Jump to content

PlayStation 5


E4tThiZz_Z
 Share

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb Frag Sabbath:

Da dir Elden Ring nicht so gefallen hat, wird es bei BB vermutlich ähnlich. Aber wer weiß, vielleicht löst genau dieser Titel auch in dir die From Software Sucht aus :D Wenn ich nur daran denke, bekomme ich schon wieder Lust auf BB.

Würde mich die Grafik nicht so sehr abturnen, würde ich es auch zocken. Hoffe ja noch auf ein Remake 😇😁

  • Like 1

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png.06b3d1323c318694eea178a43032f1bb.png

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb matze0018:

Würde mich die Grafik nicht so sehr abturnen, würde ich es auch zocken. Hoffe ja noch auf ein Remake 😇😁

Das 7 Jahre alte Bloodborne sieht grafisch im Grunde genau so "gut" aus wie Elden Ring.

Atmosphärisch liegt BB aber ein paar Klassen höher.

 

  • Like 2

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb matze0018:

Würde mich die Grafik nicht so sehr abturnen, würde ich es auch zocken. Hoffe ja noch auf ein Remake 😇😁

:classic_ohmy:

Selbst wenn auf den kleinen Monitor wenn ich es richtig in Erinnerung habe sollte es doch passen ist ja kein 4K Monitor oder?

So schlimm ist die Grafik nicht wirklich nur 30 fps ist halt nervig, gewöhnt man sich aber nach ner Zeit dran.

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

vor 44 Minuten schrieb Rizzard:

Das 7 Jahre alte Bloodborne sieht grafisch im Grunde genau so "gut" aus wie Elden Ring.

Atmosphärisch liegt BB aber ein paar Klassen höher.

Finde ich jetzt nicht so! Auch die 30 FPS sind nix gutes für meine Augen... :D 

Meine Pile of Shame ist noch recht groß, von daher wird das warten nicht so tragisch sein. Denke jetzt kommt erstmal HFW und dann Nioh 2.

 

vor 43 Minuten schrieb Brykaz89:

Selbst wenn auf den kleinen Monitor wenn ich es richtig in Erinnerung habe sollte es doch passen ist ja kein 4K Monitor oder?

So schlimm ist die Grafik nicht wirklich nur 30 fps ist halt nervig, gewöhnt man sich aber nach ner Zeit dran.

Jep, 4K... und wie du schon sagst... Die 30 FPS sind ein Graus!! Habe es aber auch nur kurz angezockt und nicht wirklich lange durchgehalten. Mal gucken, vllt überwinde ich mich mal. :D 

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png.06b3d1323c318694eea178a43032f1bb.png

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb matze0018:

Finde ich jetzt nicht so! Auch die 30 FPS sind nix gutes für meine Augen... :D 

Meine Pile of Shame ist noch recht groß, von daher wird das warten nicht so tragisch sein. Denke jetzt kommt erstmal HFW und dann Nioh 2.

 

Jep, 4K... und wie du schon sagst... Die 30 FPS sind ein Graus!! Habe es aber auch nur kurz angezockt und nicht wirklich lange durchgehalten. Mal gucken, vllt überwinde ich mich mal. :D 

Aso also doch 4k Monitor ^^

Ja das ist so krass mit 30 FPS konnte Horizon Forbidden West nicht zocken... auf 30 FPS das war für mich wie aktivierung von Slow-Mo ging gar nicht. Fand ich echt schade weil man Grafik einbußen hatte. Dennoch war die Grafik im Perfomance Modus geil

  • Like 1

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb Brykaz89:

Aso also doch 4k Monitor ^^

Ja das ist so krass mit 30 FPS konnte Horizon Forbidden West nicht zocken... auf 30 FPS das war für mich wie aktivierung von Slow-Mo ging gar nicht. Fand ich echt schade weil man Grafik einbußen hatte. Dennoch war die Grafik im Perfomance Modus geil

https://www.lg.com/de/monitore/lg-27gp950-b

Das ist mein Baby... 😎😁

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png.06b3d1323c318694eea178a43032f1bb.png

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb matze0018:

https://www.lg.com/de/monitore/lg-27gp950-b

Das ist mein Baby... 😎😁

Ich warte immer noch auf einen geilen OLED Monitor bisher nie was gescheites dabei gewesen.

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Brykaz89:

Ich warte immer noch auf einen geilen OLED Monitor bisher nie was gescheites dabei gewesen.

Das wird glaube ich noch dauern, bzw. dauern bis es halbwegs bezahlbar ist. 😉 

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png.06b3d1323c318694eea178a43032f1bb.png

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb matze0018:

Das wird glaube ich noch dauern, bzw. dauern bis es halbwegs bezahlbar ist. 😉 

Geht mir nicht um die Bezahlbarkeit das ist nicht das problem. Sondern die Größe und die Features oder seit es die NITS Anzahl.

Ich will keinen 52 Zoll auf meinem Schreibtisch oder an der Wand haben :lol: so 37 Zoll oder 42 Wären geil aber nicht mit 400 Nits oder so ^^ wie der von Alienware da sehe ich bei meiner Hellen Wohnung einfach nichts.

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

Am 7/6/2022 um 10:13 AM schrieb Eloy29:

Besonders das Fernbleiben von der TGS geht mir vollkommen gegen den Strich...ich kann dieses blöde Gelaber von Ryan und co ,Japan ist uns so wichtig nicht mehr ab und da ich ein sehr direkter und offener Charakter bin auch sagen ich finde es zum Kotzen.

GenDesign verloren ,vorher Team ICO.

Die Japan Studios so verkleinert das nur noch Team Asobi besteht ,wohl aus Mitleid mehr (böse Gedacht) ich weiß. Anstatt die vorhandenen Kräfte auf neue Projekte zu leiten alle entlassen.

Projekte wie Granblue Fantasy Re Link , seid Ewigkeiten in der Entwicklung.

Nichts klares zu Square Enix...nur dieses blöde gesülze wir sind noch lange nicht fertig mit unseren Aquisitionen.

Kein neues exklusives Fromsoftware Game für die Playstation...da sind wohl die Multi Multi Gaas Geldmaschinen wichtiger wo wir ganz viele von bekommen.

Keine Aussage zu den immer öfters aufkommenden Silent Hill Exklusiv Game.

Ein komplettes vorbei entwickeln des Japanischen Marktes und selbst ein GT zieht dort nicht mehr richtig... Forbidden West interessiert kaum einen Japaner.

Shu Yoshida in die Indie Ecke verbannt...einer der emotionalsten Sony Mitarbeiter...erinnert ihr euch an seine Tränen als er the Last Guardian in der E3 Show angekündigt hat?

Grrrrrrrrr so viel wie Sony gerade in ihrer Fan Base falsch macht , daß könnte für sie ein böses Erwachen geben. China schläft nicht und Microsoft erst recht nicht.

Mir kommt es so vor als sehe sich Sony auf einen immens hohen Ross , schon fast arrogant gegenüber ihrer Community. Informationen so gut wie keine mehr. 

Ach ja und ihr State of Play Format können sie sich dahin stecken wo es gänzlich dunkel ist.

So genug der "konstruktiven" Kritik....😂

Ist eben meine Art so direkt zu sein...😉

Dafür bedarf es keiner verschickten Schwanz Bilder....consoleplayer....😉😉

Ich teile die Kritik zur fehlenden Kommunikation seitens Sony. Da war man früher besser, viel besser. Auch war man früher auf mehr Events vertreten. In diesem Bereich gibt es klaren Verbesserungsbedarf. Und ich hätte auch gern endlich nen Termin für die Sony Showcase.

Trotzdem muss ich halt auch unterm Strich sagen, dass wir hier auf einem verdammt hohen Niveau meckern. Sony macht viele Dinge jetzt anders, richtet den Fokus auch auf PC Releases, auf Gaas und Co. und klar, das wird vielen Fans nicht gefallen, zur Wahrheit - bei allen "Fehlern" die Sony gerade macht, gehört aber eben auch, dass man spielemäßig bisher in der PS5 Gen absolut abliefert und die Anfangszeit der PS4 im Vergleich qualitativ ziemlich alt aussehen lässt.

In den ersten 2 Jahren der PS4 Gen sind folgende First Party Games erschienen:

Knack, Killzone Shadow Fall, Infamous Second Son, Driveclub, Little Big Planet 3, MLB, Bloodborne(zähl ich mal dazu, weil Sony Japan beteiligt war), The Order 1886(Santa Monica war beteiligt).

Das sind 8 Titel, von denen mir persönlich 3 oder 4 gefallen haben.

In den ersten 2 Jahren der PS5 Gen:

Demon Souls Remake, Miles Morales, Astro's Playroom, Sackboy, Returnal, Ratchet and Clank RA, MLB, Horizon FW, GT7, Last of Us Remake, GOW R.

Der Unterschied ist schlicht gewaltig.

Und solange Sony mir eben _konstant_ diese quantitative und qualitative Fülle an Games liefert, bin ich erst einmal zufrieden, weil die Spiele eben unterm Strich immer das allerwichtigste bleiben werden und kein PR Gelaber und große Versprechungen.

Auch die Kritik an den ganzen SoP's kann ich nicht so wirklich nachvollziehen. Die gibt's ja _zusätzlich_ zu der jährlichen großen Sony Showcase und nicht stattdessen. Klar sind da auch Rohrkrepierer dabei, aber die GT7 SoP war gut, die von Hogwarts Legacy und auch die letzte SoP mit Resi 4 Remake und Co. konnte sich doch absolut sehen lassen. MS macht doch im Vergleich auch nur eine einzige Show im Jahr, nur meckert da irgendwie keiner drüber und empfindet das als zu wenig.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...