Jump to content

Diggler

Members
  • Posts

    19700
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    56

Everything posted by Diggler

  1. angeblich gibt's ne grundlegende story um 8 baumeister. die story dürfte die levels aber nur lose miteinander verbinden, was ich so gehört habe.
  2. hehe, spiel's mal auf extraschwer. nein im ernst, uncharted ist sicher sehr linear und eigentlich nur vom setting mit tomb raider zu vergleichen. hauptaugenmerk liegt bei uncharted ja auf den kämpfen und bei tomb raider eher bei den rätseln. finde uncharted aber trotzdem ein klasse spiel, freu mich aber auch schon tierisch auf TR.
  3. es gab glaub ich schon 3 rendertrailer, die schauen auch wirklich klasse aus.
  4. tun wir ja ... irgend eine verbindung zum thema gibt es sicher
  5. dann probieren sie scheinbar die gesetze von promotion und werbung ausser kraft zu setzen. die ganzen tollen rendertrailer passen dann aber nicht ins konzept, da die wieder die erwartungen an die grafik nach oben treiben. aber egal, muss sich eh jeder sein eigenes bild machen. mMn haben sie sich mit der demo aber keinen gefallen getan. vielleicht sind die erwartungen wegen des vorgängers auch einfach zu hoch.
  6. da kann ich dir uneingeschränkt zustimmen. viele fragen sich halt nur warum sie dafür einen vollpreis zahlen sollen, wenn's eigentlich eher ein addon ist. hehe, du bist in letzter zeit unter die poeten gegangen ansonsten lass ich deine aussage mal dahingestellt
  7. naja die kritik der meisten bezieht sich nicht unbedingt auf den schwierigkeitsgrad sondern eher um die mittelmässige technische umsetzung und das fehlen der neuen elemente in der demo. klar, einige stört auch der schwierigkeitsgrad. ist deine meinung und die akzeptiere ich, obwohl scheinbar nicht viele so über pure denken wie du. trotzdem wurden viele durch die demo überzeugt das spiel zu kaufen und pure war ja vorher nicht wirklich bekannt. geschmäcker sind halt verschieden. pure spricht aber offensichtlich viele spieler an und wurde auch durchgehend positiv bewertet ... und das ohne einen bestehenden bekanntheitsgrad.
  8. die PS3 hat eindeutig ihre vorteile, wie z.b. den grossen LCD, deshalb hab ich ja auch eine . bezüglich preisvergleich ist aber immer vorsicht geboten. der PC kostet zwar alleine gesehen mehr, jedoch muss man den grossen HD-LCD bei der PS3 auch zum teil einrechnen. für viele ist die PS3 einer der hauptgründe sich einen tollen full-HD zuzulegen (so war's auch bei mir). die spiele sind für den PC auch um ca. €20.- billiger. ich hab aktuell 27 PS3-spiele, da wären das theoretisch schon €540.- unterschied. die konsolen haben tolle vorteile, den preis würde ich jetzt aber nicht unbedingt hernehmen.
  9. wäre auch irgendwie krank.
  10. also tut mir leid, aber wenn dann ist das reine dummheit der entwickler oder des publishers. eine demo ist ein marketinginstrument, um leute zum kauf eines spieles zu bewegen. eine demo sollte eindeutig ungefähr die qualität des endproduktes wiedergeben und die leute soviel begeistern, dass diese das spiel kaufen wollen. ich bin nicht der einzige für den MS2 durch die demo uninteressant wurde und potenzielle käufer vom kauf des spieles abzubringen kann ja nicht wirklich ziel der sache sein. wenn sie zu blöd sind eine ordentliche demo auf die beine zu stellen, sind sie selber schuld. und zu sagen die demo ist zwar nicht gut, aber das spiel wird sicher super klingt ein bisschen nach selbstbetrug. es kann so sein, muss aber nicht. wie eine demo sein muss zeigt eindeutig pure (tut mir leid, dass ich es schon wieder nennen muss ). viele inklusive mir hatten kein grossartiges interesse an dem game und wurden durch die demo mehr als überzeugt es zu kaufen.
  11. ich denke es hängt auch sehr davon ab, ob du eher alleine oder auch mit anderen zocken möchtest. LBP kann sein volles potenzial sicher erst entfalten, wenn du mit ein paar leuten (am besten vor einer konsole) durch die levels streifst und auch mal probierst ein paar level zu bauen. wer sagt, dass es nach 2-3 stunden fad wird hat sich auf beides nicht eingelassen. far cry 2 wird sicher ein sehr guter shooter, jedoch mMn auch nicht sonderlich innovativ. sämtliche elemente von far cry 2 gab's schon mal in anderen spielen, teilweise jedoch noch nicht auf der PS3. die frage ist also: willst du einen open world hochglanz-shooter der viele gute (wenn auch bereits bekannte) ideen vereint aber sicher viel spass bringt oder eher ein innovatives community-basiertes spiel für die ganze familie, dass du lokal auch mit feundin/frau, kindern und kumpels zocken und nebenbei auch noch deinen ideen freien lauf lassen kannst. da es in der gaming branche schon seit längerem an innovativen ideen mangelt, ist die entscheidung für mich ganz klar LBP. solche tollen innovativen ideen gehören einfach unterstützt, damit wir vor weiteren 100 einheitsspielen verschont bleiben. wie kommst du auf 100 spielstunden oder zählst du den MP-teil dazu? also far cry 2 kann man schon mit anderen shootern vergleichen, nur waren diese nicht auf der PS3 erhältlich. das open world konzept gabs schon in far cry, stalker, stalker clear sky, crysis und crysis warhead. die RPG-teile mit den fraktionen gabs auch bereits in den stalker-spielen. also neu ist das alles grundsätzlich nicht. bin schon neugierig wie gut far cry 2 wirklich wird, weil far cry, stalker und crysis hab ich schon gespielt und die waren alle spitze. ich bin noch etwas skeptisch bezüglich eventueller grafischer abstriche auf den konsolen, wegen dem geringen RAM-speicher. bei open world games müssen ja immer sehr viele daten im speicher gehalten werden. ich befürchte, dass es auf einem ordentlichen PC dann doch um einiges besser aussehen wird.
  12. das ist mir neu bzw. noch nie passiert. kann man deswegen nicht darüber diskutieren? übrigens sehr gewählte ausdrucksweise.
  13. bei der diskussion geht es nicht wirklich um far cry 2 sondern letztendlich um die innovation und wichtigkeit von LBP ... mir zumindest.
  14. deine aussage mag stimmen, das macht es aber noch lange nicht innovativ.
  15. klar, wenn du beides hast treffen dich die negativmeldungen nicht sonderlich. du kannst dir ja das beste von beiden rausnehmen.
  16. würde schon reichen, wenn sich sony ein bisschen mehr mühe gibt seine kunden glücklich zu machen und nicht ständig negativschlagzeilen zu liefern.
  17. der punkt ist, dass nichts in far cry 2 neu ist, sondern alles schon mal da war, egal wie du zu einzelnen spielesystemen stehst. ist ungefähr so wie wenn sony in 3 jahren einen reinen motions controller ala Wii rausbringt und den dann als innovativ bezeichnet. wenn PC-spiele so scheisse sind frag ich mich nur warum's am PC das alles schon vor zig jahren gab (z.b. far cry ist von 2004). bezüglich spielprothese im zusammenhang mit shootern, müsste man wohl eher das gamepad so benennen, da dir jeder bestätigen wird, dass sich shooter mit maus+tastatur besser steuern lassen.
  18. scheinbar geht es nicht nur mir so: Sunday Thoughts: 19/10/08 | TheSixthAxis
  19. was ist an far cry 2 neu? alles schon mal dagewesen, wenn auch manches noch nicht auf der konsole. am PC gab's bei shootern schon immer map editoren, open world mit uneingeschränkter bewegungsfreiheit gab's auch schon zig mal (far cry, crysis, stalker, ...), die RPG-elemente mit fraktionen sind auch schon bekannt und realistisches feuer gibt's auch in alone in the dark. bleibt nicht viel innovatives über. nicht falsch verstehen, das game ist sicher super, aber viel neues bietet es auch nicht.
  20. und welche langzeitmotivation haben shooter? ist doch ständig dasselbe. ein spiel wie LBP mit unerschöpflichen maps durch den level editor und tollen MP- und community-features, bietet wohl so ziemlich die längste langzeitmotivation die es geben kann. in dem spiel kann man seinen ideen immer wieder freien lauf lassen und dazu noch zu viert an einer konsole spass haben. das wär mir sogar mehr als €70.- wert, weil das kein anderes derzeitiges spiel bietet.
  21. dazu sag ich nur "amen"! die ganzen egoshooter ohne neue ideen haben schon einen sehr langen bart. spiele wie LBP und mirror's edge sind innovativ und dadurch die zukunft. leute, die gerne den 100. gleichen egoshooter spielen wollen sollen das machen, viele leute wollen aber mal was neues. und richtig ist auch, dass spiele wie LBP einen viel grösseren kundenkreis ansprechen, deshalb aber noch lange keine reinen kinderspiele sind. der vergleich mit animationsfilmen war sehr treffend. LBP und mirror's edge sind für mich jetzt schon die 2 wichtigsten spiele dieses jahres.
  22. du musst auch beim passwort ändern, vorher dein altes eingeben. hab's gerade probiert.
  23. ich denke auch, dass es für NfS bei der aktuellen rennkonkurrenz schlecht ausschaut. muss sich ja immerhin mit titeln wie dirt, grid, GT5P, burnout, MS und pure messen lassen und da kann z.z. wohl NfS mit keinem der genannten mithalten.
×
×
  • Create New...