Jump to content

Ps3-Anschluss Problem Röhrenfernseher


robj yahoode
 Share

Recommended Posts

 

 

Hy Leute,

 

Wie ihr es schon am Thread seht habe ich ein Problem beim anschließen der PS3.

Hier das gesamte Problem:

 

 

 

Ich habe die PlayStation erstmal ganz normal angeschlossen.(Ist nur geliehen)

Dann schalte ich den Fernseher ein und merke dann : Anschluss kaputt.

Bin durch alle AV's durchgegangen, es passierte nichts.

Von daher habe ich mir ein cincha-kabel geliehen.

Allerdings gab es auch da ein Problem: Kein Bild, kein Ton.

Das einzige was sich tat war das beim Ein/Ausschalten der Playstation auf dem Fernseher

kurz ein weißer Balken erschien.Ich denke allerdings nicht das der Fernsehstecker kaputt ist denn normalerweise ist ja dort (fast) der selbe Stecker drin für TV zu Reciever Verbindung.Bei dem anderen Steckplatz funktioniert es auch nicht.

 

<AV-Anschluss>

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

wenn die Konsole geliehen ist, wird sie vermutlich an einem HD-fähigen Gerät betrieben worden sein? In dem Fall: Konsole am Strom, aber aus lassen. I/O-Schalter gedrückt halten, bis sie 3x piept und glücklich sein! Damit werden die Anzeigesettings zurückgesetzt.

 

Gruß,

Vel

951447741_avril1lsbk1.jpg.e73754e9df9aecbc16713466ba529005.jpg

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • @Himbertus Ich bin seit Dienstag auf Dienstreise und erst morgen Abend zurück, daher ging es zumindest die letzten Tage nicht voran. Aus dem Abyss bin ich raus, hab am letzten WE auch schon ein paar Stunden im nächsten Kapitel gespielt. Wenn du den Anfang von diesem Kapitel gespielt hast müssen wir das auf jeden Fall mal genauer auswerten.🤓 Bei meinem Legendenweg bin ich im Moment leider in einer Sackgasse, zumindest was die Questreihe dazu angeht. Müsste einen Gegner erledigen, den ich unmöglich besiegen kann, viel zu stark. Meine Gruppe ist auf Level 17, vor Level 20 versuch ich den Kampf gar nicht erst wieder. Falls es überhaupt eine Möglichkeit gibt, die Situation ohne Kampf zu lösen, habe ich die Möglichkeit wohl schon im 4. Kapitel verspielt. Einige meiner Entscheidungen von früher im Spiel fallen mir im Moment auf die Füße. Unter anderem zwei Gruppenmitglieder verloren. Insgesamt empfinde ich das Spiel auf normal schon als sehr knackig. Den Core-Schwierigkeitsgrad oder noch höher will ich mir gar nicht vorstellen 😂 Arushaluae hab ich endlich geknackt 💪 God of War hab ich 5 Stunden gespielt und dann festgestellt, dass mich Pathfinder mehr reizt.
    • Das mit den Speicherpunkten und den looten raubt mir fast den kompletten Spielspaß,  ich fürchte mehr die Checkpoints,  als die Monster. 
    • Ich danke dir für deine Worte Ich spreche auch hier extra offen darüber,  weil es immer noch ein gesellschaftliches Problem ist, dass diese Krankheit als Schwäche angesehen wird, umso mehr helfen mir "Eure" Worte. Ich hab mich in professioneller Hilfe begeben, alles andere bringt nichts,  meiner Einschätzung nach und es tut gut darüber zu reden, anfangs hab ich mich total dafür geschämt, aber meine engsten Freunde und Familie helfen mir jetzt nach dem mich mich quasi geoutet habe. 
×
×
  • Create New...