Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud
 Share

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Sunwolf:

So langsam könnten die den nächsten Patch raushauen der den Verkauf von Autos zulässt. Hab jetzt 5 Supersportler doppelt. 

Ich befürchte, man kann dann ohnehin nur die Autos verkaufen, die man selbst gekauft hat. Preisgeldautos werden nicht dazu zählen. Also im Prinzip wie bei GT: Sport.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Buzz1991:

Ich befürchte, man kann dann ohnehin nur die Autos verkaufen, die man selbst gekauft hat. Preisgeldautos werden nicht dazu zählen. Also im Prinzip wie bei GT: Sport.

Dann Verkauf ich die Autos die ich von meinen hart erarbeiteten Geld gekauft habe. 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir das Spiel vor ein paar Wochen geholt und habe den Einzelspieler langsam durchgespielt. Die Grafik und die Physik sind großes Kino, aber ich hatte dummerweise den Eindruck, dass es eine Rückkehr zum alten GT-Karrieremodus ist, bei dem man sich ein Startauto aussuchen kann und dann die Welt einem zu Füßen liegt, wobei man wirklich an das Auto gebunden wird, wenn man es aufrüstet und bei ihm bleibt und ein paar ausgewählte Lieblingsautos auf dem Weg verdient oder kauft. Ich habe mich auf diese Weise in so viele Autos aus den älteren GT-Spielen verliebt. Wer hätte gedacht, dass ich ohne diese Fortschrittsstruktur einmal Honda Beats und Suzuki Cappuccinos lieben würde!

GT7 hingegen fühlt sich im Vergleich dazu sehr linear an, ich werde durch das Cafe-System im Grunde gezwungen, ständig das Auto zu wechseln, was zwar nicht ideal ist, aber ich könnte fast damit leben, aber man sitzt in den Autos jeweils nur für ein paar Rennen, so dass ich das Gefühl habe, nie Zeit zu haben, mich mit einem der Autos anzufreunden, die ich fahren soll. Ich kann mir nicht helfen, aber ich bin bisher wirklich enttäuscht von der Karriere und ich schätze, ich habe mich geirrt, als die Leute sagten, es sei eine Rückkehr zum "klassischen" GT-Karriereverlauf.

War dies eine häufige Beschwerde? Wenn ja, könnte PD einen klassischen Karrieremodus oder so etwas einbauen, oder gibt es eine andere Möglichkeit, die Karriere ohne das Café-System voranzutreiben, die ich übersehen habe?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Du hast noch die Missionen, ebenfalls eine klassische GT-Erfahrung. Es gibt die Streckenerfahrungen, welche enorm viel Geld einbringen und in der Karriere kannst du den Großteil der Menüs mit ein und demselben Auto fahren, da viele Events nur eine bestimmte LP Punktzahl empfehlen aber nicht festlegen.

Der Karriere Modus ist natürlich nicht so umfangreich wie in GT4, dennoch ist der Inhalt mehr als ausreichend, es sei denn man spielt das Spiel 6h täglich, dann dürfte es einem mager vorkommen. 

Deine Kritik ist durchaus nachvollziehbar, aber der Content wird ja stetig erweitert

.twitch.tv/Stevoclass

Link to comment
Share on other sites

Bitte alle bei der Abstimmung zum aktuellen Fotowettbewerb teilnehmen, DANKE! :D

 

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

Ich hoffe immer noch das der BMW M3 GTR ins Game findet. Und natürlich der M4 Gt3. Und der Audi 90 quattro GTO wäre richtig cool 😎

Edited by BMW-M
  • Like 1

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb HankBundy:

Das einzig wahre Auto ist der Fiat 126. 

Gibt's diesen in GT7?

Ne, den gibts nicht, aber genug vergleichbare.^^

Der kommt wahrscheinlich früher als die von mir oben angeführten. :classic_rolleyes:

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

Das Supersportwagen Menübuch hat echt Bock gemacht. Bin mit drei verschiedenen Fahrzeugen gefahren.

Der Enzo macht ja schon ungetuned ( bis auf Reifen ) richtig Bock. Solche Menübücher gerne mehr, gerne auch mit LP Begrenzung und Jahrgang. Die 1h Mission mit den alten Kisten und 450(?) glaub ich LP Begrenzung, sowas macht mir richtig Spaß.

  • Like 1

Play3.de News -> Irrenhaus 2.0 :schmoll:

Link to comment
Share on other sites

also mit dem Mazda 787B schafft man die Rennen locker und muss nicht mal tanken obwohl auf "Kraft" gestellt.
Etwas  Leistung muss man aber kastrieren, was das als Problem deklariert wird, verstehe ich nicht

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...