Jump to content
Play3.de

Manhunt

Members
  • Content Count

    15310
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Manhunt

  1. JA...so ist das :haha: Ich hab noch PS1 gespielt :lol: Danke dir!

  2. Slayer x2 The Haunted Black Label Society The new Black Anthrax Girlschool Saxon Motörhead Foreigner Xavier Naidoo Rival Sons Black Sabbath HellYeah Heaven Shall Burn Korn The Killers Phil Campbell and the Bastard Sons Guns n' Roses Nächstes Ziel SLAYER - Anthrax - Obituary - Lamb of God (Final World Tour)
  3. Dankeschön! Ich lebe die Midlifecrisis bereits seit über 10 Jahren voll aus :rofl:

  4. Slayer x2 The Haunted Black Label Society The new Black Anthrax Girlschool Saxon Motörhead Foreigner Xavier Naidoo Rival Sons Black Sabbath HellYeah Heaven Shall Burn Korn Nächstes Ziel GUNS N ROSES
  5. Das Batman vs. Turtles hab ich kürzlich gelesen War echt spitze!
  6. Slayer x2 The Haunted Black Label Society The new Black Anthrax Girlschool Saxon Motörhead Foreigner Xavier Naidoo Black Sabbath Nächstes Ziel: Korn
  7. Sehr gut von Hokuto no Ken sind die beiden Kinofilme: Fist of the North Star (1986) Fist of the North Star: Legend of Raoh - Death for Love (2006) Wobei der von 86 eine Zusammenfassung der ersten Staffel der TV Serie ist, mit anderem Ende bzw. auch das alternative Ende ist anders wie in der Serie. Legends of the Dark King ist von der Story interessant, da dies eine Art Vorgeschichte ist, wie Rao sich entwickelt usw. Der OVA (3teiler) von 2003 ist nicht so besonders.. Blue Sky, die Vorgeschichte um Kens Vorfahre in unserer Zeit (Ken´s Story spielt ja in einer nahen Zukunft), ist ebenfalls nicht so toll. Ansonsten ist der zweite Kinofilm, zusammen mit den OVAS von 2007/08 ein Remake der erste Staffel der TV Serie. Sehr gut gezeichnet und voll mit Action Mein Favorit ist wohl der Kinofilm von 86, aber da ist eben auch ordentlich Nostalgie dabei, da der meine erste Berührung mit dem Hokuto Universum darstellt.
  8. Tja...so unterscheiden sich Geschmäcker. Klar, der Realfilm ist kein Hollywood-Blockbuster und geht auch um einiges an der Origina-Story vorbei. Dennoch finde ich die Titanen und die Atmosphäre unheimlich und gelungen. Selbe Aussage, andere Meinung: Als jemand, der die Serie mehrmals im O-Ton & dt. geschaut hat, kann ich sagen, das der Live Action von AoT echt gut ist Was haltet ihr von One-Punch Man? Hat mir auch echt gut gefallen. Der Humor ist echt klasse. Aber alles in Allem ist Hokuto No Ken das Beste was die Manga Welt zu bieten hat. Und was Fist of the North Star angeht, hab ich echt alles gesehen oder besser gesagt zuhause in der Sammlung, egal ob Mangas, Videospiele, TV- Serie (China Import), Kinofilme, OVAs , Prequel (Blue Sky) usw usw. Serien: Fist of the North Star (1984) Fist of the North Star 2 (1987) Fist of the Blue Sky (2006) Legends of the Dark King: A Fist of the North Star Story (2008) Kinofilme: Fist of the North Star (1986) Fist of the North Star: Legend of Raoh - Death for Love (2006) Realfilm: Fist of the North Star (1995) OVAs: Fist of the North Star (2003) Fist of the North Star: Legend of Yuria (2007) Fist of the North Star: Legend of Raoh - Fierce Fight (2007) Fist of the North Star: Legend of Toki (2008) Fist of the North Star: Legend of Kenshiro (2008)
  9. Attack on Titan hab ich damals schon komplett im O-Ton gesehen, absolut geniale Serie. Die deutschen Episoden 1-7 hab ich mir bereits gekauft und noch mal angesehen. Der Preis ist zwar eine Frechheit, aber die Serie ist einfach zu gut um sie nicht zu kaufen Übrigens ist der Realfilm auch empfehlenswert. Sehr blutig und echt creepy
  10. Endlich mal jemand mit gutem Musikgeschmack Led Zeppelin waren vor 40 Jahren schon ganz groß und man wird ihre Songs auch in weiteren 40 Jahren noch weltweit schätzen!
  11. Ich denke nicht das ich gerade deine Meinung bestätigt habe, sondern nur eine Regelung dargestellt habe. Mir ist sehr wohl klar, das man maximal 20g Protein pro Mahlzeit aufnehmen und verarbeiten kann. Bei überdosierung wird der Rest ausgeschieden. Darum isst ein Bodybuilder ja auch alle zwei bis drei Stunden etwas. So kann er seinen Tagesbedarf so abdecken, dass er auf sein Proteingehalt kommen kann und diese auch aufnehmen und verarbeiten kann. Wer hat schon mal keine Probleme beim verdauen eines richtig guten Steaks gehabt? Ganz einfach weil man damit c.a. 40g aufnimmt. 3-4g Eiweiss pro kg sind ja auch Werte aus dem Bodybuilding, nicht für Hobby Sportler. Damit wollte ich nur klarstellen, das man bei einem so hohen (wenn für das sportliche Ziel benötigte) Eiweissbedarf nicht ohne Sup's auskommt. Natürlich braucht man keine Sup's um fit zu sein und gut auszusehen, da geb ich dir recht. Hab ich selbst über zehn Jahre so betrieben. Fitnesstraining, Aikodo, KungFu usw. Alles ohne Sup's. Seit einigen Jahren mache ich nur noch “Krafsport“ und seit ich mit Sup's meine Nahrung ergänzte, habe ich bessere Erfolge im Muskelzuwachs erzielt, als vorher ohne. Ausserdem fühle ich mich seit der regelmässigen Aufnahme von Omega3, Zink, Magnesium usw um einiges besser und gesünder. Der Schlaf ist besser sowie das allgemeine tägliche Befinden. Einige Bekannte die ebenfalls ü40 sind, haben im Vergleich eine katastrophale Physis.
  12. Ich kann das BCAA von Olimp empfehlen. Ansonsten kommen mir die Behauptungen hier recht unbegründet vor....von wegen “hab gehört, hat mir einer erzählt“ usw. das es auf jeden Fall ohne Supplements geht. Wenn angeblich nur Hobby-Bodybuilder Supplements zu sich nehmen, frage ich mich was Profis von Supplements halten....usw. Ist doch Unsinn. Gerade im Bodybuilding braucht man Sup's. Die Mengen an Nahrung die man ansonsten aufnehmen müssten um den körperlichen Bedarf der einzelnen Inhaltsstoffe abzudecken, wäre unmöglich. Und wenn dann würde man wahrscheinlich doppelt so viel wiegen, vom Fettgehalt usw ganz zu schweigen. Allein bei einem Bedarf von 3-4 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht, wäre das ganz schön viel zu essen. Ausserdem müsste man dann enorm auf Fett usw achten, wenn man alles mit proteinreicher Nahrung abdecken wollen würde. Z.B. Protein Pulver – 100g haben circa 85g Eiweiß Eier – 100g haben circa 12g Eiweiß Ist doch eine ganz einfache Rechnung. Ausserdem kommt es ja auch auf den ausgeübten Sport oder besser, das Ziel an. Im Bodybuilding sind Nahrungsergänzungmittel unverzichtbar. Aminosäuren wie BCAA helfen dem Körper das Eiweiss besser zu spalten bzw aufzunehmen usw. Muss jeder selbst wissen wie viel er in seinen Erfolg an Zeit, Geld und eben darum auch Supplements investieren will. Ich mache das jetzt seit c.a. zwanzig Jahren und habe Bekannte die Wettkampf Bodybuilding gemacht haben und daher traue ich mir schon zu etwas Ahnung zu haben. Ohne Nahrungsergänzungsmittel erreicht man in diesem Sport nicht viel. Bevor jetzt noch über anabole Steroide Diskussionsbedarf entsteht...möchte ich klarstellen das ich davon ein absoluter Gegner bin, aber auch weiss dass es gerade im Wettkampf Bodybuilding nicht ohne geht. Muss aber jeder selbst wissen....ich persönlich finde das “Doping“ am Sportsgeist vorbei geht, darum war ich immer nur “Hobbybodybuilder“. Aber heutzutage geht es in keinem Profi Sport mehr ohne, oder nicht besonders hoch hinaus. Überall wird gedopt bzw aus guten Gründen kontrolliert..sei es bei der Olympiade, Radfahren, Turnen, Boxen oder gar MMA usw usw... Schade eigentlich, da es so weit gekommen ist. Tribulus ist umstritten, das gebe ich gerne zu. Aber da es pflanzlich ist und erst in meinem Alter evtl interessant wird zu testen, mach ich mir da keinen weiten Kopf darüber.
  13. ESN ist wirklich gut, hatte ich auch oft. Vor allem Casein oder Whey. http://www.esnsupplements.com/ Ich persönlich bin bei MyProtein geblieben. Sehr gutes Preis Leistung Verhältnis. Bei denen ist das Whey, Casein, Glutamin usw. echt gut und sogar Produkte wie Omega3, Tribulus oder auch BCAA usw. Da hab ich sogar ein Kundenkonto. http://de.myprotein.com/home.dept Ansonsten wäre noch Olimp zu empfehlen, vor allem bei L-Carnitin oder BCAA https://www.olimp.de/ Und wenn der Geldbeutel keine Rolle spielt geht man am besten Weider einkaufen! http://www.weider-germany.de/
  14. Sucky Fucky Sucky Fucky Sucky Fucky Smells like sushi Asian Hooker! Hot little motherfucker! Asian Hooker! Dirty Little Cocksucker!
  15. Dead Rising (Remastered) ...hab ganz vergessen, wie viele Nerven mich das Game damals gekostet hat und remastered ist genau so ein Aufreger...nur in schönerer Optik
  16. Ich hab das erste Band gelesen, war ok...nicht mehr und nicht weniger. Band zwei liegt noch daheim auf dem "zu lesen" Stapel. Werd die aber weiter kaufen, da Deadpool dabei ist Die neuen X-Men habe ich auch gelesen, waren ganz gut, wobei ich eher von Uncanny X-Men und Uncanny Inhumans begeistert war
  17. Hmmm... ich laufe Gefahr gespoilert zu werden, denn ich meide absichtlich die aktuellen US-Storys um mir die Lesefreude auf die deutschen Ausgaben, welche ja mindestens ein halbes Jahr später erscheinen, nicht zu nehmen
×
×
  • Create New...