Jump to content

bertman83

Members
  • Content Count

    23
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

1 Follower

About bertman83

  • Rank
    Fortgeschritten
  • Birthday 01/15/1983

Personal Information

  • Wohnort
    München

Gamer's Life

  • PSN-ID
    bartman83
  1. Verdammt:facepalm:, habe nur auf die Tonformate geachtet. Natürlich muss es auf Optical stehen... Aber diese Tonformate dürfte der optische Ausgang am Ende nur unterstützen: DD 5.1K, DTS 5.1K, PCM 2.0 2K 44,1 khz und 48 khz. Um auf sein Knacken zu kommen. Evtl. prüfen, ob das Kabel i.O. und keine Risse aufweist.
  2. Die PS3 müsste in deinem Fall auf optisch und Bitstream stehen. Achte evtl. mal welche Tonformate aktiviert sind. so sollte es bei dir eingestellt sein. Und den Mehrfachausgang deaktivieren, sonst wird der Ton sowohl per HDMI als auch per Tosk ausgegeben. Könnte evtl. daran liegen, weil Fernseher per HDMI mehr Tonformate erkennen als der Receiver per Tosk. Gerade was die PCM-Töne betrifft.
  3. Katze ist aus dem Sack... GTA 5 kommt am 17.09.2013 http://www.rockstargames.com/newswire/article/48591/grand-theft-auto-v-is-coming-9172013.html/#comments
  4. Guter post zu MGS bzw. MGR... den dreck dürfte keiner kaufen nachdem was Konami mit Hideo Kojima abgezogen hat! Ihm sein Game wegnehnmen und es Platinum Games in die Hand drücken damit so ein Rotz wie der mist da ensteht... no way!

    Boykottiert gehört sowas!

  5. Meine 80er (gekauft im Mai 09 im Killzone2-Bundle) ging vor 3 Wochen defekt. LW-Schaden, spricht macht Risse ins Spiel. Ist jetzt bei TVS. Ich bin gespannt.
  6. Naja, was heißt Sammlerstück. Sammlerstücke sind auch nur so viel wert, wie selten es sie gibt und wie ungewöhnlich sie sind. Die MGS4-PS3 die mal für 16.000$ verkauft wurde ist ein Sammlerstück, aber Deine ist zwar rein technisch für Europäische Verhältnisse Selten (wegen Grafikemulator für PS2-Spiele) aber mehr auch nicht. Hier mal ein Link was man noch in den USA bekommen hätte: EBAY Viel ist es nicht. Mag sein dass in ein paar Jahren der Preis wieder steigt, aber ob die Nachfrage dann noch geboten ist? Ist bei technischen Sachen eh immer so eine Sache und da die PS3 ansich nix besonderes ist (außer mal die Geräte die via Casemodding aufgewertet wurden) verkauf sie lieber Heute, als dass du auf ein Stück Elektrik sitzt. Aber ganz ehrlich, du kannst nach dem 1.09. froh sein überhaupt noch 200€ zu bekommen, vor allem weil die Ausfallrate so hoch ist. Behalt sie doch als 2.Gerät, hab ich auch gemacht weil ich meine alte verkaufen wollte, nur ist jetzt der Gewinnbringende Zug abgefahren.
  7. Guckst du hier: Probleme mit AAC Ansonsten gib mal genauere Daten durch, wie du den Ton über was empfängst.
  8. Nun war ich mal mutig und hab es drauf gezogen, bis jetzt habe ich auch nur Batman:AA gespielt. Positiv: Die Ladezeiten sind ja mal so was von schnell, glaub 2,3 Sekunden, wenn überhaupt, also alles andere als das, was mal in dem einen Video gezeigt wurde. Negativ: Am Anfang das Video, Intro wie auch immer ruckelte kurz, seit dem habe ich aber bis Dato keine Probleme. Auch Musik im Browser geht, mehr habe ich nicht probiert, bin erst mal mit B:AA beschäftig und auch glücklich.
  9. Meine 60er (gekauft im Sep. 07) ging im Mai 09 durch YLOD defekt, nun ist sie repariert, mal schaun wie lange. Hab noch ne 80er und der Unterschied der Wärmenetwicklung beider ist enorm, die 60er ist zur 80er wie ein Staubsauger, daher kein Wunder dass die so oft ausfällt. Bin auf die Quote der Slim gepannt.
  10. Übrigens, BluRay-Filme haben auch einen Speicher, schau mal unter BD-Datenbanken, da wird zu jeder BluRay 1 bis 2MB Speicher belegt, auch wenn man mit BD-Live Trailer anschaut oder so, geht der gestreamte Film irgendwo auf der Platte verloren. Ab und An sollte man da auch mal aufräumen, besonders wenn man so wie ich, viele Filme ausleiht. Kleinvieh macht auch mist.
  11. Mmh, TR:U wollte ich sogar fast holen, aber ohne Patch für Trophy auch doof, sammle zwar nicht wie ein blöder, aber als Zusatz finde ich es ganz nett und warum nicht nutzen wenn es nix kostet. Ich hab gestern mal die Firmware raufgetan, bin am Überlegen mir vill. Heute Batman zu holen, ich bin gespannt wie ein Schnitzel. Aber das, es geht, es geht nicht ist schon merkwürdig. Da spielen mal wieder Faktoren eine Rolle die Naja, wohl nur Sony kennt, oder kennen sollte.
  12. Wie haben sich die Ereignisse überschlagen letzte Woche zur neuen Firmware 3.0, alle haben geschrien, nichts geht mehr, alles freezt. Nun habe ich immer noch die 2.80 drauf, würde aber ggf. mir ein Spiel zulegen (weis noch nicht was). Fakt ist, egal was ich hole, ich brauch min. Internet für ein Patch, Update oder ggf. DLC (denke dabei an Jocker bei B:AA). Nun die Frage? Was ist jetzt mit 3.0? Läuft es, läuft es nicht? Was machen die jetzt, die Probleme hatten, staubt die PS3 ein? ODer doch nur alles heiße Luft. Weil seit Donnerstag lese ich nichts mehr über aufkommende Beschwerden und Sony mag ja an einer neuen FW arbeiten, nur wann kommt die? Also, soll ich nun updaten oder doch lieber noch warten? Was außer Uncharted geht denn nun wirklich nicht mehr?
  13. Das OS braucht auch noch Platz, seit der 40er bzw. 80er ist das Betriebssystem auf der Platte, nicht mehr auf der Konsole. Auch Programme wie VidZone, Home, Browser haben einen Cache Speicher, alleine Home veranschlagt 5GB. Sieht man nicht, aber der ist weg. Auch schlaue Programmierer wie Naughty Dog nutzen den Speicher als Cache, daher bei Uncharted keine Installation, keine Ladezeiten. Außerdem sind 500GB keine 500GB sondern nur 488.28GB. Dann hat die PS3 auch noch ihre Eigenheiten durch die Formatierung dass was fehlt und so summiert sich das.
  14. Na hier: PS3™ | Video-Einstellungen Aber ich glaub das gilt nur für BluRays. Im anderen Link (vorrige Antwort) stellt man ja erst mal generell ein wie der Ton bzw. über welches Kabel der Ton übertragen wird, diese Einstellung ist denk ich mal dann auch bindend für alle Spiele. Ich hab mal auf Bitstream umgestellt, trotdem schickt die PS3 den Ton von Spielen per PCM an den Receiver (hab über HDMI verbunden)
  15. Natürlich, aber das ist Receiverabhängig. Ich hab nen Onkyo 507 und der hat glaub so ca. 10 unterschiedliche Einstellungen von Studio-Mix über ProLogicII oder Neo:6 Music bis AllChStereo oder Neo:6 Music DTS Surround Sensation Diese Einstellungen können gut klingen, aber auch den Ton verfremden was aber auch abhängig vom Material ist und von der Qualität. Bei CDs kann es von enormen Vorteil sein durch solche virtuellen Einstellungen den Klang noch aufzupeppen da eine CD eine Datenrate von über 1400kbit/s hat (quasi besser als Dolby Digital 448 kbit/s oder DTS 754,5; HD-Ton-Formate gehen bis 4,5Mbit/s). Bei MP3s macht es wenig Sinn, da hier glaub die höchste Datenrate bei 320kbit/s liegt und je schlechter decodiert wird um so schlechter klingt der Ton und würde bei einer 5.1-Ansteuerung nur noch mehr zur Verfremdung führen, da der Receiver das Signal gar nicht richtig decodieren kann um überhaupt etwas virtuelles daraus zu machen. Ich weis auch nicht in was VidZone streamt, aber aus dem Bauch herraus schwankt die Rate enorm von 64kbit/s bis vielleicht 1Mibt. Auf alle Fälle ist die Qualität von VidZone teilweise noch weit hinter einer CD, Radio und sogar Youtube.
×
×
  • Create New...