Jump to content

DRAGON AGE: Origins


Horst
 Share

Recommended Posts

  • Replies 703
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

ich möchte gerne den schritt in das genre wagen.. ist das game das richtige für ein neuling ?? gameplay und trailer haben mich sehr angesprochen ...
In dem Bereich bin ich zwar schon ein alter Hase, aber Dragon Age kann man als sehr Einsteigerfreundlich beurteilen. Dennoch hat Dragon Age seine Macken auf der PS3:

 

  • es ruckelt stark, gerade bei Ladephasen, wo es von einem raum in den anderen geht und eine Cutszene kommt, stockt es. Sprache wird hin und wieder verschluckt. Das fällt zwar auf, nervt aber nicht sonderlich
  • Der Anfang ist recht zäh. Viel Gequatsche um Dinge, die man anfangs noch nicht versteht. Bevor man mehr als 25 Gegner getötet hat, vergehen auch schon mal 2,5 Stunden. Nach der Schlacht von Ostagar zieht es aber dann deutlich an, weil dann Dein Weg relativ variabel von Dir selbst bestimmt wird. Zuvor wirst Du linear an die Hand genommen.
  • Die Grafik hingegen ist nicht sonderlich gut, aber auch nicht schlecht. Es ist halt eine recht miese PS3 Portierung. Schönreden braucht man an dieser Stelle nichts. Das hat Bioware oder der, der für Bioware die Portierung gemacht hat ordentlich verbockt.
  • Das Kampf- und Pausesystem finde ich hingegen ganz gut gelöst. Viele finden es auf der Konsole umständlich. Wenn man sich gleich an das Ringmenü (L2) gewöhnt ohne die Shortcutanwendungen zu benutzen, lässt es sich übersichtlich und gut steuern
  • Deine Entscheidungen etwas auf die eine oder bestimmte Art zu lösen, ist für das Weltgeschehen eher trivial gehalten und verändert hin und wieder die Stimmung Deiner Gruppe zu Dir. Dennoch kann man hier Events freischalten oder auch umgehen. Man kann eigentlich nichts wirklich falsch oder richtig machen.
  • Nach ca. 10 - 15 Stunden (je nachdem wie viel man sich unterhält) ist man dann richtig in der Welt von Dragon Age drin und kann sich ordentlich auf das Game einlassen. Kleinere Mängel des Games blendet man dann so gut wie komplett aus, weil man wissen will wie es weiter geht.

Diese Dinge sollte man über Dragon Age wissen und jeder Neuling des Games (bin auch erst seit Samstag dabei), sollt unbedingt zur Ultimate Edition greifen, weil man dann durch die enthaltenen Add-Ons beim Soldatengipfel eine Truhe hat, die wirklich sehr praktisch ist.

 

Wenn man DA:O mit Final Fantasy XIII vergleicht wirkt es von den Cutszenes und von den Charakteranimationen recht altbacken. Durch optische Tricks sieht Final Fantasy XIII auch besser aus, dennoch wirkt die Landschaft und die Dungeons epischer. Hier kann FFXIII überhaupt nicht mithalten. Zwar sind die Dungeon auch Schlauchartig aufgebaut, wirken aber nicht so elendig dröge, was auch daran liegt, dass eine Höhle auch immer eine Höhle ist. Darüber hinaus ist die Charakterentwicklung und Kampfsteuerung FFXIII völlig überlegen. Kein Vergleich zu diesem RPG-Witz aus dem Mutterland der PS3.

 

Dragon Age:Origins hat enormes Potential, was es auch gut ausspielt. Jedoch ist die Konsolenversion nur denen zu empfehlen, die viel lieber an einer Konsole spielen, als am PC. Wenn jemand hier kaum Prioritäten setzt und eine entsprechende Hardware im Gehäuse seines PC besitzt, sollte unbedingt zur PC-Version greifen. Sie sieht nicht nur besser aus, sondern lässt sich auch besser steuern.

 

FAZIT: Für 29,99 EUR ist die Ultimate Edition wirklich ein absoluter Kauftipp für all jene, die das Genre lieben oder es für sich entdecken wollen. Ob Konsole oder PC muss jeder für sich entscheiden. Trotz der Portierungsmängel bin ich dennoch sehr zufrieden mit dem Game und freue mich schon auf die nächsten Stunden im Reich des Drachenzeitalters.

 

EDIT:

Die Ultimate Edition verlangt komplett installiert ca. 7,2 GB. Dies nur zur Info für die, die vielleicht ein wenig Platzprobleme haben sollten.

Edited by VV6

picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Link to comment
Share on other sites

Ich hab HdR geliebt (is auch schon paar Jährchen her), ansonsten mich aber nie für Fantasy begeistern können. RPGs hab ich noch nie gespielt.

 

Sollte ich mir DA:O trotzdem kaufen? :think:

 

Selbst wenn es ein Fehlkauf wär, es wären ja "nur" 30 €..und es wär eh ein B-Day-Präsent. :keks2:

 

Trotzdem, will meine Zeit nich verschwenden.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab HdR geliebt (is auch schon paar Jährchen her), ansonsten mich aber nie für Fantasy begeistern können. RPGs hab ich noch nie gespielt.

 

Sollte ich mir DA:O trotzdem kaufen? :think:

 

Selbst wenn es ein Fehlkauf wär, es wären ja "nur" 30 €..und es wär eh ein B-Day-Präsent. :keks2:

 

Trotzdem, will meine Zeit nich verschwenden.

 

Das wird kein Fehlkauf :) Die Dunkle Brut erinnert schon stark an die bösen Viecher aus HdR :lol: Und die großen Schlachten, ohne was spoilern zu wollen, erinnern ebenfalls an HdR.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab HdR geliebt (is auch schon paar Jährchen her), ansonsten mich aber nie für Fantasy begeistern können. RPGs hab ich noch nie gespielt.

 

Sollte ich mir DA:O trotzdem kaufen? :think:

Für mich hat Bioware sehr viel von Tolkiens Einfluss in das Spiel eingebracht, aber auch von vorherigen Spielen wie Neverwinter Nights und World of Warcraft. Der Mix bzw. die Einflüsse tun dem Spiel gut. Die Story wird - wie ich schon schrieb - mit der Zeit wirklich besser und es macht Spaß durch Ferelden zu ziehen.

 

Kann es sein, dass das Spiel Trophäenbugs hat? So habe ich gestern mich auf die Seite der Werwölfe geschlagen und somit auch eine entsprechende Trophäe verdient, doch ich habe sie nicht bekommen. Oder fehlt mir noch etwas? In das Lager der Elfen kann ich übrigens jetzt nicht mehr. Sobald ich es auf der Karte anklicke ertönt ein Ton, es wird aber nichts geladen und das Icon des Lagers ist grau.

picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Link to comment
Share on other sites

Für mich hat Bioware sehr viel von Tolkiens Einfluss in das Spiel eingebracht, aber auch von vorherigen Spielen wie Neverwinter Nights und World of Warcraft. Der Mix bzw. die Einflüsse tun dem Spiel gut. Die Story wird - wie ich schon schrieb - mit der Zeit wirklich besser und es macht Spaß durch Ferelden zu ziehen.

 

Kann es sein, dass das Spiel Trophäenbugs hat? So habe ich gestern mich auf die Seite der Werwölfe geschlagen und somit auch eine entsprechende Trophäe verdient, doch ich habe sie nicht bekommen. Oder fehlt mir noch etwas? In das Lager der Elfen kann ich übrigens jetzt nicht mehr. Sobald ich es auf der Karte anklicke ertönt ein Ton, es wird aber nichts geladen und das Icon des Lagers ist grau.

 

Fast alle DLCs hatten bei mir einen Bug. Z.B. bei "Rückkehr nach Ostagar" hatte ich den Endboss besiegt, aber ich konnte noch nicht Cailans Leiche vom Mast abhängen. Als ich dann bei den Quest nach geguckt hatte, war die anscheinend hängen gebliegen bei "Besiege XY" obwohl ich den ja schon besiegt hatte. Bei sowas hilft leider nur den alten Spielstand laden.

Link to comment
Share on other sites

Für mich hat Bioware sehr viel von Tolkiens Einfluss in das Spiel eingebracht, aber auch von vorherigen Spielen wie Neverwinter Nights und World of Warcraft. Der Mix bzw. die Einflüsse tun dem Spiel gut. Die Story wird - wie ich schon schrieb - mit der Zeit wirklich besser und es macht Spaß durch Ferelden zu ziehen.

 

Kann es sein, dass das Spiel Trophäenbugs hat? So habe ich gestern mich auf die Seite der Werwölfe geschlagen und somit auch eine entsprechende Trophäe verdient, doch ich habe sie nicht bekommen. Oder fehlt mir noch etwas? In das Lager der Elfen kann ich übrigens jetzt nicht mehr. Sobald ich es auf der Karte anklicke ertönt ein Ton, es wird aber nichts geladen und das Icon des Lagers ist grau.

 

Hast du den nach dem Gespräch mit der Herrin des Waldes, das Lager der Elfen mit den Werwölfen überfallen?

Dazu musst du Windläufer während des Gespräches überreden.

"Winter is coming"

Link to comment
Share on other sites

Hast du den nach dem Gespräch mit der Herrin des Waldes, das Lager der Elfen mit den Werwölfen überfallen?

Dazu musst du Windläufer während des Gespräches überreden.

Genau. Dazu brauchste den dritten SKill der Überredungskunst (Cunning 14), sonst kannste das Dorf nicht angreifen^^

Und ja. Das Spiel hat einige Trophäenbugs

Link to comment
Share on other sites

Genau. Dazu brauchste den dritten SKill der Überredungskunst (Cunning 14), sonst kannste das Dorf nicht angreifen^^

Und ja. Das Spiel hat einige Trophäenbugs

Das Spiel lässt sich gerade zu lächerlich einfach verar...en wenn man Trophygeil ist.Aber ob das der Sinn von Trophies ist?Aber wer es braucht wird keine Probleme haben.

image.php?type=sigpic&userid=7847&dateline=1259844923
Link to comment
Share on other sites

Hast du den nach dem Gespräch mit der Herrin des Waldes, das Lager der Elfen mit den Werwölfen überfallen?

Dazu musst du Windläufer während des Gespräches überreden.

Îch habe Überredungskunst 4, habe jedoch alles diplomatisch gelöst ... gut zu wissen, dass ich es also hätte radikal machen müssen! Dann lade ich einen älteren Spielstand noch einmal :)

picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...