Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud
 Share

Recommended Posts

Gerade eben schrieb Rushfanatic:

Verstehe deinen Frust, da du scheinbar nur Offline zockst, aber der Fokus geht vermehrt in Richtung E-Sport und der Andrang dahingehend ist auch groß genug, dass es sich für PD auszahlt.

Der F1 wird schwer zu fahren sein, genauso wie der F1500 von GT. 

Mal eben so irgendein Fahrzeug reinzuwerfen, das stellt ihr euch immer so einfach. Der Content muss entwickelt und gibts nicht einfach als Template zur freien Verfügung. Der Support des Spiels ist jetzt schon erheblich stärker als der lächerliche Support bei GT Sport.

Einfach mal Geduld haben. Das fehlt Einigen heutzutage. 

Deshalb bin ich auch eher zurückhaltend in meiner Kritik. Ich weiß, dass das dauert. Nur habe ich den Eindruck, SONY stockt bei PD auch nicht wirklich auf. Ich denke, mit mehr finanziellen Ressourcen wäre da mehr möglich. SONY hat ja nur noch GT, nachdem Evolution geschlossen wurde. Wenn ich sehe, was da für ein Tempo kam mit Nachschub an neuen Autos, das war für mich beeindruckend.

Beim Support verglichen mit GT:S muss ich dir widersprechen. GT:S bekam im ersten Jahr fast 80 Fahrzeuge. Davon sind wir in GT7, vorausgesetzt es geht so weiter, weit entfernt.

https://gran-turismo.fandom.com/wiki/Gran_Turismo_Sport/Updates

Link to comment
Share on other sites

@Gurgol 

Bringt halt nichts wenn 95% der Fahrzeuge einfach der letzte Schmutz sind und nur für Sammler interessant sind. 
 

Da gehe ich schon den Ansatz von Buzz mit, sollen die einfach DLC Cars zum Kauf anbieten über einen Carpass ähnlich wie bei Forza oder so. 

Edited by IkkeDerBen

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mitglied im Peña Atlética Centuria Germana e. V

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Buzz1991:

Eventuell liegt es auch an mir und der Tatsache, dass ich die Strecken kaum fuhr, aber mir haben die von PD erstellten Strecken seit GT:S wenig gefallen. Sardegna Road Circuit und St. Croix oder wie die heißt, die sind meines Erachtens weder optisch noch fahrerisch ein Genuss. Zu viele harte Bremspunkte und Kurven, die uneinsehbar sind. Das ergibt meines Erachtens keinen guten Flow. Lago Maggiore ist die Einzige, die ich sehr gut finde und noch Kyoto Driving Park (oder ist die real?). Der Stadtkurs in Tokio ist auch noch gut, aber meines Wissens auf realen Straßenzügen basierend.

Sardegna bietet extrem guten Flow. Besonders mit Autos die viel Abtrieb haben. (Gr.1 oder die Red Bull Prototypen)

St. Croix wird leider viel zu selten im Sport Modus genützt. Aber gerade eine Streckenvariante ist wirklich gut.

Du hast Alsace und Dragon Trail vergessen.

Alsace mit seinem ständigen auf und ab macht wirklich spass (auch wenn ich nicht gut auf der Strecke bin)

Und Dragon Trail (beide Varianten) ist einfach nur extrem gut. 

PSN : Megane1712

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb IkkeDerBen:

@Gurgol 

Bringt halt nichts wenn 95% der Fahrzeuge einfach der letzte Schmutz sind und nur für Sammler interessant sind. 
 

Da gehe ich schon den Ansatz von Buzz mit, sollen die einfach DLC Cars zum Kauf anbieten über einen Carpass ähnlich wie bei Forza oder so. 

Du ich bin da bei euch. Von mir aus hätten sie auch gerne ein GT Sport 2 statt eines GT7 bringen können. Und dafür würden halt GT3 oder GT4 Rennwagen wesentlich mehr Sinn machen.

Eine überwältigende Mehrheit der Gran Turismo Fans besteht aber leider nicht aus Motorsport Fans sondern aus car enthusiast. Und die wollen ihre Strassenfahrzeuge.

@Buzz1991

Du kannst aber GT7 auch nicht ganz mit GT Sport vergleichen. GT Sport hatte zum Start irgendwie zwischen 160 und 180 Fahrzeugen und 18 Strecken. Der Umfang von GT7 ist viel viel grösser.

PSN : Megane1712

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Gurgol:

Du ich bin da bei euch. Von mir aus hätten sie auch gerne ein GT Sport 2 statt eines GT7 bringen können. Und dafür würden halt GT3 oder GT4 Rennwagen wesentlich mehr Sinn machen.

Eine überwältigende Mehrheit der Gran Turismo Fans besteht aber leider nicht aus Motorsport Fans sondern aus car enthusiast. Und die wollen ihre Strassenfahrzeuge.

@Buzz1991

Du kannst aber GT7 auch nicht ganz mit GT Sport vergleichen. GT Sport hatte zum Start irgendwie zwischen 160 und 180 Fahrzeugen und 18 Strecken. Der Umfang von GT7 ist viel viel grösser.

Ich hab ja nichts gegen Straßenfahrzeuge, die fahre ich auch gern aber die Auswahl ist dort meiner Meinung nach mehr schlecht als recht.  Außer man steht auf alte japanische Kisten. 

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mitglied im Peña Atlética Centuria Germana e. V

Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb IkkeDerBen:

Ich hab ja nichts gegen Straßenfahrzeuge, die fahre ich auch gern aber die Auswahl ist dort meiner Meinung nach mehr schlecht als recht.  Außer man steht auf alte japanische Kisten. 

Naja. GT war ja schon immer sehr Japaner lastig. Aber dieses mal hast du ja keinen dabei ^^

Wobei der Mclaren einen Honda Motor hat 😉

 

PS: Ich will endlich meinen Megane im Spiel haben. Jetzt. :sm:

PSN : Megane1712

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Gurgol:

Sardegna bietet extrem guten Flow. Besonders mit Autos die viel Abtrieb haben. (Gr.1 oder die Red Bull Prototypen)

St. Croix wird leider viel zu selten im Sport Modus genützt. Aber gerade eine Streckenvariante ist wirklich gut.

Du hast Alsace und Dragon Trail vergessen.

Alsace mit seinem ständigen auf und ab macht wirklich spass (auch wenn ich nicht gut auf der Strecke bin)

Und Dragon Trail (beide Varianten) ist einfach nur extrem gut. 

Alsace ist ok. Sieht hübsch aus, hat für mich aber nicht den Stellenwert wie ein Deep Forest oder Trial Mountain. Stimmt, Dragon's Trail ist noch richtig gut. 👍🏻

vor einer Stunde schrieb Gurgol:

 

@Buzz1991

Du kannst aber GT7 auch nicht ganz mit GT Sport vergleichen. GT Sport hatte zum Start irgendwie zwischen 160 und 180 Fahrzeugen und 18 Strecken. Der Umfang von GT7 ist viel viel grösser.

Das stimmt, dass der Umfang größer ist. Wäre ja auch schlimm, wenn nicht 😅

Mir geht's eher um das Tempo der nachgereichten Inhalte.

Egal, warten wir ab, was noch kommt und wie schnell. Ist ja trotzdem ein echt gutes Rennspiel geworden.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Heute hab ich im 4 Sterne Ticket den Austauschmotor vom Mazda 787b gewonnen. :D

Kann ich den in einen RX7 einbauen oder wie war das?

  • Confused 1

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Buzz1991:

Alsace ist ok. Sieht hübsch aus, hat für mich aber nicht den Stellenwert wie ein Deep Forest oder Trial Mountain. Stimmt, Dragon's Trail ist noch richtig gut. 👍🏻

Das stimmt, dass der Umfang größer ist. Wäre ja auch schlimm, wenn nicht 😅

Mir geht's eher um das Tempo der nachgereichten Inhalte.

Egal, warten wir ab, was noch kommt und wie schnell. Ist ja trotzdem ein echt gutes Rennspiel geworden.

Das ist halt das Problem an Service game.  Man muss viel Content bringen damit das Spiel nicht tot ist und wenige  Spieler noch es zocken.  Siehe ich ja z.b an halo. 

  • Like 1

Banner.jpg.1b02616639b3c99e8357351d6d3ddcfd.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...