Jump to content
Play3.de

Schwarz

Members
  • Content Count

    83
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

1 Follower

About Schwarz

  • Rank
    Spieler

Personal Information

  • Wohnort
    Vor meiner Konsole *rofl*
  • Interessen
    Bestimmt nicht zocken!!

Gamer's Life

  • PSN-ID
    Schwarz88
  1. Ganz ehrlich, danach würde ich in dem Spiel überhaupt nicht gehen! Du findest ja Waffen abhängig von deinen Level, sobald du eine (egal welche Farb sie hat) mit Health steal als Attribut hast aufheben. Danach irgendwann mal mit ner guten besessenen Waffe (orange) verschmelzen sodass sie dieses Attribut übernimmt. Glaub die können 3-4 Attribute bekommen sofern die Slots nicht schon voll sind. Und dann im laufe des Spiels wenn dein Level steigt dementsprechend die Health steal Waffe mit ner neuen besessenen Waffe wieder verschmelzen das du nachher eine Waffe zwischen Level 25-30 hast mit diesen Attribut. Glaube da sollte am ende irgendwie Health steal 10-15% rauskommen damit haste keine Probleme mehr. Egal wie dein Charakter durch Roben etc. geskillt ist. Einfach draufkloppen, bekommste bei jeden Treffer 1/10-1/5 Energie zurück. Damit zu sterben war für mich quasi unmöglich und meine Sense war gerade mal level 26.
  2. Wenigstens sind hier die Leute was das gezeigte Material angeht etwas realistischer in der Betrachtung, als die Leute in den Kommentarzeilen. Kann mich euch nur anschließen. Und hinzufügen, dass man sagen muss für Pre-Alpah sieht es unglaublich fantastisch aus, ist aber grafisch weit weg vom Teaser.
  3. Also ob man jetzt auf Platin Trophäen zockt oder nicht und was jeder für ne Meinung zu Trophäen hat sei mal wirklich dahingestellt. Finde sowas sollte jeder für sich selber ausmachen. Für mich bieten sie einen gewissen Anreiz mich länger und intensiver mit einiges Spielen zu beschäftigen. Andere haben diesen Anreiz auch ohne Trophäenliste. Was ich hier vielmehr komisch finde ist die Aussage von Kojima, auch wenn die Hauptstory wirklich kurz is soll die Spielzeit ja mit allen weiteren Zusatzmissionen etc. ordentlich ansteigen laut Testberichten. Dort entsteht dann wieder der Konflikt für mich die Aussage von Kojima wirklich ernst zu nehmen, da andere Spiele abseits der Hauptstory auch noch mehr bieten. Diese werden dazu im gleichen oder geringeren Preissegment angeboten und sind trotzdem mit ner Platin ausgestattet. Finde es zudem verwunderlich, dass man auf der Xbox 1000g ausgibt. Die Xbox bietet zum Vergleich nämlich auch Arcade Games an mit 300-400G. Finde seine Aussage auch gerade deshalb haltlos, da ein TMNT: Out of the Shadows als Arcade Titel für Xbox gekommen ist mit 400G und jetzt auf der PS3 mit ner Platintrophäe azsgestattet wird. Allein dadurch finde ich die Aussage von Kojima wiederlegt. Er sollte einfach den Grund nennen warum es wirklich so entschieden wurde und gut is, statt den schwarzen Peter jemand anderen in die Schuhe zu schieben.
  4. Wenn man mal die Beweggründe beiseite lässt find ich es eher schade Amy Henning nur mit Uncharted in Verbindung zu bringen. Uncharted war wirklich pures Entertainment aber von der Story her wirklich dünn. Die Charaktere waren vom Design her zwar stimmig und haben mit der Welt wirklich ne gute Einheit geboten. Komplex oder anspruchsvoll war das ganze aber nie. Man sollte auch mal erwähnen, dass diese Frau der Kopf hinter der LoK Serie war. Wenns nach mir geht eine der stärksten Videospielserien die es je gab wenn wir es rein auf das Storytelling, die Struktur, die Charaktere und der verwindung untereinander sowie die gesamte Präsentation des Materials reduzieren. Auch wenn sie eine der höher positionierten Personen innerhalb Naughty Dogs war, bin ich aufgrund der doch immensen unterschiede bezüglich des Contents in beiden Serien skeptisch wie sehr sie doch Einfluss auf die Reihe Uncharted hatte und ob sie wirklich "kreativ frei" arbeiten konnte/durfte. Hoffe nur das jemand wie sie, die an so großartigen Serien mitgearbeitet hat schnell wieder eine neue Herausforderung und ein neues Projekt findet um ihrer Kreativität freien Raum zu bieten. Am liebsten natürlich ein neues LoK PS4 exklusiv :-D, ansonsten bitte innerhalb eines rennomierten Studios.
  5. Möchte mich als Betroffener anschließen, ebenfalls nach Neustart etc. keine Freunde mehr in der Freundesliste obwohl mit bei Rayman Legends alle noch angezeigt werden bei den Challenges. Hab trotz 85% Signalstärke und stabilen Onlinezugang beim Router, das Problem aktuell, dass meine Verbindung zu Ubisoft jetzt doch gehäuft abkackt. Weiß schon einer näheres bezüglich des Problems mit der Freundesliste?
  6. Day One PS-3 60GB Fat Lady Piano Black bis heute!!!!
  7. Ich denke das ganze is eines dieser unerklärlichen Phänomene der Menscheit. Die Bild kauft angeblich offiziell auch keiner, trotzdem werden pro Tag 3,x Mio. Stück verkauft. xD
  8. Also irgendwie is das einzige Game im Shooter Bereich, das ich mit nem Ansatzweise "Krieg ist brutal" Unterton versehen sehe, Spec Ops The Line. Ansonsten wirds da schwer..... Da es schon genannt wurde, könnte ich noch "The Saboteur" nennen. Laut den Tests ja etwa in die Richtung schlagend.
  9. Also ich würde einmal The Darkness ganz klar nennen, auch beide in dem Bereich. Dann muss ich einmal zur Konkurrenz schielen wegen Gears of War 3. Und natürlich Final Fantasy 10^^
  10. Irgendwas zwischen 31-40 momentan^^
  11. So ich hau jetz mal die Liste auch raus :-D #1: R&C: A Crack in Time #2: God of War 3 #3: Wheelman #4: Brütal Legend #5: Darksiders #6: Blur #7: Castlevania: Lords of Shadow #8: Splatterhouse #9: Sly 1 #10: Sly 2 #11: Sly 3 #12: NFS: Hot Pursuit #13: Killzone 3 #14: L.A. Noire #15: Rayman Origins #16: Resistance 3 #17: Toy Story 3 #18: Deus Ex: Human Revolution #19: The Darkness 2 #20: Driver: San Francisco #21: Uncharted 2 #22: R&C 1 #23: R&C 2 #24: R&C 3 #25: Darksiders 2 #26: Uncharted 3
  12. Gibts ne Möglichkeit die Quelle zu veröffentlichen? Ich möcht das nämlich nicht so recht glauben, dass dieses schwule Würstchen aus diesem komischen DmC statt eines richtigen, klassischen Dante mit seinen einzigartigen Eigenschaften im Spiel ist.
  13. Also langsam finde ich ja das Crytek echt übertriebene SelbstPR betreibt.... und das für meinen Geschmack auch ziemlich zum Ärger für uns Spieler. Damals hab ich sie für Far Cry 1 und Crysis 1 geliebt, geniale Games, bombastische Grafik, Hammer Engine alles Made in Germany als Entwicklerstudio mit Welterfolg. Aber jetz..... das fing ja schon bei Crysis 2 an. Hab mir zwar gedacht anhand der ersten Tech Demos, die können was ruppen. Aber da mein Bruder eine Xbox 360 besitzt im Direktvergleich fand ich die PS-3 Version um ehrlich zu sein etwas schlechter. Objektiv hat sie einfach mehr Leistung in der Hardware, dann weniger rauszuholen als bei der 360, is für meinen Geschmack nicht von "an die Leistungsgrenze bringen". Klar als nicht Programmierer glaube ich ihnen das die Architektur schwerer zu entwickeln sein kann bei der PS-3.... aber da hat ich mich schon gefragt... sind sie wirklich so verdammt gut? Dann zur Version selber musst ich ja schon lachen bei der Sprachauswahl: Türkisch/Deutsch.... also für mich jetz in allen ehren gehört auch bei einer dt. Version anno 2011 nun wirklich mindestens neben der Landessprache auch Englisch als Sprache dazu.... Empfand das im ersten Moment (da ja türkisch stämmige Firmengründer) etwas propagandalastig muss ich sagen^^. Naja und dann die Aussage mit Free to Play.... also ich halte, solang nicht immer und überall richtig gute Serververbindungen herrschen das ganze für ne große Ente. Zwar is es vielleicht die Zukunft irgendwann ja, aber so lange bei diesem Konzept nicht jeder die gleiche Qualität (aufgrund der schwächeren Verbindungen etc.) genießen kann, absolut nicht in überschaubarer Zeit zu realisieren. Würde für meinen Geschmack viele Gamer mit eher schwachen Internetverbindungen extrem verärgern. Naja und jetz die Aussage.... also im Direktvergleich zu den wirklichen PS-3 Exklusivtiteln KZ 2 und 3, Uncharted Serie, God of War (was ich persönlich nicht mal als Grafikperle sehe), hinkt ein Crysis 2 doch noch um einiges hinterher. Bin ja mal gespannt womit sie als nächstes kommen, vielleicht wie in der Play3 geschrieben ja mit der Aussage, das Bratpfannen nach Pfeil und Bogen, 2013 wirklich die Trendwaffe für Shooter. Vielleicht gibts ja auch nen Reboot des Kuhwerfers aus South Park^^? Oder einen Sheepinator ala Ratchet and Clank?
  14. Ey Leute mal ganz ehrlich wohin soll das ganze führen echt? Also mal 1. gibts immer genug die nach was neuen innovativen verlangen und nicht altbekanntes in ne neue Hülle stecken. So jetz kommt ein Game auf der E3 das wirklich Bombe aussieht nicht nur grafisch und sogar extrem innovativ ist mit nem komplett neuen Gameplay Element durch die verschiedenen Hackfunktionen die da gezeigt wurden, mit Zug, Auto, der Brücke, Ampel etc. und dann gehts gemecker direkt wieder los. Wo is da bitte der Sinn. Es gab vorher keine Infos, 10 min Gameplay von nem OPEN WORLD!!!! Game und daran wollt ihr in dem Stadium schon ne Meinung zu fest machen. Ganz ehrlich für mich hat das Teil das Potential die nächste Stufe im Open World Gaming zu bieten. Und mal zu dem ganzen scripting zeug, wie viele Spiele haben nen linearen Ablauf, ne lineare Story und keine Sau störts? Hier dann auf einmal doch? Sinn? Dazu sollte man auch mal überlegen dass es gar net an den Entwicklern liegt, sondern vielmehr an der limitierten Technik der Generation! Vielleicht wirds ja mehrere scripts geben dafür ums trotzdem abwechslungsreich zu halten. Wie gesagt an ein paar Min Gameplay das festzumachen, bei Open World.... naja... Außerdem sollte man mal von der wirtschaftlichen Seite sich schon mal hinterfragen: Da is eines der größten Unternehmen im Entertainment Software Bereich und zeigt ne komplett neue IP mit richtig Potential? Wieso sollte man, erst Recht nach der krassen positiven Resonanz schon direkt im 1. Teil sein komplettes Pulver verschießen und es nicht peu a peu verbessern und was neues bieten. Sowas nennt man richtig wirtschaften. Das Unternehmen muss sich ja auch irgendwie refinanzieren, was die Entwicklungskosten angeht. Die werden auch nicht mit der nächsten Generation günster. Weiterhin sollte man es, um auf den Punkt der Technik Limitierung nochmal einzugehen, auch mal aus den Augen eines Informatikers betrachten, alle fordern etwas, die (Achtung Ironie) natürlich einen abgeschlossen Master in Informatik sammt Doktortitel in allen Spezialisierungen haben inklusive 1.0er Wirtschaftsstudium (um auf den vorherigen Absatz Bezug zu nehmen) mit Auszeichnung in strategischer Unternehmenführung(Ironie Ende) und überlegen wie man das Programmiertechnisch hinbiegen soll mit der gegebenen Rechenpower, ne Physik Engine zu entwickeln die quasi "denken kann" indem sie Unfälle immer wieder neu abspielt, dass sie nie gleich aussehen? Also ich würde mal den Ball flach halten und abwarten bis wirklich vielmehr dazu draußen is als momentan. Eins kann man aber jetz schon sagen, wenn der Rest vom Game so ist, wie das auf der E3 gezeigt, wird es das Potenzial haben um GTA 5 den Rang abzulaufen, verkaufstechnisch liegts dann wieder an den Gamern in diesen Fall. Und wenn nicht, wird es unter den Umständen besser als die meisten Spiele die wir bis heute zocken durften. P.S. Das sollte oben mit dem Studium etc. keine Kritik an die hier schreibenden sein, das musste einfach mal allgemein raus, nachdem ich wieder diese ganzen Kommentare der Spinner unter den News gelesen habe auf der Seite und nicht im Forum und wie gesagt ironisch sehen!!!!!
×
×
  • Create New...