Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud
 Share

Recommended Posts

vor 26 Minuten schrieb Nico Rossi:

Leider kommt bei dem Logitech Lenkräder nicht viel rüber. was dazu führt, das man damit in GT7 keinen spaß hat. (persönlich Meinung)

Dann lieber ein Thrustmaster T300, was ein Himmelweiter unterschied, ausmacht. 

Ich selber fahre mit einem Fanatec und es macht richtig spaß damit... Die Effekte sind eine Stärke von GT7, sehr feinfühlig. Trotz das es keine richtige Sim ist.

es fühlt sich für mich eher nach einem Bug an, einige Autos sind mit dem G29 unfahrbar wohingegen es mit einem Controller kein Problem darstellt. Ein abfangen eines Posche 911 GT ist quasi fast nicht möglich. Ich habe das Gefühl, dass die Kompatibiliät nicht 100% gegeben ist. GT Sports wie gesagt kein Problem, so kann ich ein defekt beim Lenkrad selbst aussschließen.

Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb seysa:

es fühlt sich für mich eher nach einem Bug an, einige Autos sind mit dem G29 unfahrbar wohingegen es mit einem Controller kein Problem darstellt. Ein abfangen eines Posche 911 GT ist quasi fast nicht möglich. Ich habe das Gefühl, dass die Kompatibiliät nicht 100% gegeben ist. GT Sports wie gesagt kein Problem, so kann ich ein defekt beim Lenkrad selbst aussschließen.

Dann könnte es ein Bug sein.... aber selbst bei GT sport kommen ja nicht viele Effekte an.

Mal davon ab, dass ein 911er sich in GT7 schwerer fahren lässt.und er sich auch bei mir etwas zickig fährt.
 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

habe mal ne Frage zu eurem Bild. Habe einen Samsung TV und Nutze den Spielemodus. Dabei gibt es immer Anzeigefehler der Uhr oder anderen Sachen Rechts und links unten beim fahren. Habe auch schon versucht den Bildmodus zu wechseln, aber da merkt man wann das Bild nicht mehr ganz so flüssig läuft Hoffe das VRR update behebt das, aber große Hoffnungen habe ich nicht. Wißt ihr vielleicht was man einstellen könnte, außer den Spielemodus auszuschalten?

Link to comment
Share on other sites

Ich teste grad ein paar GR1 Autos in GT7. Der Porsche 919 Hybrid und der Toyota TS050. Kann das sein dass die Autos von Standard her völlig falsch abgestimmt sind. Allgemein kommt es mir in GT7 so vor, dass viele Autos komplett falsch abgestimmt sind und teils unfahrbar sind.

In Sport fuhren beide Autos locker 320-330 km/h. Was sie ja auch in echt tun. Hier in GT7 gehts ab 285 extrem zäh nur noch. Irgendwas stimmt doch da nicht oder wie ist es bei euch. 

Kann sein das der Abtrieb einfach viel zu hoch eingestellt ist? Kann mir das nicht erklären.

 

Und dann hab ich immer noch das Problem, dass wenn ich einen Online Raum auf PS5 erstelle, meine PS4 freunde einfach nicht beitreten können. Das müssen die doch irgendwann mal fixen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb seysa:

Wer von euch nutzt eigentlich das G29 und wie ist euer Eindruck so? Ich nutze es seit GT Sport aber bei GT7 fahre ich mit Controller viel besser und kann es mir nicht erklären. Finde es ehrlich gesagt etwas schade.

Noch jemand mit gleicher Erfahrung?

Benutze das G29 und alles läuft super. Hab keine Probleme. Nur mir kommt es manchmal nach 1-2 Spielstunden so vor, dass das Force Feedback schwächer wird bzw. die Lenkung leichtgängiger. Am Anfang vom spielen kommt mir das nicht so vor. Kann mich aber auch täuschen.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Kevin13006:

Ich teste grad ein paar GR1 Autos in GT7. Der Porsche 919 Hybrid und der Toyota TS050. Kann das sein dass die Autos von Standard her völlig falsch abgestimmt sind. Allgemein kommt es mir in GT7 so vor, dass viele Autos komplett falsch abgestimmt sind und teils unfahrbar sind.

In Sport fuhren beide Autos locker 320-330 km/h. Was sie ja auch in echt tun. Hier in GT7 gehts ab 285 extrem zäh nur noch. Irgendwas stimmt doch da nicht oder wie ist es bei euch. 

Kann sein das der Abtrieb einfach viel zu hoch eingestellt ist? Kann mir das nicht erklären.

 

Und dann hab ich immer noch das Problem, dass wenn ich einen Online Raum auf PS5 erstelle, meine PS4 freunde einfach nicht beitreten können. Das müssen die doch irgendwann mal fixen. 

Der Abtrieb ist extrem hoch und der 6. Gang ist eher ein Spritspargang

.twitch.tv/Stevoclass

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Rushfanatic:

Der Abtrieb ist extrem hoch und der 6. Gang ist eher ein Spritspargang

Hast du eine neue Getriebe Übersetzung parat, dass man wieder auf die originalen Werte vom Fahrzeug kommt? Sonst braucht man ja kein LMP1 fahren wenn sie nicht mal die 330 schaffen :D

Verstehe ich aber irgendwie nicht dass sie es so abgestimmt haben.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Kevin13006:

Ich teste grad ein paar GR1 Autos in GT7. Der Porsche 919 Hybrid und der Toyota TS050. Kann das sein dass die Autos von Standard her völlig falsch abgestimmt sind. Allgemein kommt es mir in GT7 so vor, dass viele Autos komplett falsch abgestimmt sind und teils unfahrbar sind.

In Sport fuhren beide Autos locker 320-330 km/h. Was sie ja auch in echt tun. Hier in GT7 gehts ab 285 extrem zäh nur noch. Irgendwas stimmt doch da nicht oder wie ist es bei euch.

Ist bei mir auch, im gtplanet schiebt man es auf fehlerhafte Umsetzung des Elektroantriebs der Hybriden. M.E. schlüssig, bei höheren Geschwindigkeiten (250km/h!?) gibt es keine Mehrleistung mehr ab, sieht man auch am Batteriestand.

  • Like 1
 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Kevin13006:

Hast du eine neue Getriebe Übersetzung parat, dass man wieder auf die originalen Werte vom Fahrzeug kommt? Sonst braucht man ja kein LMP1 fahren wenn sie nicht mal die 330 schaffen :D

Verstehe ich aber irgendwie nicht dass sie es so abgestimmt haben.

Einfach manuell einstellen so wie es für dich passt. Wenn du den Abtrieb vorne und hinten komplett auf Anschlag stellst und die Endgeschwindigkeit auf 370 steht, wirst du maximal 310 oder 320 erreichen. Hängt vom Auto ab.

  • Like 1

.twitch.tv/Stevoclass

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Ener:

Ist bei mir auch, im gtplanet schiebt man es auf fehlerhafte Umsetzung des Elektroantriebs der Hybriden. M.E. schlüssig, bei höheren Geschwindigkeiten (250km/h!?) gibt es keine Mehrleistung mehr ab, sieht man auch am Batteriestand.

Okay, beim 919er Porsche gibt es ja wenigstens noch den größeren Turbo, aber beim Toyota gibts ja garnichts. Der Peugeot läuft ohne Tuning 330, das soll einer verstehen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Der Prolog von Last of Us 1 Als Sarah starb da musste ich auch schlucken!
    • Resident Alien - Staffel 2, Folge 9 (Sky, Sky WOW, Sky Go) Info: jeden Donnerstag eine neue Folge. 16 Folgen hat die zweite Staffel.   Geile News: Eine 3. Staffel wird kommen. @Brykaz89   Nach 2 Monaten Pause geht es endlich weiter. Wie immer war es richtig cool und interessant.
    • Nier Replicant und Automata  Existenzkrise vorprogrammiert FF7 und FF10 Aerith und das Ende von 10 ganz schlimm  The Last of Us 1 Der Prolog mit Sarah Persona 5 Royal das Ende 1 Woche wie leer gefühlt, weil die Charaktere wie Freunde wurden, von denen man sich verabschieden muss.   
    • Ach ja und sicher gibt es auch Gefühle bei Erotik-Games  Aber das sind dann andere Gefühle  
    • Huhu   Nun, ich fänd es auch gut, mit so einem Prolog wo man beide spielt und dann sich für eine von beiden entscheiden muss (Zwillingsgeschwister also Bruder/Schwester)...  Deine idee die Story durchzocken, mit dem dann anderen Gschlecht, wo die Missionen sich dann nochmal etwas unterscheiden, wäre cool... Sowas ähnliches gab es schon n paar mal. "Star Trek: Deep Sprache Nine - The Fallen" Eine Hauptstory mit 3 Handlungen, einer A, B und C Handlung... Zu beginn des Spiels wählt man aus wenn man spielen will, Sisko, Kira oder Worf... Einige Szenen sind in allen 3 Szenarien identisch, aber dann unterscheiden sich die Missionen und Information zur Handlung total... Erst wenn man alle 3 Handlungsstänge gespielt hat, entfaltet sich die ganze Story des Games...   "Half Life / Half Life Opposing Force / Half Life Blue Shift" Okay, die Storys bei Half Life 1 sind nicht sonderlich originell und recht dünn. In "Half Life" spielt man den Wissenschaftler Gordon Freeman, der an einen Experiment mitmacht, das aber scheitert und einen Riss zu einer anderen "Alien" Realität öffnet... Diese Aliens dringen dann in unsere Realität ein.. Währenddessen versucht die Regierung mittels Menschlichen Soldaten (in der 16er Dt. Version sind es Roboter-Soldaten) das gescheiterte Experiment zu vertuschen in dem sie alle Zeugen und Arbeiter dort eliminieren soll, und sie es eben auch mit Freemann machen wollen...  In "Opposing Force" erlebt man die gleiche Geschichte aus eine anderen Perspektive, eines US-Marines, der da "Aufräumen" soll und am besten Groden Freeman töten soll, aber die "Aliens" es ihm dort schwer machen, soweit ich mich erinnere.. In "Blue Shift" spielt man Barney den Sicherheits-Bullen... Den, den man aus "Half Life 1" kennt.... Usw... /////////////// Wenn ein spiel diese Variationen einfließen lässt macht des das ganze besonders.. Ich aber denke man wird eher klassisch GTA6 machen... Und da Frauen derzeit "In" sind in der Spiele/Filmebranche könnte ich es durchaus für Realistisch halten das es so kommt... Auch die Uncharted Reihe hat ja gezeigt das auch Frauenrollen gut funzen in einem Spiel, oder eben Tomb Raider oder Horizon Zero Dawn / Horizon Forbidden West...   Doch wie gesagt, wenn ich mir was wünschen könnte, lieber am anfang das geschlecht wählen können...  
×
×
  • Create New...