Jump to content

Recommended Posts

vor 28 Minuten schrieb Diggler:

naja, sie ist nur zum teil eine weitere windows-hardware. bei jedem windows-PC kannst du z.b. die auflösung, die die grafikkarte ausgeben soll frei wählen, genauso wie die peripherie-geräte wie tastatur, maus, gamepad.
so etwas ist z.b. bei einer konsole nicht so einfach möglich.

aus meiner sicht würde das nur funktionieren, wenn Win10 in einer eigenen partition/virtual machine gestartet werden würde und die xbox dann wirklich wie ein vollwertiger PC läuft.

aber sind vorerst sowieso nur gerüchte und ich bin auch gar nicht so sicher, ob das z.b. lizenztechnisch so einfach möglich wäre. würde ja z.b. exklusivdeals der konkurrenz aushebeln.
weiters ist auch fraglich, ob das wirtschaftlich für MS sinn machen würde.
es könnte dann ja jeder xbox-besitzer frei wählen, ob er sein spiel für die xbox oder steam kauft. bei steam verdient aber nur valve etwas und MS nichts.
zudem würde man sich die preise für die xbox-games zerstören, da PC-spiele ja schon grundsätzloch billiger sind und es dann auch noch die ganze  key stores gibt. warum sollte dann noch jemand €60.- für ein konsolenspiel ausgeben?

jedenfalls ein interessantes thema.

Ich wüsste nicht, was das für einen Unterschied macht, ob Module wie Grafikkarte ect austauschbar sind, oder fest verbaut. Die Architektur der XBox ist PC basiert, das Betriebssystem Windows. :nixweiss:

Das Zweite was du ansprichst, wäre sicher eine reale Hürde. Könnte nur durch einen Deal zwischen MS und Valve überwunden werden. Aber vielleicht findet sich da eine Gewinn/Gewinn- Situation?

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 7.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Guten Morgen meine Lieben, ab gestern Abend zähle ich mich nun auch zum elitären Verein der PS5-Besitzer Ein unverhofftes, aber enorm geil überraschendes, vorgezogenes Geburtatgsgeschenk meiner

So. Ich habe hier jetzt mal aufgeräumt. Nun beruhigen sich bitte alle wieder und kommen zum Thema zurück. Beim nächsten Mal hagelt es Verwarnungen und Auszeiten für alle Beteiligten. Da

ICH HAB SIE BEKOMMEN ! - Gerade war sie noch bei Amazon Online, sofort in den Warenkorb gelegt (war ja eingeloggt) und dann GESCHAFFT !!!! Ich bin so Happy gerade !  Mein Ratchet kommt  und meine PS5

Posted Images

vor 53 Minuten schrieb Tobse:

Wenn mich nicht alles täuscht lief zum Start der aktuellen Generation auch ein Teaser beim Superbowl, oder es war nur das Logo das iwo im Stadion zu sehen war. Ich weiß es nicht mehr genau

Ja, es gab damals in der Champions League Bandenwerbung mit "SEE THE FUTURE". Im PS4-Thread findet man das sogar noch  :D

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb President Evil:

Ich wüsste nicht, was das für einen Unterschied macht, ob Module wie Grafikkarte ect austauschbar sind, oder fest verbaut. Die Architektur der XBox ist PC basiert, das Betriebssystem Windows. :nixweiss:

ist ja alles nur theoretisch, aber den unterschied sehe ich darin, dass die software, also das spiel eben von einer flexiblen hardware ausgeht, deshalb ja all die möglichkeiten zur grafikeinstellung inkl. änderung der auflösung.
und auf diese externe software hat das OS ja keinen zugriff.
d.h. wie geht das OS der xbox dann damit um? müsste ja alle verfügbaren grafikeinstellungen im spiel zulassen.
in einer eigenen Win10 VM ist das sicher machbar, ob das allerdings in einem pseudo Win10 innerhalb des eingeschränkten Xbox OS möglich ist, weiss ich nicht. ich glaube jedenfalls, dass das einfacher klingt, als es ist. unlösbar ist es aber sicher auch nicht.
auf einer xbox wird aber kaum ein vollwertiges PC-Win10 verwendet werden.  

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten schrieb Diggler:

ist ja alles nur theoretisch, aber den unterschied sehe ich darin, dass die software, also das spiel eben von einer flexiblen hardware ausgeht, deshalb ja all die möglichkeiten zur grafikeinstellung inkl. änderung der auflösung.
und auf diese externe software hat das OS ja keinen zugriff.
d.h. wie geht das OS der xbox dann damit um? müsste ja alle verfügbaren grafikeinstellungen im spiel zulassen.
in einer eigenen Win10 VM ist das sicher machbar, ob das allerdings in einem pseudo Win10 innerhalb des eingeschränkten Xbox OS möglich ist, weiss ich nicht. ich glaube jedenfalls, dass das einfacher klingt, als es ist. unlösbar ist es aber sicher auch nicht.
auf einer xbox wird aber kaum ein vollwertiges PC-Win10 verwendet werden.  

Ja, aber warum sollte weniger flexible Hardware ein Problem sein? Es werden halt einfach nicht alle Einstellungsmöglichkeiten unterstützt. Das ist übrigens bei (fast) jedem PC/Laptop auch so. Denn ein PC hat zwar schier unendliche Kombinationsmöglichkeiten, aber in dem Moment in dem du ein Spiel spielst, hast du auch nur ein Setup. Ist bei der XBox dasselbe, nur kann man es halt nicht ändern.

Ist denn schon etwas über das OS der neuen XBox bekannt?   

Ich hab mal gelesen, dass selbst auf der aktuellen X-Box ein angepasstes Win10 laufen könnte mit dem Steam theoretisch nutzbar wäre. Man fürchtet aber wohl Hacks. Durch den 'spiel überall' Ansatz von MS dürfte das aber für die nächste Generation eine interessante Überlegung sein.

"auf einer xbox wird aber kaum ein vollwertiges PC-Win10 verwendet werden.  "

Nein- Die X-Box ist für Spiele gedacht. Und in dem Bereich dürfte sie alles können was Win10 bietet - sofern MS will...

Edited by President Evil
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Es ist zwar die Xbox Series X, aber die Ankündigung von "Smart Delivery" (eine Art CrossBuy) für alle 1st-Party-Spiele ist eine Ansage von Microsoft. Zumindest Microsoft verzichtet auf kostenpflichtige Remaster der noch aktuellen Generation. 

Das erhöht den Druck auf SONY, denn nun sollte man nicht mit einem 60€-Remaster für Spiele wie The Last of Us: Part II, Ghost of Tsushima und DEATH STRANDING ankommen.

Interessant ist, dass auch CDPR für Cyberpunk 2077 schon bestätigt hat ein kostenloses Grafik-Upgrade zu bringen.

https://news.xbox.com/en-us/2020/02/24/what-you-can-expect-next-generation-gaming/?ocid=Platform_soc_omc_xbo_tw_Video_lrn_2.24.2

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Diggler:

Jetzt wäre es echt mal Zeit, dass man auch von Sony mehr zur PS5 hört.

Gestern habe ich erst gedacht ich habe die Falsche Seite geöffnet. Drei Xbox News und eine weitere PS5 Gerüchte News. 

Den Preis wird MS auf der E3 veröffentlichen, da braucht SONY nicht lang zu warten. Wird mal Zeit das SONY endlich mal was veröffentlicht, die müssen ja nicht das komplette Programm raushauen. Weltweit sind die Fans wohl auch ein wenig angespannt was die Heimlichkeit betrifft. 

Hoffe das die gestrige MS News, jetzt SONY dazu bewegt hat im März was zu veröffentlichen. 

Edited by Sunwolf
  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Ich muss gestehen, dass durch die Nicht-Kommunikation von Sony meine Vorfreude auf die PS5 einstweilen am Nullpunkt ist.
Mag aber zusätzlich auch an den weiterhin starken Spielen auf der PS4 liegen.
Vielleicht ist das auch einer der Gründe, warum Sony so still ist und man den grossen Exklusiv-Krachern dieses Jahres, durch die nahende PS5 nicht den Wind aus den Segeln nehmen will?

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Diggler:

Ich muss gestehen, dass durch die Nicht-Kommunikation von Sony meine Vorfreude auf die PS5 einstweilen am Nullpunkt ist.
Mag aber zusätzlich auch an den weiterhin starken Spielen auf der PS4 liegen.
Vielleicht ist das auch einer der Gründe, warum Sony so still ist und man den grossen Exklusiv-Krachern dieses Jahres, durch die nahende PS5 nicht den Wind aus den Segeln nehmen will?

Könnte mir nicht vorstellen das SONY bis zum 29.05 damit wartet um den letzten Exclusiven Spielen die Show nicht zu stehlen. Ein Ghost of Tsushima soll ja erst im SOMMER erscheinen. Bis dahin wollen alle schon längst was hören. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...