Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Killzone enttäuscht!


N-E-R-D
 Share

Recommended Posts

im moment zocken es alle.. finden es sau geil.. doch demnächst liegt es eh wieder im schrank, da man alle maps usw wie seine westentasche außwenig kennt... und mann etv später auch für killzone 2 maps wieder was blättern soll, was bei uns ja momentan noch mies geht.

 

Hm, merkwürdige Begründung. Sobald mann die Maps wirklich kennt wird es doch erst richtig interessant...! Neue Maps sind immer schön und gut und sorgen für Abwechslung und Neuerung, aber sich in vorhandenen Maps gut auszukennen sorgt bei mir eher für weitere Spielmotivation.

ndk2nrzt.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 117
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

ich bin vom multiplayer enttäuscht. die maps sind mir überwiegend zu dunkel, es kommt kein vernünftiges team deathmatch (mein favorisierter modus) zustande und das allerschlimmste ist die fehlende möglichkeit mit seinen leuten zusammen zu zocken. gerade den letzten punkt find ich schlimm, online gaming lebt für mich davon mit seinen freunden zusammen zu spielen. das man nur mit den leuten in seiner direkten umgebung kommunizieren kann (ausnahme squads), mag ja vlt. realistisch sein, dem spielspass tut das aber in keinster weise gut. die server probleme am anfang sind zwar peinlich, ist aber vielen anderen auch schon passiert. ich werde dann wohl lieber bei cod bleiben und mw 2 sehnlichst erwarten.

die grafik und der singleplayer sind natürlich top, deswegen würde ich das gesamtpaket nicht als enttäuschung bezeichnen, es hat für mich nur halt absolut keine langzeitmotivation.

bestrafungssig.jpg

Link to comment
Share on other sites

Moin, auch ich bin vom MP enttäuscht. Für eine kurzweilige Runde mag es okay sein, doch nach ein paar Runden ist die Luft raus. Die unübersichtlichen Maps mögen ja im Singelplayer Atmosphäre erzeugen doch im Multiplayer bedeutet das nur Chaos und hektisches im Kreisedrehen. Da die Killzone -Steuerung auch nicht die genauste ist (Digipads sind zu empfindlich und der "Toggle" ist nicht gleichmäßig ) frustet das gewaltig.

Offline ist Killzone optisch und Atmosphärisch der Hammer , kurz aber knackig. Und das ist gut so. Es erfindet das Genre der Ego-Shooter nicht neu und die Story ist jetzt nicht wirklich top aber doch stimmig.

Freue misch schon auf den dritten Teil. Mit der Hoffnung dass der MP besser wird.

Link to comment
Share on other sites

Die Schockmomente im Onlinemodi,wenn einer um die Ecke kommt und man dem den Kopf wegballert sind klasse.Und selbst ich als Anfänger kann das^^

PS3 80 GB

Philips 32 PFL 5604

Games:Killzone 2,Resistance 2,Fifa 10,Little Big Planet,Midnight Club LA,Need for Speed Shift,Metal Gear Solid 4,GTA 4,Skate 2,Socom Confrontation,BF 1943,Pain,Rock Band,Uncharted 2,Modern Warfare 2, Assassine´s Creed, Borderlands, Fallout 3, Battlefield Bad Company 2

 

mitbiehla9.png

ID: mitbiehla9

Link to comment
Share on other sites

 

Warum nicht gleich ?

 

Wozu Beta ??

 

Du vergleichst gerade ein server aufkommen von 1:100 000!

ausserdem stehen entwickler mittlerweile so unter termindruck das es nicht jede verbesserung rechtzeitig zum erdrückenden release date ins presswerk schafft!

 

finde ausserdem das die jungs von guerillia recht schnell auf die probs reagiert haben ... also wenn es nicht mehr ist als mal eben 16 mb zu laden, bitte !

 

kz2 ist und bleibt ein spiel und jeder der netzwerkfähige konsole sein eigen nennt hat bei jedem 2. spiel aus seiner sammlung schon mal updaten müssen - aktzeptiert es doch auch einfach bei eurem prestigetitel....

moin im übrigen :kaffee:

Stahnie.png

Link to comment
Share on other sites

entäuscht??? von der story im spiel NÖÖÖ

 

Also ganz ehrlich, wer kauft sich Killzone 2 der Story wegen.

Hmmm ich schätze mal nur leute, die was zu meckern haben wollen.

Mir persönlich is die Story so was von Schnuppe.

Die Quatscherei der KI Buddies sind leicht banane,

ist aber auch egal.

 

Ich erwarte von einem EGO shooter, dass er mich fordert,

d.h. das die KI nich dauernt vor die wand läuft :alien:oder 3 min sinnlos auf gegen eine Stelle schiesst.:bath:

In Killzone kann man nicht wie rambo einfach mal durchlaufen und alles niedermähen was kommt

und das is auch gut so.

Aber ONLINE ist Killzone2 ist einfach eine Macht was den Multiplayer angeht.

Ich kennen keinen Shooter (auch nicht COD) auf einer Konsole, der online so abgeht, so eine Perfomance hat und einfach so rockt.

 

Zur Steuerung alle Welt heult rum, das sie zu träge sei und bei call of duty so viel besser ist. Quatsch.

Wer schon einmal mit einem richtigen Gewehr geschossen hat, (BUND lässt grüssen:bier:)

der weiss auch wie träge man ziele erfasst und das man keine 100m in 10sec schaffen kann.

Wenn jemand schnell rumballern will und alles mega einfach sein soll,

dann gibt ja noch Moorhuhn Games.

 

Naja Geschmecker sind verschieden.

Killzone 2 is ne Grafikschlampe und noch eine sehr geile.

ICH BIN FROH SO EINE SCHLAMPE GESPIELT ZU HABEN UND WERDE ES IMMMER IMMER WIEDER TUN.

my games: killzone 2, burnout paradise,

call of duty4, ut3, little big planet, GTA IV, Army of TWO, half life OB, GT5 Prologue (jp+ dt version), BUZZ,Fallout 3, pes 09

Hardware:320GB samung SaTA yellow dog 6.0, 2 dual shock3 (black and white), playeye, playTV und natürlich HDTV

 

waiting for: GT5

Link to comment
Share on other sites

Ruckler bzw fast schon freezen nerven total, aber das schlimmste ist echt die Steuerung...vooooooll fürn Arsch und aus meinem Umfeld sagen das alle bis auf eine Person ^^

 

Befürworte also auch nen Patch. r2 und CoD kriegen doch auch ne super Steuerung hin, ohne was am Gameplay zu beschleunigen oder verlangsamen, was von Guerilla als lahme Ausrede genutzt wird.

 

Das ich online nicht schon vorher sehen kann ob FF an ist und so nervt und das ich nicht schon ne Gruppe vor Spielstart erstellen kann wie eben bei der Shooter Konkurrenz.

 

Sollten die Punkte gepatcht werden, ists aber schon der beste Shooter, bis dahin leider höchstens gleichwertig wie die anderen Shooter.

 

Positiv ist die Grafik und die Gegner KI. Die Clan Funktionen auch, und die killzone.com Seite auch.

2305843009216264724

Link to comment
Share on other sites

Ich finde es weniger enttäuschend als interesant wie sich das mit den Bots verhält erst machen die leute großartig werbung das man im team auch online gegen die bots kämpfen darf, nehmen die aber gleich beim nächsten update wieder raus. lassen aber trophies drin für die man die bots aber benötigt. auch sind die karten stellenweiße nicht für das spielen mehrerer ausgelegt. ich und mein kumpel mussten oft ins headset schreien damit die mal den weg freimachen. taktisches vorgehen is auch nicht recht möglich das sich die meisten leute nur selbst im weg stehen. Auch negativ finde ich das es keine punkte für support kills gibt, da man gut ein 3/4 Magazin verschießt und sich ein anderer einfach den punkt klauen kann.

 

gut hingegen find ich die kommunikation und das man den des gegners belauschen kann wenn der sich in der nähe auhält, hab dadurch recht interesante truppenbildung miterleben dürfen. offline is das spiel auch nich übel, wenn auch recht kurz und ioch vermisse die zweitfunktionen bei dem waffen (HelgahstMG du wirst mir fehlen *schluchz*)

tmvklprk.gif.eb4a491fdb7a464d97f50307b9b616ad.gif by Horst

Easy-peasy cider-squeezy 😁

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...