich sind. Zudem denke ich gibt es bezüglich 2K mittlerweile wieder Entwarnung, wies scheint ist MS an anderen Studios Aktuell dran: Laut Jeff Grubb sind die Entwicklerstudios Crystal Dynamics, IO Interactive und Avalanche Studios Kandidaten für eine Übernahme durch Microsoft. Aber geht hier ja eher um die Sony Studios und ich denke, Sony hat es bei der Aktuellen Beliebtheit nicht wirklich nötig auf MS zu reagieren. Zumal Sony schon so ziemlich die besten Studios unter sich vereint hat. Wieso diverse Spiele so einen Hype generieren ist mir sowieso immer wieder schleierhaft. Liegt wohl daran das, die beliebtesten Spiele oftmals Multiplayerelemente beinhalten, mit einer nahezu Unendlichen Spielzeit. Sony setzt halt eher auf Kinoreife Singleplayer Erfahrungen. Wobei man in vielen Sony Studios ja scheinbar auch mehr Geld in Multiplayer Erfahrungen investieren möchte, wie Bspw GG, ND und Gerüchteweise auch bei Insomniac Games. Vermutlich auch bei London Studios. Solange die Singleplayer Erfahrung nicht darunter leidet, werde ich auch weiter bevorzugt Spiele der Sony Studios kaufen. Ich bin halt einer der die klassischen Singleplayer Spiele liebt, Ausnahme Monster Hunter World. Anmerkend sei noch erwähnt sind bei den Sony Studios meist mehr als 1 Spiel in Entwicklung, wenige Ausnahmen bestätigen die Regel. Alleine bei Insomniac G. arbeiten 400+ Mitarbeiter was dem Studio die Möglichkeit gibt rein theoretisch an 3-4 Spielen gleichzeitig zu arbeiten. Zuletzt war die rede von 25 Spielen die sich in arbeit befinden mit den neuen Studios darf man vermutlich nochmals 3 bis 4 dazurechnen. Alleine BluePoint Games scheint ja mit seinen 70 Leuten Aktuell an 2 Spielen zu arbeiten wovon 1 Spiel vermutlich ein Remake einer bekannten Sony Marke ist.
  13. Budgetmäßig soll es bei Spiderman MM liegen, glaube also nicht wirklich daran das es so heftig wie in deiner Vorstellung wird. Aber es wird vermutlich trotzdem ein sehr gutes Spiel wieso auch nicht, mal schauen was die Leute von BP da planen.
  14. Haha da bin ich gespannt. Aber wer weiß! Vor Insomniac Games mochte ich die Spiderman spiele auch nicht. Muss man schauen was bei rauskommt und mit wieviel Liebe das ganze dann 2024+ erscheint.
×
×
  • Create New...