Jump to content
Play3.de
gtaFan

Frage wegen 5.1 system.

Recommended Posts

Hallo erstmal

 

Habe ein 5.1 sound system (logitech Z906)

Jetzt habe ich allerdings ein problem und zwar

beschweren sich die nachbarn immer wegen der lautstärke:facepalm:.Dabei ist es echt nicht laut und deswegen möchte ich jetzt mein zimmer schall dicht machen.

 

1.Habt ihr da irgendwelche ideen wie man das am besten macht?

 

2.Oder gibt es da auch noch andere möglichkeiten?

 

Sorry aber ich kenn mich in dieser sache nicht so aus :D

 

Ich danke euch schonmal im vorraus für eure antworten.:ok:


Jesus liebt euch !:ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie wärs mit einem headset? solange du die ruhezeit beachtest kann es dir egal sein, wenn sich die nachbern beschweren. ich hab auch solche nachbarn die es anscheidend witzig finden ihr anlage und 3 uhr aufzudrehen:facepalm: wenn man von der nachschicht ins bett will, so eine beschwerde beim vermieter hilft

Share this post


Link to post
Share on other sites

also abends solltest du die anlage leiser drehen, die nachbarn hören meistens immer den bass, jedenfalls meine nachbarn, am tag ist es egal, da höre ich auch mit anlage, aber abends einfach nicht mehr, da höre ich entweder leiser, oder mit kopfhörer.

 

schalldicht dein raum machen geht, ist aber mit arbeit verbunden.

 

es gibt mehrere möglichkeiten, die einfachste, aber nicht so schalldicht, aber denoch ein gutes resultat, mache überall an den wänden, und der decke eierkartons ran, wirklich jeder winkel, das sollte für den anfang reichen.

 

etwas proffessioneller und viel besser, du baust dir eine 2. wand und eine 2. decke, zwischen den beiden wänden und der decke im zwischenraum kommt dann dämmmaterial.

 

 

oder du ziehst um, kaufst dir ein haus, und lebst abgeschieden irgendwo, wo keiner ist, dann kannst du so laut machen wie du willst.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am "billigsten" und vom Preis-Leistungs-Verhältnis am Besten, sind wohl wirklich wie schon vorgeschlagen, Eierkartons. Hatte ich auch einige Zeit so. Hat eigentlich recht gut geholfen (und ich hab echt fette Canton-Standlautsprecher rumstehn ^^) Alternativ könntest du z. b. Teppiche aufhängen an den Wänden. Sieht aber auch nicht wirklich hübsch aus...

 

Alles Andere ist mit teils erheblichen Kosten und aufwendigen Maßnahmen verbunden! Professionelle Tonstudiodämmung geht wohl in die Tausende.

 

Umziehen, in so ein Häuschen im Wald wäre wohl wirklich eine gute Möglichkeit :p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen dank das hat mir weiter geholfen.

 

Dabke für eure antworten und vor allem das ihr so schnell geantwortet habt !.


Jesus liebt euch !:ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
die nachbarn hören meistens immer den bass

 

Korrekt, daher wäre es schon mal ein Anfang, bevor ich komplett leise drehe, erst mal den Bass in Zaum zu halten, zumindest Nachts.

 

Am "billigsten" und vom Preis-Leistungs-Verhältnis am Besten, sind wohl wirklich wie schon vorgeschlagen, Eierkartons.

 

Eierkartons sehen nicht nur beschissen aus, die helfen auch überhaupt nicht und lassen die Anlage eher noch grottig klingen :trollface:

 

Einfach Schallabsorber kaufen und fertig ist der Lack, gibt sogar bedruckte oder man lässt sie bedrucken, sieht dann sogar relativ schick aus, wenn sich so was ins Wohnambiente integrieren lässt. Wird aber gegen tiefe Frequenzen aus dem Subwoofer auch nicht viel ausrichten können, für eine Schalldämmung nach außen muss man schon recht solide Geschütze auffahren, da würd ich mich dann lieber mit dem vorgeschlagenen Kopfhörer abfinden.

Edited by Naked Snake

Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Bass ist das größte Problem bei den Logitech-Anlagen, diese sind einfach allsammt viel zu Basslastig. Habe die Z-2300 hier und den Bass schon im Treiber und an der Anlage auf minimum, trotzdem etwas zu stark.

 

Würde die Anlage ggf. verkaufen, etwas sparen und dafür auf eine anständige 5.1 oder 2.1 Anlage umsteigen.

 

Das Problem ist auch das du selber den Bass garnicht so mitbekommst, jedoch alle anderen:smileD:


dekillapaule.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...