Jump to content

Der offizielle Formel 1 Thread


Recommended Posts

Vettel ist der bessere fahrer.. weil der vorne mit fährt mit nem auto was schlechter als red bull mercedes ist ..

 

 

 

 

bevor du uns hier ständig vorwirfst,nicht lesen zu können - lern du erstmal schreiben.

 

 

und vettel mit sutil auf eine stufe zu stellen zeugt wirklich von grandioser fachkompetenz:facepalm:

Link to comment
Share on other sites

bevor du uns hier ständig vorwirfst,nicht lesen zu können - lern du erstmal schreiben.

 

 

und vettel mit sutil auf eine stufe zu stellen zeugt wirklich von grandioser fachkompetenz:facepalm:

 

ups ja gut jetzt seh icks auch xD

 

ja naja will keinen streit,

 

jeder darf doch den am besten finden den er will :) das is ja nich das problem..

 

in meinen augen is vettel halt etwas overhyped..

 

mit sutil is falsch? stimmt Sutil is ja kein Formel 1fahrer :facepalm: sry hab ich vergessen

Huch Signatur wieder gelöscht

 

Diesmal stand nich 1 Beleidigung oder so

 

Play 3 hey Meinungsfreiheit ? Kennt ihr dasß

 

Nicht? dann bitte Forum dicht machen oder mal googeln ;)

 

Gesperrt : Grundlos für 3 Tage

Grund: Beleidigung ? Ausdrucksweise?

 

Argument : Die Mods machen es mir gegenüber ebenso aber werden nicht gesperrt?

 

Gerechtigkeit hoch 10

Link to comment
Share on other sites

ups ja gut jetzt seh icks auch xD

 

ja naja will keinen streit,

 

jeder darf doch den am besten finden den er will :) das is ja nich das problem..

 

in meinen augen is vettel halt etwas overhyped..

 

mit sutil is falsch? stimmt Sutil is ja kein Formel 1fahrer :facepalm: sry hab ich vergessen

 

Naja, zu deiner Signatur, wenn man seine Meinung in der Form äußert wie du es machst, mit einer Rechtschreibung die wahrscheinlich jeder Sonderschüler besser drauf hat und mit so einer unqualifizierten Wortwahl, dann muss man sich auch nicht wundern wenn man solche Antworten bekommt, anstatt ner Sinn vollen Diskussion, aber wenn ich mir die Kommentare auf deiner Seite so ansehe, ist das wohl dein Hobby in Foren nur Stress zu machen.

 

Wenn dich Formel 1 so wenig interessiert, warum schreibst du dann sowas wie deinem Post vor ein paar Seiten, in den Thread rein, in den man ja davon ausgehen kann dass man da Reaktionen bekommt die einen nich so zu sagen? <--- Darauf will ich ne vernünftige Antwort!

 

Thema Sutil: Ich finde Er ist ein guter Fahrer, Er hat dieses Jahr auch paar Mal gezeigt was Er kann, war nur viel Pech dazwischen…

Hier könnte Ihre Meinung stehen.

Link to comment
Share on other sites

Ignoriert ihn einfach.

In den Fußballthreads geht er mittlerweile schon mehreren Fangruppen auf die Nerven, die daher keine Lust mehr haben, mit ihm zu diskutieren. In anderen Threads macht er sich auch keine Freunde und einen der mit Hitlervergleichen kommt statt sich selbst zu hinterfragen, den kann man eh nicht für voll nehmen.

 

Da frag ich mich, warum er überhaupt noch hier ist? Sowohl von sich als auch von den Moderatoren aus. :nixweiss:

 

 

Sutil halte ich auch für einen guten Fahrer, vielleicht kein absoluter Spitzenfahrer, wenn er ein besseres Auto hätte, aber im FI hat er zumindest einige Male gezeigt, dass er was kann.

 

Sicher spielt der Red Bull bei Vettels Dominanz eine nicht zu vernachlässigende Rolle, aber alles darauf zu schieben, ist Schwachsinn.

Edited by Trafalgar_Ace
Link to comment
Share on other sites

Ich hoffe für dich (SKM08) mal dass deine Wortwahl hier wirklich nur der Tatsache geschuldet ist, dass wir im Internet sind. Im realen Leben kommt man mit sowas nämlich nicht weit, da hörts ja schon bei Bewerbungen auf. Abi packt man damit eh nich, Realschule kann ich nich beurteilen...war ich nich^^ Wohl auch nicht.

 

Zu Sutil: Natürlich ist Sutil ein guter Fahrer, genauso wie Hülkenberg. Allgemein ist sicher keiner in der F1 ein schlechter Fahrer, aber manche sind eben besser, manche schlechter, manche haben mehr Glück, manche weniger, manche ein besseres Auto als andere etc.

Dennoch würde ich sagen dass ein Sutil oder Hülkenberg in einem Ferrari/Mercedes etc. sicherlich auch auf dem Niveau eines Rosbergs sein werden, der hat sich ja auch enorm gesteigert. Wer hätte vor der Saison gedacht, dass Rosberg schneller ist als Hamilton, aber so war es oft.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Diese Diskussion hier,

 

ist echt,

 

voll interessant xDDD

 

ja naja, also

 

meine Meinung ist ( :haha: ):

 

Vettel als einen schlechten Fahrer hinzustellen (und das hast du, bevor du deine Meinung seltsamerweise relativiert hast) ist grob gesagt lachhaft. Kein Fahrer wird viermal hintereinander Weltmeister wenn er schlecht ist und hier ist es scheiß egal was für ein Auto man fährt. Ein schlechter Fahrer wie z.B. Maldonado würde auch nicht Weltmeister werden, würde er in einem Red Bull fahren. Und kein guter Fahrer könnte mit Marussia Fahrzeugen, Teams wie Red Bull schlagen. Ein guter Fahrer kann das maximalste aus einem Wagen rausholen, es aber nicht übertreffen.

 

Vettel hat schon zu Toro Rosso Zeiten gezeigt was er kann und wenn ich mich recht entsinne hat er sich genau so hochgedient wie ein Alonso. Auch für mich ist Alonso der bessere und vielleicht zur Zeit beste, aktive F1 Fahrer.

 

Und wenn play3 ach so schrecklich ist, dann Log dich doch bitte jetzt in diesem Moment aus und lass uns mit deinem unfundierten Bullshit in Ruhe. :)

Edited by couchracer
Link to comment
Share on other sites

aber muss er sich erstmal ausgiebig beweisen

 

Der Mann ist mit 26 Jahren viermal hintereinander Weltmeister geworden. Das Auto und das Team dahinter ist natürlich ein entscheidender Faktor aber Webber hat das gleiche Auto ...

 

Sorry das ich in einem Forum bin, wo man diskutieren darf , aber anscheinend hier nicht..

 

wieso gibt es das Forum hier eigentlich wenn man hier nicht über Themen diskutieren darf ?

 

mh komisch.. wozu ist ein Forum dann da ?

 

naja gut .. hier sind wohl wirklich komische gestalten unterwegs...

 

 

Entschuldige herr lehrer, das ich nicht in der Schule bin , oder an orten wo ich druf achten muss ;)

 

echt kein wunder warum play3 nen schlechten ruf hat naja^^

 

Und das kommt von DIR? Damit hast du den Vogel abgeschossen.

 

Mit DIR kann man leider nicht diskutieren, weil du entweder schreibst, man solle erst einmal lesen lernen (hihi, fass' dir einmal an die eigene Nase), man soll ruhig sein, man soll den Rand halten oder deine Kommentare sind Tatsache, weil es anscheinden ein paar Leute (hier: Bayern-Fans, Formel 1-Fans) bestätigt haben.

 

Und wenn du schreibst, dass einige lesen lernen sollen, dann brauchst du dich nicht wundern, dass einige schreiben, dass du wenigstens die Grundlagen der deutschen Rechtschreibung/Grammatik lernen sollst. Mich eingeschlossen.

 

Und erkläre mir einmal, warum man im Internet nicht auf die Rechtschreibung, Grammatik etc. achten sollte? Wir sind in einem Forum, wie du es schon gemerkt hast, sehr viele Menschen lesen deine Kommentare oder wollen es zumindest, da kannst du denen doch nicht soetwas vor die Nase halten.

Edited by Sharkz

Spender werden

-------------------

http://www.dkms.de/de/spender-werden

 

http://www.organspende-info.de/organspendeausweis/bestellen

------------------------------------------------------

[sammelthread] Dokumentarfilme

Link to comment
Share on other sites

 

1. Ein schlechter Fahrer wie z.B. Maldonado würde auch nicht Weltmeister werden, würde er in einem Red Bull fahren.

 

2. Vettel hat schon zu Toro Rosso Zeiten gezeigt was er kann und wenn ich mich recht entsinne hat er sich genau so hochgedient wie ein Alonso. Auch für mich ist Alonso der bessere und vielleicht zur Zeit beste, aktive F1 Fahrer.

 

3.Und wenn play3 ach so schrecklich ist, dann Log dich doch bitte jetzt in diesem Moment aus und lass uns mit deinem unfundierten Bullshit in Ruhe. :)

1. Sagte Maldonado aber von sich selbst in einem Interview :haha:

2. Dito. Sehe ich auch so, Alonso ist der bessere obwohl er mir aus einem unerklärlichen Grund unsympatisch ist... ich sage nur Singapur 2008...

3. Danke :ok:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Wie hoch schätzt ihr eigentlich die Chance ein, das Ross Brawn nach seinem 1 Jahr "Gardening-Leave" als Teamverantwortlicher von McLaren-Honda 2015 zurückkehren wird? Ich könnte mir das sehr gut vorstellen und eine Sache die mir nicht aus dem Kopf gehen will ist die Möglichkeit, das Fernando Alonso ab 2015 bei McLaren-Honda andocken könnte.

 

Ist natürlich alles nur reinste Spekulation, aber wenn man mal so zwischen den Zeilen liest, wäre es nicht ganz ausgeschlossen das Alonso mit Brawn und Honda einen "Neuanfang" planen könnte.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • @spider2000 @BMW-M   Für mich eine der besten, deutschen Serien aller Zeiten. 🤯👍
    • Viel Spaß damit. Das ist ein wunderschönes Märchen zum mitspielen. Ich habe es genossen und sogar platiniert. Das will bei mir echt was heißen. 😂
    • Helden müssen gefeiert werden. Was wären die USA ohne Paraden? 🤭   https://www.instagram.com/tv/CfhQ5H8lU8j/?igshid=YmMyMTA2M2Y=  
    • Dann boykottiere die WM einfach und schau Pornos. Hier gehts um Fussball und nicht um nackte Frauen, was ein Haufen
    • Manchmal verspricht man so einiges, wenn man sich mit jemandem unterhält, der zwar plausibel klingende Themen fokusiert, man sich jedoch trotzdem nicht dementsprechend fühlt, wie man es gerne hätte. Es scheint beispielsweise in textlicher Logik unumstritten zu sein, dass man etwa ein kleines Kind geblieben sei, welches andauernd auf Hilfe angewiesen ist und dennoch entspricht das nicht der Wahrheit und man fühlt sich etwas falsch kontrolliert oder findet es irgendwie unangenehm, was man ständig an einem zu interpretieren meint. Wie gut, dass die Fokus- Themen nicht meine Art sind, egal wie man es nehmen mag. Man kennt das zwar vielleicht schon, dass man zu lange auf jemand komisches eingegangen ist und sich sogar fragen konnte, wie das hier weitergehen soll, aber ein Mensch wie ich kennt dann aber auch diesen Schlussstrich, wo man trotz aller "Plausibilitäten" des Gegenübers einfach weis, dass das ein seltsamer Mensch ist, man selbst nicht so ist und man so an sich eigentlich garkeine Probleme hat. Die Funktionen des erfreulichen Lebens finden bei manchen Menschen irgendwie nicht statt. Es wird dauernd irgendwas "hinterfragt" (und was heist hier eigentlich überhaupt "hinterfragt"? Sagt man sowas bei denen öfters?) und das Leben als solches lässt sich dort nicht wahrnehmen. Aber wie erklärt man solch einer störrischen Person irgendwann, "das gibt es und das gibt es halt einfach nicht und fertig"? Oder redet man da mit einer Maschine? Nein, da redet man im Eigentlichen mit einer Wand und muss jene Qual der absurden "Relativierung", die sich niemand anhören müsse, selbst relativieren und seine hierzu eigentlich sehr hilfreiche Stärke dazu verwenden, eine Relativierung positiv zu nutzen und an der richtigen Stelle zu erschließen. Da es mich selbst zum Beispiel dann nicht beschäftigen muss, ob auch diese Einsicht nun thematisch "relativ" sein könnte, funktioniert das doch schon optimal und ich muss mir dann schließlich keine Sorgen mehr machen. Und was mir dabei hin und wieder wirklich hilft, ist die Macht der robusten, deutschen Frau. Es mag schon sein, dass man sich mal in unangenehme "Fokus- Themen" verstrippt habe, doch die Wahrheit spricht ganz klar eine andere Sprache. Man will irgendwann nichtmehr eingesperrt dahin vegetieren und sich mit einem Verrückten unterhalten müssen, es ist einfach so. Die haben ja doch nur Probleme und daran ändert sich auch nie etwas, also was soll das? Dann ist ja alles in Ordnung.       
×
×
  • Create New...