Jump to content

Recommended Posts

Hab mal ne Frage:

 

Folgendes: Bin grad beim Ungarn Grand Prix. Qualyfing war im Trockenen, bin in Top 10 gefahren und hab mir gedacht...ich fahr einfach keine gezeitete Runde und nehm die Harten Reifen...am Renntag Regen ohne Ende, naja Pech gehabt :trollface:

 

Aber folgendes Problem: Meine Regenreifen sollen laut Angabe für 17 Runden reichen (ich fahr 50%, dh. 35 Runden auf dem Grand Prix). Ich musste jetzt in Runde 10! stoppen. Zudem kommts mir so vor, als ob ich absolut nicht hinterherkomme, sobald en Gegner an mir vorbei ist zieht der davon ohne Ende. Also kann es sein, dass die Setups vom Vortag gespeichert bleiben? Weil man ja im Endeffekt nix mehr ändern kann. Spiele gradmal aufm 2. höchsten Schwierigkeitsgrad und mein Teamkollege zieht einfach so davon nachdem er mich überholt hat, also mim selben Auto...ka aber da stimmt doch was net. Ich fahr zwar vom Reifenmanagement auch im trockenen nie ganz die Rundenanzahl, die theoretisch machbar ist mit den Reifen, aber 7 Runden weniger ist doch irgendwie seltsam...zumal von Runde 2-4 des Safety Car drin war....

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
  • Replies 28
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hab das selbe Problem, die Regengummis halten einfach nich lange genug oder nicht mal realitätsnah, find ich nich so gut, ich schaffe es übrigens auch nich mir die Reifen einzuteilen, egal wie ich fahre, sind immer gleich im Sack:nixweiss:

 

Die Reifen halten allgemein nich lange genug, mir wurde in Ungarn vorgeschlagen, das erste Drittel auf zwei Weichen Sätzen zu fahren und die letzten 11 Runden auf Hart, hab das Rennen nur auf Harten gefahren und die haben gerade mal 10 Runden funktioniert....

 

Das mit dem Setup is sone Sache, ich stell mich im Training aufs Rennen ein und nutze die Schnellsetup Funktion, da man ja nur ein Training Zeit hat.

Link to post
Share on other sites
Hab das selbe Problem, die Regengummis halten einfach nich lange genug oder nicht mal realitätsnah, find ich nich so gut, ich schaffe es übrigens auch nich mir die Reifen einzuteilen, egal wie ich fahre, sind immer gleich im Sack:nixweiss:

 

Die Reifen halten allgemein nich lange genug, mir wurde in Ungarn vorgeschlagen, das erste Drittel auf zwei Weichen Sätzen zu fahren und die letzten 11 Runden auf Hart, hab das Rennen nur auf Harten gefahren und die haben gerade mal 10 Runden funktioniert....

 

Das mit dem Setup is sone Sache, ich stell mich im Training aufs Rennen ein und nutze die Schnellsetup Funktion, da man ja nur ein Training Zeit hat.

 

Hm na super :p

 

Hab jetzt nachm letzten Rennen zu Sauber gewechselt und benutze jetzt Custom Setups ausm Internet, läuft direkt mal besser, aber mal schauen, wie es mit den Reifen passt. Bin davor mim Torro Rosso im Qualifying auch immer ganz gut gefahren (oft in en Top10), aber hab im Rennen dann einfach wegen den Reifen verkackt. Da kanns SPiel noch so anspruchsvoll sein, wenn man einen Stop mehr machen muss als der Gegner wirds einfach nix -.-

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Hm na super :p

 

Hab jetzt nachm letzten Rennen zu Sauber gewechselt und benutze jetzt Custom Setups ausm Internet, läuft direkt mal besser, aber mal schauen, wie es mit den Reifen passt. Bin davor mim Torro Rosso im Qualifying auch immer ganz gut gefahren (oft in en Top10), aber hab im Rennen dann einfach wegen den Reifen verkackt. Da kanns SPiel noch so anspruchsvoll sein, wenn man einen Stop mehr machen muss als der Gegner wirds einfach nix -.-

 

Bin auch bei Torro Rosso, aber das Auto gibt einfach nich mehr her, zock auf Extrem und komm wenns sehr gut läuft auch mal aufs Treppchen, meistens bleibts aber bei Platz 5 bis 14, mal sehn welches Team ich danach nehme, ich such mir einfach immer das schönste Auto raus, muss auf jeden Fall schwarze Felgen haben :D

Link to post
Share on other sites
Bin auch bei Torro Rosso, aber das Auto gibt einfach nich mehr her, zock auf Extrem und komm wenns sehr gut läuft auch mal aufs Treppchen, meistens bleibts aber bei Platz 5 bis 14, mal sehn welches Team ich danach nehme, ich such mir einfach immer das schönste Auto raus, muss auf jeden Fall schwarze Felgen haben :D

 

Also, bin jetzt 22 heiße Runden auf der Ardennenachterbahn gefahren. Mit dem Sauber und das erste mal mit Setups ausm I-Net. Bin ausm Qualifying auf Platz 3 gestartet, bin mit harten Reifen gestartet (hatte freie Reifenwahl wegen Regen im Qualifying). Hab direkt mal in der 1. Runde Platz 1 geholt, extremer Speed auf der langen Geraden....die harten Reifen haben gradmal 8 Runden gehalten, danach bin ich auf die Weichen gegangen. Da hab ich schon gedacht...ohje, wie lang die wohl halten. Naja, bin mit den weichen Reifen erwartungsgemäß viel schneller unterwegs gewesen (so 2-3sek) und hab ordentlich Vorsprung rausgefahren, Runde 16! musste ich erst wieder stoppen, dh die haben im Endeffekt genauso lang gehalten wie die Harten...:nixweiss: Bin nachm Stop auf Platz 3 gelandet, hatte allerdings durch die nächsten Weichen Reifen en Vorteil und hab dann noch Platz 1 geholt, relativ knapp allerdings.

Hab jetzt erstmal den Schwierigkeitsgrad hochgesetzt. Des mit den Reifen ist mir en Rätsel, mal schauen wie lang dann die Regenreifen halten. Aber direkt mal Platz 1 mim Sauber is natürlich auch bissl unrealistisch :trollface:

Muss aber auch dazu sagen dass Spa neben Silverstone meine Lieblingsstrecke ist, hab in Silverstone mim Torro Rosso auch en gutes Ergebnis erzielt.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 4 weeks later...
Die Reifen sind doch echt fürn Ar…, kann doch nich sein das die Weichen für gerade mal 3 schnelle Runden gut sind und im Rennen nach 5 Runden komplett hinüber:facepalm:

 

Bin jetzt bei Red Bull gelandet und da läufts mitm Reifenmanagement besser. Bin aber auch die ganze Zeit nur die 25% Rennen gefahren. Evtl. wechsel ich dann mal wieder auf 50%. Die Rennen sind auf jeden Fall mega spannend immer, so gute Rennen bietet eig. kein anderes Rennspiel wie ich finde.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Bin jetzt bei Red Bull gelandet und da läufts mitm Reifenmanagement besser. Bin aber auch die ganze Zeit nur die 25% Rennen gefahren. Evtl. wechsel ich dann mal wieder auf 50%. Die Rennen sind auf jeden Fall mega spannend immer, so gute Rennen bietet eig. kein anderes Rennspiel wie ich finde.

 

Find ich auch, nur das Problem mit den Reifen ist einfach, die sind Runden basierend, selbst SC Phasen fressen meine Reifen als wenn ich Bestzeit fahren will, hatte zuletzt meiner zweite Saison und bin von Toro Rosso zu Sauber gewechselt und es läuft zwar besser, ich kann wirklich 3/4 der Runden beste Zeiten fahren, aber die Dinger sind nach ihren vorgegebenen Runden schlagartig fertig und nicht mehr zu gebrauchen, im Rennen ist das besonders schlecht, man soll z.B. ende Runde 7 an die Box, aber am Anfang der Runde kommt man schon ins schwimmen, wenn man ne Runde früher wechselt, fehlt die Runde dann bei der andere Mischung, sodass man die letzten Runden überlegen muss was man denn macht…furchtbar!

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
  • 4 months later...

Ich muss leider sagen, das Codemasters Rennspiele fürs erste für mich durch sind.

 

Es tut mir leid, aber die machen das Produkt von Jahr zu Jahr schlimmer, statt besser.

 

Den Classic-Content habe ich als alter F1 Freak natürlich derbe gefeiert und das haben die auch gut umgesetzt, vorallem die Motorengeräusche. Alles gut und schön, aber ein paar Dinge sind es die mir nachhaltig den Spaß, vorallem Langzeitspielspaß verderben. Was ärgerlich ist, weil Codemasters hier grundlos Chancen vergibt.

 

Zum einen die KI: Ich fahre in der Qualifikation auf die Strecke, mit Einführungsrunde und passe extra auf, das ich nach vorne weg kein Fahrzeug vor mir auf der Strecke habe. Dann fährt in 98% der Fälle genau zu beginn der fliegenden Runde ein anderes Fahrzeug aus der Box, direkt vor meine Frontpartie. Das wäre ja noch zu verkraften, wenn das Fahrzeug einfach zu überholen wäre. Aber immer und immer wieder dasselbe Szenario. Zuerst fährt der Vordermann vor einem her, sodaß man ihn kaum einholen kann und dann im mttleren Teil der Strecke bremst er abrupt ab, als ob er sich in der Auslaufrunde befinden würde und steht einem penetranter Weise im Weg herum. So etwas ist einfach nur nervig weil einem die Chance auf eine gute Rundenzeit genommen wird. Sorry, das ist einfach dämlich umgesetzt worden.

 

Eine andere Sache die mir etwas sauer aufgestoßen ist, war der Fakt, das sie die Trainingssitzungen gestrichen haben, bis auf das Samstagstraining. Bitte Codemasters, ändert das wieder. Es kann ja dann jedem selbst übelassen sein, in welchem Umfang er das Rennwochenende bestreiten möchte. Ich aber liebe es mein Fahrzeug in den diversen Trainingssitzungen abzustimmen und zwar in aller Ruhe. die 1 Stunden Sitzung vor der Quali ist mir zu kurz.

 

Es soll ja kein geflame sein, aber für mich persönlich sind diese beiden Punkte einfach ein riesen Stimmungskiller. Ich hoffe das man solche groben Schnitzer in folgenden Teilen in den Griff bekommt. Ansonsten gefällt mir das Spiel wirklich sehr gut.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...