Jump to content

Der offizielle Formel 1 Thread


Recommended Posts

Naja bei uns kostet TV ja auch :facepalm: aber dann verstehe ich das bei dir auch :)

 

Hier zocken die einen richtig ab, wenn man normales TV haben will zahlt man schon ne Menge(Plus Abgabe also GEZ) und wenn ich dann die Sender in HD haben will kommt nochmal ein ganzer Haufen dazu, hier gibts quasi nur PayTV:trollface:

 

Aber zurĂŒck zum Thema, was das Interesse an F1 angeht sehe ich schwarz fĂŒr die Zukunft und frage mich ernsthaft wer sich das eigentlich noch antut. Ich steh voll auf die Technik und die PrĂ€zision bei dem Sport, vor allem wenn man mal ein bisschen Einblick bekommt(Sauber ist hier im gleichen Ort und man lernt halt hier und da mal Leute kennen die mit dem Zirkus frĂŒher mal was zutun hatten) ist das schon sehr sehr interessant. Aber was die Spannung angeht...naja man sieht es ja alles zwei Wochen:nixweiss:

Hier könnte Ihre Meinung stehen.

Link to comment
Share on other sites

Wow !!! Was fĂŒr ein geiler Grand Prix von Österreich. Endlich wieder mal richtig Spannung und geile ZweikĂ€mpfe. :good:

HÀtte Leclerc seinen ersten Sieg gegönnt, aber was Verstappen gemacht hat, war einfach nur Wahnsinn. Katastrophaler Start und dann diese Aufholjagd, das war schon sehr beeindruckend.

Beim GP von Frankreich bin ich fast eingeschlafen, aber heute war ich mit voller Begeisterung dabei. Geiles Rennen !!! :ok:

Ice Age Scrat - Fotos | IMAGO

Link to comment
Share on other sites

Schließe mich an. Das war ein grandios spannendes Rennen. Ich befĂŒrchte aber, dass bezĂŒglich des Rennsieges nicht das letzte Wort gesprochen wurde. Ich gönne beiden den Sieg, Verstappen noch etwas mehr wegen einer absolut ĂŒberragenden Leistung, aber das Manöver war, wenn man schon Vettel vor drei Wochen bestraft hat, wohl kaum weniger strafenwĂŒrdig (nach Reglement, fĂŒr mich war beides Racing!).

 

Vettels Aufholjagd gefiel mir auch sehr gut, absolut blitzsauber. Leider hat Ferrari dann wieder beim Boxenstopp gepennt. Gestern technischer Defekt am Auto, heute waren es die FunkgerÀte. Irgendwas ist immer bei Ferrari :trollface:

 

Warum Leclerc ĂŒberhaupt in die BedrĂ€ngnis von Verstappen kam, verstehe ich nach wie vor nicht. Der konnte vorne in sauberer Luft wegfahren und musste nicht ans Limit gehen. Trotzdem war der Reifen am Ende tot. Wie das?

 

@JigsawAUT:

 

Wie ist es an der Strecke mit den krassen HollÀndern? :D

Link to comment
Share on other sites

Auch wenn mich ich die F1 nicht mehr so interessiert aber das Rennen war so geil, dass wir schon ĂŒberlegen nĂ€chstes Jahr wieder hinzufahren. Vorort kam der Jubel bei Verstappen Überholmanöver viel besser rĂŒber als im Fernsehen wo man es auch schön gehört hat.

 

@Buzz

Verstappen ist am Red Bull Ring der beste Fahrer... da kommt kein Leclerc, Hamilton oder Vettel mit ihm mit. Das hat er wie letztes Jahr eindeutig gezeigt weil da kommt auch sein Kollege nicht mit.

Es scheint die einzige Strecke zu sein wo er der beste Fahrer ist.

 

Die Legenden Parade war auch gut weil sie mal mit Supercars unterwegs waren wie Bugatti Veyron, LaFerrari, Lambo Aventator, Paganini usw

Edited by JigsawAUT

Link to comment
Share on other sites

FrĂŒher habe ich fast jeden Rennen ĂŒber TV verfolgt...seit einigen Jahren bin ich da nicht so dran und schaue mir nur ab und zu mal ein Rennen an. Da ich in Österreich wohne, habe ich mir natĂŒrlich das Rennen am Red Bull Ring angeschaut. Das war mal wieder echt geil und hat viel Spaß gemacht. So kann die F1 immer sein...spannend bis zum Schluss.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Ferrari ist ja an LĂ€cherlichkeit nicht mehr toppen. Sehr schade fĂŒr Leclerc der da gefĂŒhlt als einzigster gute Leistung bringen kann. Die sollen sich mal schon jetzt auf die nĂ€chste Saison konzentrieren.

Vielleicht wird es dann nicht ganz so peinlich.

 

Wahnsinn RÀikkönen im Alpha auf dem 5. Platz! :ok:

Edited by AlgeraZF

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Ferrari schafft es ihre besten Leute auszubrennen. Alonso, jetzt Vettel und wenn man in zwei Jahren noch immer nicht die Probleme gelöst hat auch Leclerc.

 

Ferrari ist seit Marchionnes Tod wieder zu einer Gurkentruppe geworden.

 

Ja so ist es leider. Auch diesen Mattia Binotto mag ich nicht.

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...