Jump to content

PlayStation 5


E4tThiZz_Z
 Share

Recommended Posts

Mir ist das ehrlich gesagt egal, ob die Spiele auf dem PC, der X- Box oder Switch erscheinen. Ich werde dadurch kein Stück unzufriedener. Sollen andere auch unsere Exklusiv Spiele geniessen. 

Ob Sony damit den richtigen Weg wählt, kann mir als Kunde doch egal sein, solange ich die Perlen spielen darf. 

Kommen Upgrades heraus - umso besser. Wenn nicht, auch nicht so wild. Meistens hat man die älteren Spiele ohnehin schon gezockt und zockt die nicht unbedingt ein zweites, drittes oder viertes Mal durch. Verbesserung hin oder her. 

 

 

SIGNATUR.jpg.6108ac69d9f25dfdfe3f1df208428a55.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb VerrückterZocker:

Warum sollte man als PS Kunde unzufrieden sein? Corona bedingt wurde vieles verschoben, das sollte man nicht vergessen.

Die Spiele kommen erst weitaus später aufm PC. Konsolen sind von der Architektur ähnlich wie ein PC, das macht beim Port kein großen Mehraufwand. Das Spiele noch optimiert werden nach dem Release ist seit Jahren Gang und Gäbe.

Ich sehe es so das sich fast nur Klekngeister aufregen, da die Playstation kein geschlossener Kreis mehr ist. Als Spieler empfinde ich es als gut das Spiele auch aufm PC kommen, kenne genug PCler die sich wegen zwei, drei oder vier Titeln keine Playstation holen. Würden auf den PC allerdings zu schlagen, also gibt es durchaus eine Käuferschicht die dadurch bedient wird die vorher keine Kunden waren.

 

Das Alleinstellungsmerkmal haben die dadurch noch immer oder hat MS bisher was Großes releast das mithalten kann bei dem was Sony kickt? Ich persönlich feier nicht jedes Sony Spiel, sind qualitativ zwar gut gemacht aber bei einigen fand ich das Gameplay langweilig oder mich hat das Setting nicht interessiert.

Die Gründe wurden eh schon zur Genüge diskutiert und da gibt es einige Faktoren, die ich jetzt nicht nochmals alle wiederholen will.
Ich kann für mich sagen, dass ich mit der neuen Ausrichtung von Sony nicht wirklich zufrieden bin und ich weiss, dass es vielen anderen auch so geht. Mein Hauptgrund warum die PS meine Nr. 1 Gamingplattform ist, sind die bisher kompromisslosen 1st-Partytitel, die bisher immer komplett auf die Plattform zugeschnitten waren und für mich teilweise weitaus stärker sind, als ein Großteil der 3rd-Parties.
Und genau dieses starke 1st-Partylineup sehe ich gefährdet.
Aus Ressourcengründen und auch aus Gründen der Multiplattformentwicklung.

Der Grund warum die Playstation bisher so starke Exclusives hatte, hat ja seine Gründe und die liegen sehr in der bisherigen Geschäftsphilosophie, die jetzt komplett geändert wird.

Edited by Diggler
  • Like 2

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Diggler:

Und genau dieses starke 1st-Partylineup sehe ich gefährdet.

Warum? Die kommen dennoch zu erst auf der Playstation und erst später für den PC, denke auch das nicht jedes Spiel aufm PC kommt.

 

Erinnert mich irgendwie an nen Kindergarten wo Kinder sich ärgern wenn andere dasselbe Spielzeug bekommen.

Noch ist nix schlimmes passiert, okay ein paar Spiele wurden verschoben aber das ist doch normal. Kann den ganzen Aufschrei absolut nicht nachvollziehen und die Argumente dagegen klingen bissel albern.

Freue mich auf jeden Fall das Days Gone für den PC kommt, so können einige Freunde das Spiel auch genießen. Sich wegen einer Handvoll Spiele ne Konsole zu holen empfinde ich als unnötig, HZD Days Gone und GoT sind drei Spiele die einige Freunde zocken wollen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich glaube, dass viele die Sache mit den Exklusivtiteln überschätzen. Microsoft und Sony sind nicht Nintendo. Eine Konsole von Nintendo kauft man aufgrund der Exklusivtitel. Auf der Xbox und der Playstation werden größtenteils Casual-Spiele wie CoD und FIFA gespielt. Das sieht man daran dass die besten Exklusivtitel nichtmal 10% der verkauften Konsoleneinheiten ausmachen. Selbst der Vorzeigetitel, TLoU2, kommt nicht Mal annähernd an die Verkaufszahlen eines Zeldas oder Pokemon ran. Eben weil die wenigsten eine PS oder Xbox wegen einem Exklusivtitel kaufen. 

Verstehe ehrlich gesagt das Problem auch nicht. Die Spiele erscheinen Jahre zeitversetzt auf dem PC, wenn sowieso keine Sau mehr daran denkt und man diese für 10 Euro hinterher geschmissen bekommt. Ja, man könnte damit argumentieren, dass es zusätzliche Kapazitäten kostet und eventuell die Playstation darunter leidet. Aber primär habe ich das Gefühl, dass das Fanboy-Herz darunter leidet, wenn auch andere in den Genuss der Exklusivtitel kommen. Soll jetzt nicht abwertend gemeint sein. Nicht falsch verstehen. Aber ich sehe abseits davon, dass die Playstation ihre Identität "verliert", absolut kein Problem. Mir persönlich ist es scheiß egal, auf welcher Plattform ich nun letztendlich ein Spiel genieße....

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb VerrückterZocker:

Warum? Die kommen dennoch zu erst auf der Playstation und erst später für den PC, denke auch das nicht jedes Spiel aufm PC kommt.

 

Erinnert mich irgendwie an nen Kindergarten wo Kinder sich ärgern wenn andere dasselbe Spielzeug bekommen.

Noch ist nix schlimmes passiert, okay ein paar Spiele wurden verschoben aber das ist doch normal. Kann den ganzen Aufschrei absolut nicht nachvollziehen und die Argumente dagegen klingen bissel albern.

Freue mich auf jeden Fall das Days Gone für den PC kommt, so können einige Freunde das Spiel auch genießen. Sich wegen einer Handvoll Spiele ne Konsole zu holen empfinde ich als unnötig, HZD Days Gone und GoT sind drei Spiele die einige Freunde zocken wollen.

Du kannst das gerne als Kindergarten abstempeln, aber ich denke du hast dich einfach nie näher mit den Mechanismen in der Gaming-Branche beschäftigt und betrachtest das alles sehr oberflächlich. 

Und du musst die Meinung natürlich auch nicht teilen.

vor 12 Minuten schrieb KontraK:

Ich glaube, dass viele die Sache mit den Exklusivtiteln überschätzen. Microsoft und Sony sind nicht Nintendo. Eine Konsole von Nintendo kauft man aufgrund der Exklusivtitel. Auf der Xbox und der Playstation werden größtenteils Casual-Spiele wie CoD und FIFA gespielt. Das sieht man daran dass die besten Exklusivtitel nichtmal 10% der verkauften Konsoleneinheiten ausmachen. Selbst der Vorzeigetitel, TLoU2, kommt nicht Mal annähernd an die Verkaufszahlen eines Zeldas oder Pokemon ran. Eben weil die wenigsten eine PS oder Xbox wegen einem Exklusivtitel kaufen. 

Verstehe ehrlich gesagt das Problem auch nicht. Die Spiele erscheinen Jahre zeitversetzt auf dem PC, wenn sowieso keine Sau mehr daran denkt und man diese für 10 Euro hinterher geschmissen bekommt. Ja, man könnte damit argumentieren, dass es zusätzliche Kapazitäten kostet und eventuell die Playstation darunter leidet. Aber primär habe ich das Gefühl, dass das Fanboy-Herz darunter leidet, wenn auch andere in den Genuss der Exklusivtitel kommen. Soll jetzt nicht abwertend gemeint sein. Nicht falsch verstehen. Aber ich sehe abseits davon, dass die Playstation ihre Identität "verliert", absolut kein Problem. Mir persönlich ist es scheiß egal, auf welcher Plattform ich nun letztendlich ein Spiel genieße....

Naja, wenn du meinst das Exclusives eh nicht wichtig sind, dann bestätigt das ja meine Befürchtungen. Für mich sind sie nämlich wichtig.
Die Frage ist nur, wenn die Exclusives nicht wichtig sein sollten, warum hat die PS4 dann letzte Gen so dominiert? Denn FIFA und COD kann man ja auch auf der Xbox zocken.

Im 2. Absatz hast du es doch eh selbst geschrieben (fett von mir markiert).
Aber ihr könnt jegliche Argumentation natürlich ignorieren und als Fanboy-Zeug abtun. 

Ich halte das für eine sehr oberflächliche Betrachtung.

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Diggler:

Du kannst das gerne als Kindergarten abstempeln, aber ich denke du hast dich einfach nie näher mit den Mechanismen in der Gaming-Branche beschäftigt und betrachtest das alles sehr oberflächlich. 

Und du musst die Meinung natürlich auch nicht teilen.

Naja, wenn du meinst das Exclusives eh nicht wichtig sind, dann bestätigt das ja meine Befürchtungen. Für mich sind sie nämlich wichtig.
Die Frage ist nur, wenn die Exclusives nicht wichtig sein sollten, warum hat die PS4 dann letzte Gen so dominiert? Denn FIFA und COD kann man ja auch auf der Xbox zocken.

Im 2. Absatz hast du es doch eh selbst geschrieben (fett von mir markiert).
Aber ihr könnt jegliche Argumentation natürlich ignorieren und als Fanboy-Zeug abtun. 

Ich halte das für eine sehr oberflächliche Betrachtung.

Die Playstation hat dominiert, weil MS alles falsch gemacht hat im Vorfeld und man sich natürlich eher die Konsole kauft, die die Freunde besitzen... Playstation hat einfach generell mehr "Impact", weil den Namen wirklich jeder kennt, unabhängig von den Exklusivtiteln.

Ich habe auch nicht geschrieben,dass Exklusivtitel unwichtig sind (sind es ja nachwievor auf der Konsole, unabhängig von einem PC-Release), sondern ihnen zu viel Stellenwert gegeben wird in Sachen Verkaufszahlen.

Und das fettmarkierte ist eine Aussage bzw. ein Argument, das ich nachvollziehen kann, aber selbst nicht daran glaube. Dennoch ist es ein Punkt, den man so bringen kann, unabhängig davon ob das jetzt zutrifft....

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Diggler:

Du kannst das gerne als Kindergarten abstempeln, aber ich denke du hast dich einfach nie näher mit den Mechanismen in der Gaming-Branche beschäftigt und betrachtest das alles sehr oberflächlich. 

Und du musst die Meinung natürlich auch nicht teilen.

Habe mich durchaus damit beschäftigt und tue es immer noch, da es ein Hobby von mir ist.

Die Gaming Branche ist im Wandel und da sind geschlossene Systeme kontraproduktiv.

PCler die den PC als Hauptplattform haben und ausschließlich daran zocken, werden von Sony egal wie toll manche Spiele sind nicht abgeholt. Jetzt können die gewisse Sony Spiele zocken und eventuell sich ne Konsole kaufen sofern die nicht warten wollen. Sony verliert dadurch nix, sie gewinnen höchstens ein paar Kunden dazu.

Spiele zur Zeit nur am PC, PS4 ist abgeraucht und ne 5 hole ich mir erst wenn was da ist das mich juckt. Da ich mich nicht aufs Glück verlassen möchte das Sony diverse Titel für den PC bringt.

Für mich ist die Aufregung darum nur nen Kindergarten, weil so getan wird als wenn man elnen was wegnimmt. Dem ist aber nicht so, weder verlieren Sony Only Nutzer was noch stärkt es irgendwo MS.

vor 7 Minuten schrieb Diggler:

Und du musst die Meinung natürlich auch nicht teilen.

Dito, hoffe darüber sind sich alle im klaren. Es ist ein Meinungsaustausch nicht mehr und nicht weniger ✌🏻

 

vor 2 Minuten schrieb KontraK:

weil MS alles falsch gemacht hat im Vorfeld und man sich natürlich eher die Konsole kauft, die die Freunde besitzen

Ist auch so, zu wenig starke Spiele die Leute dazu bewegt sich die Konsole anzuschauen. Und klar man holt sich das wo man am meisten Freunde drauf hat, zocke zum Beispiel nur mit realen Freunden und da ist neben dem PC nur die Playstation vertreten. Ergo würde ich mir eher ne Playstation kaufen statt ne XBox.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Diggler:

Du kannst das gerne als Kindergarten abstempeln, aber ich denke du hast dich einfach nie näher mit den Mechanismen in der Gaming-Branche beschäftigt und betrachtest das alles sehr oberflächlich. 

Und du musst die Meinung natürlich auch nicht teilen.

Naja, wenn du meinst das Exclusives eh nicht wichtig sind, dann bestätigt das ja meine Befürchtungen. Für mich sind sie nämlich wichtig.
Die Frage ist nur, wenn die Exclusives nicht wichtig sein sollten, warum hat die PS4 dann letzte Gen so dominiert? Denn FIFA und COD kann man ja auch auf der Xbox zocken.

Im 2. Absatz hast du es doch eh selbst geschrieben (fett von mir markiert).
Aber ihr könnt jegliche Argumentation natürlich ignorieren und als Fanboy-Zeug abtun. 

Ich halte das für eine sehr oberflächliche Betrachtung.

Du darfst ja auch nicht vergessen, dass es die Play Station länger gibt als beispielsweise die X-Box. Einmal Play Station Spieler, immer Play Station Spieler. 

Ich kenne einige - mich eingeschlossen, die mit der Play Station aufgewachsen sind, der Konsole treu geblieben sind und nie über den Tellerrand geguckt haben. 

Davon wird es auch mehr Leute / Spieler geben, wie man vllt denkt. Mich interessiert es z. B. nicht, welche Vorzüge oder Exklusivtitel die X-Box zu bieten hat. Ich habe schon immer eine Play Station gehabt und werde Sony wahrscheinlich solange ich an der Konsole daddel treu bleiben. 

Sachen / Features / Spiele die man nicht kennt, kann man auch nicht vermissen 😉

Dazu kommt noch mit welcher Konsole der Freundeskreis zockt. In meinem Freundeskreis zocken alle mit der Play Station, weshalb Konkurrenzprodukten von vornherein ausgeschlossen werden können und meine Freunde zocken nur COD Warzone. Die Konsole sieht schon seit Monaten kein anderes Spiel und COD könnte man zweifelsohne auf jeder anderen Konsole spielen, da es Crossplay gibt. Letzteres ist ja auch im Vormarsch.

Exklusivtitel mag ein Kaufgrund sein, aber es gibt mehr als genug, die es nicht interessiert. Vom Freundeskreis, Bekannten oder Arbeitskollegekreis kenne ich niemanden, der sich die Konsole nur aufgrund der Exklusivtitel kauft 🤷‍♂️

Die meisten sind mit der PS One aufgewachsen - immerhin konnte man dort gebrannte Spiele genießen. Der Markt war ja riesig 🙈... und diejenigen sind der Konsole treu geblieben - von der PSOne bis zur PS5 🤷‍♂️

Ist natürlich auch nur ein kleiner Grund. 

 

 

SIGNATUR.jpg.6108ac69d9f25dfdfe3f1df208428a55.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Buzz1991:

Nein. Siehe Spider-Man: Remastered, CoD Black Ops Cold War. NBA2K21, Control etc.

Geld machen kann Sony damit definitiv.

Spider-Man Remastered ist in dem Sinne ja kein reines Upgrade und der Rest ist nicht exklusiv und zudem nicht von Sony. Greift also als Gegenargument somit überhaupt nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • Konsolenheini changed the title to UEFA Champions League: Coole Playstation Werbung mit PS-Game-Ikonen
  • Foozer locked this topic
  • basslerNNP unlocked this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...