Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud
 Share

Recommended Posts

Bin mit dem McLaren F1 gefahren, da muss man gar nichts groß reduzieren, stellt auf 4 und Harte Rennreifen, bin 1,07-1,09 gefahren.

Der Porsche 918 Spyder fährt sich deshalb soviel besser als der Carrera GT weil er Allrad nutzt. Und ohne Fahrhilfen ist der auch nicht einfach zu fahren :D

.twitch.tv/Stevoclass

Link to comment
Share on other sites

Ich bin gestern wieder das Daily Rennen auf Monza gefahren, und muss sagen dass der 99er Nissan GT500 sehr gut ist. Denoch muss man mit ihm etwas früher bremsen.

Aber was ich sagen will, ich sehe sehr viele Leute den WRX Gr.3 fahren aber für mich fährt der sich überhaupt nicht gut. (Man muss ja bei den Dailys die Standardsetups nehmen und kann nichts verstellen)

Dagegen ist der Aston Martin DBR9 ein Biest, sehr stabil, spätes Bremsen möglich aber dafür rund 10 km/h langsamer auf der Gerade als der obige Nissan.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb SiMo:

Ich bin gestern wieder das Daily Rennen auf Monza gefahren, und muss sagen dass der 99er Nissan GT500 sehr gut ist. Denoch muss man mit ihm etwas früher bremsen.

Aber was ich sagen will, ich sehe sehr viele Leute den WRX Gr.3 fahren aber für mich fährt der sich überhaupt nicht gut. (Man muss ja bei den Dailys die Standardsetups nehmen und kann nichts verstellen)

Dagegen ist der Aston Martin DBR9 ein Biest, sehr stabil, spätes Bremsen möglich aber dafür rund 10 km/h langsamer auf der Gerade als der obige Nissan.

 

Die Supra ist unschlagbar auf Monza, da sie die 280 problemlos schafft. Der WRX ist mein Hauptfahrzeug der Gruppe 3 und fährt sich fantastisch, da er vor allem beim Rausbeschleunigen sehr zackig ist. Der GT500 sieht man sehr selten, meist überhaupt nicht bei den schnellsten Leuten

.twitch.tv/Stevoclass

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Rushfanatic:

Die Supra ist unschlagbar auf Monza, da sie die 280 problemlos schafft. Der WRX ist mein Hauptfahrzeug der Gruppe 3 und fährt sich fantastisch, da er vor allem beim Rausbeschleunigen sehr zackig ist. Der GT500 sieht man sehr selten, meist überhaupt nicht bei den schnellsten Leuten

Der Supra ist schnell, den fahren auch die meisten aber mit dem WRX komme ich blöderweise nicht klar, vielleicht muss ich noch auf den Geschmack kommen. Beim Aston Martin DBR kann sehr spät bremsen und bevor ichs vergesse der Jaguar Gr.3 soll ebenfalls ein Biest sein.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Rushfanatic:

Bin mit dem McLaren F1 gefahren, da muss man gar nichts groß reduzieren, stellt auf 4 und Harte Rennreifen, bin 1,07-1,09 gefahren.

Der Porsche 918 Spyder fährt sich deshalb soviel besser als der Carrera GT weil er Allrad nutzt. Und ohne Fahrhilfen ist der auch nicht einfach zu fahren :D

mit sehr mageren Sprit fahren ist doch auch die Leistung reduzieren 😉

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Rushfanatic:

Der neue Skyline Super Silhouette ist ein Gruppe 3 Fahrzeug :D
Hält zeitentechnisch und durch das große Turboloch nicht mit den neuen Gruppe 3 Wagen mit :D

84er Jahnrgang, sehr schade hätte ihn gerne in den Dailys getestet.

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb SiMo:

84er Jahnrgang, sehr schade hätte ihn gerne in den Dailys getestet.

Kannst du doch :D

Wirst wahrscheinlich Probleme haben.

Auf Le Mans und dem High Speed Ring ist er dafür mit Abstand das beste Fahrzeug der Gruppe 3 mit BoP.

.twitch.tv/Stevoclass

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...