Jump to content

Red Dead Redemption™ 2


Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb spider2000:

das ist richtig, nur die story über 30 stunden ist viel.

ja, ich spiele solche games meistens immer länger als andere, da ich unter anderen jeden winkel erkunde, viele details mir angucken, fotos mache usw. ich will auch alles im spiel vorher machen, bis zum ende der story.

RDR2 ist für mich wunderschön, gerade die landschaften und die wettereffekte sind mal richtig klasse. der regen, wind wird unter anderen in echtzeit berechnet, was ich richtig interessant finde. musst mal auf dächer gucken, wenn es regnet, wie das wasser dann runterkommt vom dach. ist nur ein beispiel von vielen.

bei den pferden haben sie sich besonders viel mühe gegeben mit den ganzen datails, wie muskeln, bewegungen, verhalten usw.

Ich werde RDR 2 ohnehin noch sehr lange spielen. Damit bin ich trotz Abschluss der Story noch lange nicht durch.

War bei GTA V damals ja genauso. 🙂

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hab die Story gerade beendet. Wunderschöner Epilog, der länger dauerte als ich dachte.^^   Was soll ich bei dem Spiel lange erzählen, es ist das schönste game das ich jemals gespielt ha

Die Platin in RDR2 zu holen, wäre jetzt nicht wirklich schwer gewesen, aber doch sehr ermüdend auf Dauer, glaube mir. Aber du hast was das betrifft ja eh kein Interesse. Ich fand diesen Teil noch mal

Hol das game ja gerade nach und je länger ich es spiele, desto mehr gefällt es mir. Man versinkt richtig in dieser Welt und möchte am liebsten gar nicht mehr aufhören. ♥️   Grafisch für

Posted Images

vor 3 Minuten schrieb Banane:

Ich werde RDR 2 ohnehin noch sehr lange spielen. Damit bin ich trotz Abschluss der Story noch lange nicht durch.

War bei GTA V damals ja genauso. 🙂

 

ja, lasse dir echt zeit bei RDR2 und genieße es ohne ende.

GTA V werde ich auch noch mal spielen, wenn irgendwann dieses jahr das Next Gen upgrade erscheint, für PS5 und XSX.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Mir ist auch relativ spät erst aufgefallen, dass man nicht schwimmen und tauchen kann.

Geht man mit dem Charakter ins tiefere Wasser, verliert er plötzlich an Lebensenergie und stirbt.

Das haben sie komplett weggelassen. Ist bei dem Western Setting aber auch nicht wirklich notwendig.

Man kann ja auf dem Pferd durchs Wasser schwimmen. 😉

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Banane:

Mir ist auch relativ spät erst aufgefallen, dass man nicht schwimmen und tauchen kann.

Geht man mit dem Charakter ins tiefere Wasser, verliert er plötzlich an Lebensenergie und stirbt.

Das haben sie komplett weggelassen. Ist bei dem Western Setting aber auch nicht wirklich notwendig.

Man kann ja auf dem Pferd durchs Wasser schwimmen. 😉

Arthur kann etwas länger schwimmen als John. Der geht meines Wissens sofort drauf wie schon in RDR I.

Das ist echt witzig, weil die Entwickler dich so gesehen um eine Funktion berauben im Epilog :D

Tauchen geht bei beiden nicht.

 

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Buzz1991:

 

  Inhalt unsichtbar machen

Arthur kann etwas länger schwimmen als John. Der geht meines Wissens sofort drauf wie schon in RDR I.

Das ist echt witzig, weil die Entwickler dich so gesehen um eine Funktion berauben im Epilog :D

Tauchen geht bei beiden nicht.

 

 

Aber viel besser kann ers auch nicht.^^ 3m weiter als John. LOL

John geht wirklich gleich drauf.

Erst dachte ich, das ist nur an den Außenbereichen der Map so, wo man halt nicht mehr weiterkommen sollte.

Aber nein, das ist in jedem Gewässer so, sobald das Wasser zu tief wird.

 

Edited by Banane
Link to post
Share on other sites

Hab grade mal so drüber nachgedacht und mal nach dem Jahr gesucht, in dem man sich nach der Story befindet.

 

RDR 2 spielt ja im Jahre 1899. Im Epilog sind dann aber schon ein paar Jahre vergangen.

RDR 1 spielt 1911.

 

Jack ist 1895 geboren und im Epilog 12 Jahre alt, also haben wir nach der Story das Jahr 1907.

4 Jahre vor Beginn von RDR 1. 🙂

 

 

Link to post
Share on other sites

Wenn man sich in die RDR 2 Spielwelt hineinversetzt kann man über 200 Stunden verbringen. Allein die ganzen Kopfgeldmissionen haben ihre eigene kleine Story und die Jagd Herausforderung für bestimmte Kleidungsstücke freizuschalten machen auch eine Menge Spaß. 

Am liebsten hätte ich das Spiel platiniert doch die Suche nach den Art der Tiere war mir doch zu groß. Ich glaub von 300 Tieren habe ich selbst 280 erledigt und gehäutet. 

Schade nur das sie ein paar Mini Spiele aus RDR1 herausgenommen haben. Das Hufeisen werfen z.B.  Am liebsten hätte ich noch ein paar Missionen gehabt wo man auf Rinder und Schaffe antreiben muss. 

Jetzt wo ich darüber schreibe, kriege ich wieder Richtig bock das Spiel von neu zu spielen. Ich würde mir nur wünschen das für die Next Gen ein Grafik Patch kommt.

 

Red Dead Redemption 3 sollte auf jeden Fall weiter mit der Zeit zurück spielen. Mir gefiel in RDR1 nicht so sehr das Blackwater zu Modern für den Western war. Möchte in RDR3 mehr den Wilden Westen erleben am besten noch mit wilden Indianern. 

Städte wie Blackwater und Saint Denis rausnehmen und dafür mehr so klein Städte wie Armadillo und Valentime. 

 

 

 

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Sunwolf:

Jetzt wo ich darüber schreibe, kriege ich wieder Richtig bock das Spiel von neu zu spielen. Ich würde mir nur wünschen das für die Next Gen ein Grafik Patch kommt.

Sollte RDR2 einen PS5 Patch bekommen, würde ich mir das Spiel auch nochmal geben. Ich hoffe wirklich das da was kommt. Wenn man GTA5 zum Dritten mal neu auflegt, kann man RDR2 auch mal einen Next Gen Patch spendieren.

  • Like 3

PS5 am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb Sunwolf:

Schade nur das sie ein paar Mini Spiele aus RDR1 herausgenommen haben. Das Hufeisen werfen z.B.  Am liebsten hätte ich noch ein paar Missionen gehabt wo man auf Rinder und Schaffe antreiben muss.

Die Duelle wurden auch wieder rausgenommen. Fand ich in RDR 1 auch nicht schlecht.

 

vor 17 Minuten schrieb Rizzard:

Sollte RDR2 einen PS5 Patch bekommen, würde ich mir das Spiel auch nochmal geben. Ich hoffe wirklich das da was kommt. Wenn man GTA5 zum Dritten mal neu auflegt, kann man RDR2 auch mal einen Next Gen Patch spendieren.

Glaube schon, dass da noch was kommt. Jedenfalls hätte das game ein Upgrade verdient.

Sieht aber auf der PS4 Pro schon so saugeil aus, dass es trotzdem nicht schlimm wäre, wenn da nix mehr kommen würde.

 

Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb Rizzard:

Sollte RDR2 einen PS5 Patch bekommen, würde ich mir das Spiel auch nochmal geben. Ich hoffe wirklich das da was kommt. Wenn man GTA5 zum Dritten mal neu auflegt, kann man RDR2 auch mal einen Next Gen Patch spendieren.

Laut Strauß-Zelnick ist das in Arbeit. Sagte er zumindest kurz nach dem Erscheinen von RDR II.

vor 12 Minuten schrieb Banane:

Die Duelle wurden auch wieder rausgenommen. Fand ich in RDR 1 auch nicht schlecht.

[...]

 

Es gibt meines Wissens noch Duelle, aber die sind extrem selten. Ich erinnere mich, wie ich in Valentine war, ein Typ mich anmachte und dann hätte man ein Duell starten können (stand oben links als Einblendung). Ich habe das aber abgelehnt.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...