Jump to content

Red Dead Redemption™ 2


Turkoop10
 Share

Recommended Posts

Hatte mich tatsächlich ziemlich auf den Online-Modus gefreut. Durch GTA 5 waren meine Erwartungen sehr hoch, denn GTA hab ich online bis zum umfallen gesuchtet. Jetzt ist RDR online aber leider ne ganz schöne Enttäuschung. Schade. :/

Wiegesagt, Online interessiert mich weder bei GTA oder RDR.

GTA V hat der Online Modus ja den Story DLC das Leben gekostet.

Schade, wenn ich da an die 2 genialen GTA IV DLC's denke.

 

Fürchte, es wird bei RDR2 den gleichen Verlauf nehmen. :facepalm:

''Früher war alles besser!''

Ach, und wann genau war dieses ''FRÜHER''? :nixweiss:

Link to comment
Share on other sites

GTA: Online fand ich nur in der Theorie großartig. Zu Beginn war's vor allem technisch sehr anfällig, aber die Idee mit Freunden ähnlich sich groß rauszumachen wie im Einzelspieler, faszinierte mich. Man hatte ein Ziel, dass nur durch eines getrübt wurde: Bugs und sehr lange Ladezeiten.

 

Dann zogen Monate ins Land und es gab immer mehr Inhalte und weniger Bugs, aber weiterhin sehr nervige Ladezeiten. Gut, die PS4-Version wurde gerade angekündigt, sicher wird damit alles besser.

 

PS4-Version erscheint. Sieht alles schöner aus, läuft flüssiger, aber weiterhin nervige Ladezeiten und Wartezeiten. Ich verlor langsam die Geduld, zumal neue Inhalte immer teurer wurden und durch entweder viel Zeit oder Echtgeld erkauft werden mussten.

 

Dann kamen die Überfälle und es kam nochmal Leben rein, zumal sie cool gemacht waren. Aber auch die hat man irgendwann gespielt und weiterhin nervten Ladezeiten.

 

Monatelange Pause, erneut neue Inhalte, aber nur hinter Grind- und Echtgeldbarrieren. Zudem weiterhin lange Ladezeiten. Außerdem wurden die Inhalte immer abgedrehter. Ich fühlte mich nicht mehr wie in GTA, sondern in Saints Row. Ständig kam es auch irgendwelche Statusmeldungen und andere Dinge.

 

Ich habe dann aufgegeben, diesen Onlinemodus noch weiter zu verfolgen. Allein ist das auch nichts, meine Spielpartner von der PS3-Zeit haben nicht den Wechsel auf die PS4 gemacht oder sich das Spiel nicht nochmal gekauft.

 

Ich hoffe, Red Dead: Online bleibt geerdet, hat keine langen Ladezeiten (habe nur sehr kurz reingeschaut, scheint zum Glück nicht der Fall zu sein) und kriegt regelmäßig spannende neue Inhalte.

 

Außerdem muss noch was für den Einzelspieler kommen. Das wäre echt verspieltes Potential.

Link to comment
Share on other sites

Wiegesagt, Online interessiert mich weder bei GTA oder RDR.

GTA V hat der Online Modus ja den Story DLC das Leben gekostet.

Schade, wenn ich da an die 2 genialen GTA IV DLC's denke.

 

Fürchte, es wird bei RDR2 den gleichen Verlauf nehmen. :facepalm:

 

oh ja, die beiden story DLCs von GTA IV waren klasse.

ich hoffe so sehr das da irgendwann eine story erweiterung usw. kommt in RDR2.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ja. Gehört zur Story. Entweder unter Drogen gesetzt worden, oder fast tot, oder schwer krank.

 

Echt jetzt? Ist mir noch nie aufgefallen!

 

Folgendes nur lesen, wenn in Kapitel 6 (gilt also nicht für den Fragensteller)

 

 

Das erste Mal Auswirkungen aufs Gameplay habe ich erstnach der Diagnose gemerkt. Vorher nur (ab Guarma und nach Hause) eine äußerliche Veränderung im Gesicht.

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Schade, jetzt habe ich keine Antwort auf meine Frage und auch noch -5 IQ. Verflixt und zugenäht. 
    • Deaths Door ist auch sehr gut. Extraction gefällt mir nicht wirklich auf den ersten Blick. Werde da nochmal ein wenig mehr reinspielen.  Ansonsten bleibt der GP ein gutes Angebot. Keine Ahnung warum da wieder einige am haten sind. Der Neid auf MS ist schon lächerlich. Wer seine Spiele lieber kauft kann das ja trotzdem tun. 
    • Ja und jeder der Ein wenig verstand hat weiß das COD Multi bleibt  und man die Spiele wieder mit Qualität macht  denn nur so verkauft sich das. Wow und Hearthstone sind Marken die auf Konsolen funktionieren können.  also auf allen Plattformen würde da Geld kommen. Overwatch ja sowie so. der Rest könnte man von Fall zu Fall entscheiden. ich sehe den Kauf stand jetzt nicht negativ weil die Spiele können nur besser werden weil die Marken sind eh schon vor dem Tod Sony so wie MS habe  die Chance mit einigen Multiplayer Marken echt Geld zuverdienen  Die wären dumm wenn das einer ablehnt.  
    • Was bringt eine Fleischsteuer der Tierhaltung ? Kann mir das Mal jemand erklären.. am Ende gibt's Geld für den Staat und der Bauer wird gefickt
×
×
  • Create New...