Jump to content

Offizieller Final Fantasy 14: A Realm Reborn -Thread


ChoCho92
 Share

Recommended Posts

Wenn sie eigene Trophäen haben wil muss sie sich nun mal nen eigenen SE acc machen und dafür monatlich zahlen....ist nun mal so.

Das game muss sie sich nicht extra kaufen!

das game nciht aber in der mogry station muss sie sich aber für ihren se account die spiel lizenz nochmal kaufen.

 

Grossen dank an Horst

:)

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 1.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich habe das Spiel nun gekauft und nach stundenlangem Warten bin ich auf Shiva gelandet. Der Anfang war etwas zäh, aber dann als man mehrere Klassen (das Klassensystem ist genial), Freibriefe, usw. freigeschaltet hatte, hat mich das Spiel nicht mehr losgelassen. Dank der Hilfe eines Spielers konnte ich auch schon sehr früh eine andere Stadt besuchen und war nach der Wüste froh mal grüne Wiesen und Bäume zu sehen. Ich habe auch schon Häuser angesehen, aber leider wird es noch ewig dauern bis ich eins kaufen kann, weil sie sehr teuer sind. Hat jemand von euch schon ein Eigenheim?

 

Die Steuerung mit dem DS geht überraschend gut von der Hand und ich werde bei der Steuerung wohl auch bleiben. Nicht das man als PS3 Spieler eine andere Wahl hätte :D

Klar, nicht alles funktioniert damit perfekt, aber es ist für mich bequemer, weil ich sowieso auf meinem Fernseher im Wohnzimmer spiele und ich nur eine Kabeltastatur habe. Zumal die Kämpfe (bisher) gut funktionieren. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht oder seid ihr sofort auf Maus und Tastatur umgestiegen als ihr auf die PS4 Version aufgerüstet habe?

 

Alles in allem ein sehr gutes Spiel. Nichtsdestotrotz habe ich paar Kritikpunkte. Zum Beispiel hatte ich vor einen zweiten Charakter zu erstellen, aber während ich gewartet habe, bis der Server meiner Wahl (Shiva oder Odin) den Charakter "zulässt", bin ich auf die Information gestoßen, dass man keine Items oder Gil zwischen seinen eigenen Charakteren transferieren kann. Die Beiträge waren alt, deshalb wollte ich mal fragen, ob sich das geändert hat oder immer noch so ist? Was haltet ihr davon?

 

Für mich ist das ein großer Kritikpunkt, weil ich als hauptsächlicher Guild Wars Spieler gewohnt bin eine eigene Truhe zu haben, um so zwischen den Charakteren Items und die Währung im Spiel auszutauschen. Bevor ich das erfahren habe, hatte ich vor drei Charakter zu erstellen, die jeweils vier Klassen (manchmal die gleiche Klasse wie ein anderer Charakter, da sie für den Job gebraucht werden) meistern, sodass ich im Optimalfall jeweils zwei Jobs anwenden kann. Ist das überhaupt möglich, weil ich habe es mit einem Charakter immer noch vor? Ich würde gerne Mönch und Barde werden.

 

Nun müsste ich entweder für jeden Charakter eigene Items und Gil sammeln oder alle Klassen mit einem Charakter machen. Da ich neu in dem Spiel bin, weiß ich nicht wie aufwendig letzteres sein wird, da man Boni bekommt und so schneller leveln kann, aber leider die Quests nicht wiederkommen und so Erfahrung verloren geht.

 

Über das Klassensystem kann man wenig meckern, weil die Idee dahinter und die Umsetzung genial sind. Die Klassen sind ebenfalls nicht 0815. Trotzdem vermisse ich eine Assassine oder Ninja Klasse in dem Spiel. Welche Klassen und Jobs würdet ihr euch in Zukunft wünschen und wie findet ihr das Klassensystem?

 

Danke für die Antworten auf die Fragen aus meinem letzten Beitrag und danke schon mal für die Antworten auf die Fragen in diesem Beitrag :)

 

Edit: Noch ein Kritikpunkt ist mMn das Einladen von Freunden. Sind sie offline, wird der Charakter nicht erkannt, deshalb kann man nur Leute hinzufügen, die online sein. Ich hoffe Square Enix bessert da nach.

Und Maus sowie Tastatur kann ich irgendwelche nutzen?Egal ob Kabel oder Funk?Hauptsache Usb?
Bei der PS4 Version kannst du die Maus und Tastatur fürs spielen verwenden. Auf der PS3 wird die Tastatur nur zum schreiben von Textnachrichten unterstützt. Hast du schon ausprobiert, ob die Tastatur von der PS4 oder PS3 erkannt wird?

 

Edit: Ich habe einen Link zum offiziellen Support von Sony herausgesucht.

Edited by era1Ne
Link to comment
Share on other sites

Ich nutze den DS4 zum Spielen, Tastatur zum Schreiben, und in den Menüs eine Maus, hab auch das Maus Menü aktiviert, also die kleinen runden Buttons untern rechts, ist für mich so fast Perfekt, find nur die Maus etwas laggig, fühlt sich nicht so gut an wie am PC, und die Zusatztasten der Maus (Logitech G500) kann ich leider auch nicht belegen.

 

 

Hab gestern das Craften für mich entdeckt :bana2:

 

 

Und Maus sowie Tastatur kann ich irgendwelche nutzen?Egal ob Kabel oder Funk?Hauptsache Usb?

 

Bluetooth geht auch^^

Link to comment
Share on other sites

Hat jemand von euch schon ein Eigenheim?

 

 

ich mal fragen, ob sich das geändert hat oder immer noch so ist? Was haltet ihr davon?

 

Für mich ist das ein großer Kritikpunkt, weil ich als hauptsächlicher Guild Wars Spieler gewohnt bin eine eigene Truhe zu haben, um so zwischen den Charakteren Items und die Währung im Spiel auszutauschen. Bevor ich das erfahren habe, hatte ich vor drei Charakter zu erstellen, die jeweils vier Klassen (manchmal die gleiche Klasse wie ein anderer Charakter, da sie für den Job gebraucht werden) meistern, sodass ich im Optimalfall jeweils zwei Jobs anwenden kann. Ist das überhaupt möglich, weil ich habe es mit einem Charakter immer noch vor? Ich würde gerne Mönch und Barde werden.

 

Nun müsste ich entweder für jeden Charakter eigene Items und Gil sammeln oder alle Klassen mit einem Charakter machen. Da ich neu in dem Spiel bin, weiß ich nicht wie aufwendig letzteres sein wird, da man Boni bekommt und so schneller leveln kann, aber leider die Quests nicht wiederkommen und so Erfahrung verloren geht.

 

Über das Klassensystem kann man wenig meckern, weil die Idee dahinter und die Umsetzung genial sind. Die Klassen sind ebenfalls nicht 0815. Trotzdem vermisse ich eine Assassine oder Ninja Klasse in dem Spiel. Welche Klassen und Jobs würdet ihr euch in Zukunft wünschen und wie findet ihr das Klassensystem?

 

Danke für die Antworten auf die Fragen aus meinem letzten Beitrag und danke schon mal für die Antworten auf die Fragen in diesem Beitrag :)

 

Edit: Noch ein Kritikpunkt ist mMn das Einladen von Freunden. Sind sie offline, wird der Charakter nicht erkannt, deshalb kann man nur Leute hinzufügen, die online sein. Ich hoffe Square Enix bessert da nach.

Bei der PS4 Version kannst du die Maus und Tastatur fürs spielen verwenden. Auf der PS3 wird die Tastatur nur zum schreiben von Textnachrichten unterstützt. Hast du schon ausprobiert, ob die Tastatur von der PS4 oder PS3 erkannt wird?

 

Edit: Ich habe einen Link zum offiziellen Support von Sony herausgesucht.

 

ganz schöner text.

alsooo

zu deiner ersten frage Eigenheime gibts noch nicht für spieler.

bisher können nur gilden eigenheime besitzen.

und die kosten je nach server und je nach größe des hausen zwischen 6-70 mio gil.

2. frage naja vom prinzip brauchst du bei final fantasy 14 keinen 2. char da du ja alle machen kannst.

und es wird sogar empfohlen mehrere klassen zu level für klassen übergreifende skills.

das ist bei den handwerkern lebensnotwendig.

3. siehe oben. aber so ne art truhe hast du wenn du in ein gästezimmer gehst.

und kannst du auch deine gehilfen mit zeug vollstopfen das reicht im allgemeinen vollkommen.

4.naja du kannst mit deinen 2. klassen statt quests fates und dungeons machen das geht auf diese weise ehh deutlich schneller als zu questen.

5. in der aktuellen geschichte haben sie schon ne neue rasse und ne neue klasse angedeutet die klasse hat 2 dolche als waffe.

auch nen gunslinger ist nciht ausgeschlossen

 

Grossen dank an Horst

:)

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...