Jump to content

Battlefield 4: Probleme wirken sich auf den Aktienkurs von EA aus


Recommended Posts

Das freut mich doch :smileD:

Vielleicht lernt EA nun aus solche einer Aktion, was ich aber bezweifel :think:

Wobei eher DICE was lernen sollte. Sie hatten wie alle anderen auch zeit ein Spiel zu bringen das funktioniert. Alle andern schaffen das aber besser udn zwar deutlich besser.

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to post
Share on other sites
Wobei eher DICE was lernen sollte. Sie hatten wie alle anderen auch zeit ein Spiel zu bringen das funktioniert. Alle andern schaffen das aber besser udn zwar deutlich besser.

 

Ich kann mir kaum vorstellen das DICE noch genug Zeit hatte um BF3/4 ordentlich zu veröffentliche. Wenn EA möchte das der Realese Termin eingehalten wird, dann passiert das auch egal wie unfertig das Projekt ist.

 

Dazu ist es einfach lächerlich schon 2 DLCs (China Rising + 2nd Assault) rauszuhauen obwohl Battlefield 4 noch unspielbar ist.

gw4eeo3c.jpg

XBOX --ONE more Reason To Buy PS4

Link to post
Share on other sites
Ich kann mir kaum vorstellen das DICE noch genug Zeit hatte um BF3/4 ordentlich zu veröffentliche. Wenn EA möchte das der Realese Termin eingehalten wird, dann passiert das auch egal wie unfertig das Projekt ist.

 

Dazu ist es einfach lächerlich schon 2 DLCs (China Rising + 2nd Assault) rauszuhauen obwohl Battlefield 4 noch unspielbar ist.

In zwei Jahren sollte es möglich sein ein Spiel zum laufen zu bringen egal was EA sagt. Die machen dieses Spiele nicht zu ersten mal im Leben.

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to post
Share on other sites
Wobei eher DICE was lernen sollte. Sie hatten wie alle anderen auch zeit ein Spiel zu bringen das funktioniert. Alle andern schaffen das aber besser udn zwar deutlich besser.

 

Wer sind alle anderen? Kenne kaum einen Shooter der ohne ähnliche Bugs erscheint. :think:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by Mitsunari

 

 

Betriebssystem: Windows 8 64Bit[Professional]

CPU: i5-3550//GPU: Gigabyte 7970 Windforce 3x [3GB]//RAM: 8GB Corsair Vengeance [1600]//Board: AsRock H77 Pro4|MVP//Gehäuse: NZXT Tempest 410//NT: beQuiet! Straight Power 500W//SSD: Samsung 830 128GB//HDD: Seagate Barracuda 7200 500GB//Segate Barracuda 1TB

 

Link to post
Share on other sites
In zwei Jahren sollte es möglich sein ein Spiel zum laufen zu bringen egal was EA sagt. Die machen dieses Spiele nicht zu ersten mal im Leben.

 

Es hat ja nicht das ganze Team volle 2 Jahre an Battlefield 4 gearbeitet. Es gab ja noch 1 Jahr DLC + Update Support bei Battlefield 3

gw4eeo3c.jpg

XBOX --ONE more Reason To Buy PS4

Link to post
Share on other sites
Wer sind alle anderen? Kenne kaum einen Shooter der ohne ähnliche Bugs erscheint. :think:

Ich kenne kaum einer Shooter der solch arge Probleme hat und das schon zwei mal nach einander. Irgendwann ist es einfach gut, egal wie sehr man die Spiele mag.

Bugs sind eine Sache, aber das kann man nicht mal mehr Bugs nennen. Dafür braucht man schon einem neuen Namen.

 

@Power hardy

 

Das ist kein neu aufgelegtes Spiel, es ist ein nachfolger einer Serie. Die kennen ihre arbeit.

Und das mit den DLC`s für BF3 ist nicht als Ausrede tauglich. Wo steht das deswegen kaum einer an BF4 areiten konnte.

Edited by 3DG

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to post
Share on other sites

So jetzt werde ich auch mal meinen Senf dazugeben. Ich finde es mehr als unverschämt, bei einem derart unfertigen Spiel für den vollen Umfang 120€ zu verlangen. Ticken die noch richtig. Selbst für ein bugfreies Spiel sollten 80€ die absolute Obergrenze sein für den vollen Umfang. Anstatt lieber alle 3 Jahre ein einwandfreies Spiel zu veröffentlichen gibt es aus Geldgeilheit alle 2 Jahre ein unausgereiftes Produkt. Für 120€! Ich mein selbst in BF3 wurde z.B. das Netcode Problem bis heute nicht anständig gefixt. Da kann man sich nur noch an den Kopf fassen. Mein Geld bekommen die zumindest nur für ein einwandfreies Komplettpaket für unter 80€. Da warte ich dann auch noch bis nächsten Sommer so schwer es mir auch fällt, als Konsolen-Spieler auf die tollen Features (v.a. 64 Spieler) zu verzichten. Für PC Spieler ist es wiederum noch ärgerlicher für eine in ihrem Fall aufgewärmte BF3-Version so viel Geld zu zahlen. Auch da würde sich die längere Entwicklungszeit auszahlen.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...