Jump to content
Tentomile

Handshake SyncMaster 2693HM

Recommended Posts

Hallo,

 

habe ein Problem mit der Bildqualität und dem SyncMaster 2693: angeschlossen ist die PS 3 mit HDMI-Kabel, das Bild des XMB ist prima scharf, Internet, Shop, alles bestens, die Info vom Monitor zeigt HDMI 60 Hz PP 1920x1080P - wenige Spiele, wie WipeOut HD haben auch prima scharfes Bild..

 

Bei der Masse der Spiele ist das Bild aber grottenschlecht, wie z.B. Resistance 2, EndWar, Fifa 09, HDR... aber auch bei diesen Spielen zeigt die Info vom Monitor die HDMI 1920x1080P.

 

Ih hatte die PS 3 davor über DVI an einem SyncMaster 22" und einem "billig" 22 Zoll TV-Hybriden mit HDMI, das Bild war bei diesen Monitoren um Klassen schärfer und Besser.

 

An der Konsole habe ich die Anzeigeeinstellungen durchprobiert, 1080p, 1080i, 720p aktiviert, deaktivert, hatte keinen Erfolg. Auch die Einstellungen bei RGB Voller Bereich und Superweiss habe ich durchprobiert: geringe Veränderungen.:think:

 

Nun mag es ja sein, dass ich Mist gekauft habe, aus Platzgründen sind die 26" aber das Maximum, dass ich mir noch auf den Schreibtisch dazupacken kann und in einigen Testberichten schwärmen die User mit gleichem Bildschirm über die tolle Bildqualität, und die werden ja nicht nur WipeOut spielen...

 

 

Hat jemand eine Idee, was hier helfen kann?! Interpoliert die Konsole die Spiele runter, weil der Monitor die 1080p zwar anzeigt aber nicht schafft, bei dem Handshake scheint zumindest etwas nicht zu funktionieren, bin da recht ratlos, gerade weil manche Demo-Filme auch gut anzusehen sind, ich hab auch schon die tiefschwarz-Phasen beim Spielstart mitgezählt, oder erwarte ich zuviel von dem armen Monitor und WipeOut und DemoFilmchen laufen gut, weil da wenig Action ist und bei den neueren Spielen bricht er weg?!:nixweiss:

 

Also, bitte helft mal mit einem Ratschlag aus, besten Dank!:)

 

System-Software Version 2.60

Share this post


Link to post
Share on other sites

das klingt echt komisch tausch den Um laufen den Blu rays auch nicht gescheit ?

Edited by Velmont
immer dieses fullquote! -.-^^

[sIGPIC][/sIGPIC]

LiVe WiTh BoDyBuIlDiNg

 

AnD WiTh PlAyStAtIoN 3

 

:ok::naughty::ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
das klingt echt komisch tausch den Um laufen den Blu rays auch nicht gescheit ?

Ich muss gestehen, ich hab keine BluRay Filme zum testen, werd mir aber gleich morgen mal einen ausleihen - vor einem Umtausch wollte ich halt wissen, ob ich mich nur super dämlich anstelle...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Bluray wird vermutlich perfekt aussehen, weil sie in 1080p wiedergegeben wird. Für mich sieht es im Moment so aus, alsob das interpolieren auf 720p nicht sauber klappt. Tests bescheinigen dem Gerät jedoch ordentliche Interpolarisation...hm, gibt es eventuell am Gerät selbst Einstellungen wie z.b. einen Schärferegler?


951447741_avril1lsbk1.jpg.e73754e9df9aecbc16713466ba529005.jpg

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das was am Monitor einzustellen machbar ist, hab ich schon probiert, der Qualitätsunterschied ist wirklich gravierend und da ist mit Schärfe nix zu richten. Ich habe jetzt wieder den 22" angeschlossen, um ein defektes HDMI-Kabel auszuschließen, Killzone 2 Demo annehmbares Bild bei 1080i, die Bildqualität von dem 26"er ist viel schlechter - die Idee mit dem Fehler bei der 720p Interpolation klingt gut. Vielleicht kauf ich mir morgen noch ein Kabel HDMI 2 DVI, glaube aber nicht einmal, dass das überhaupt Sinn macht und bin halt am überlegen, ob ich den Widerruf nutzen soll oder einer Ersatzlieferung eine Chance geben soll...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update:

Der Monitor hat wohl doch eine Macke, so eine Art Wackelkontakt: mit einer bestimmten Einstellung des Bildschirms habe ich prima Bild, einmal am Tisch wackeln oder an das Gehäuse des Monitors drankommen, Bild grottenschlecht. Werde dann mal zusammenpacken und zurücksenden.

 

Besten Dank für Eure Beiträge, auch wenn ich nicht gerade happy bin, dass die Erstautoren mit Ihrer Diagnose recht hatten.:ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da du ja von selbst schon viele Fehlerquellen ausschließen konntest lag es nunmal nahe zu vermuten daß das Gerät an sich ne Macke hat.

Passiert nunmal leider bei technischen Dingen. Nichts ist perfekt.


ford_gt_slideshow_8.thumb.jpg.603f1a1b97a1b879b6db60340f1512cd.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...