Jump to content

Recommended Posts

Kann denn wer sagen wie ich eine Heatsink auf die SSD drauf setze. Ohne und dieses dann ein kaufen ist ja erheblich günstiger wie mit eine zu kaufen.

Oder ist das mit Löten verbunden?

Edited by Eloy29
Link to post
Share on other sites
  • Replies 8.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Guten Morgen meine Lieben, ab gestern Abend zähle ich mich nun auch zum elitären Verein der PS5-Besitzer Ein unverhofftes, aber enorm geil überraschendes, vorgezogenes Geburtatgsgeschenk meiner

So. Ich habe hier jetzt mal aufgeräumt. Nun beruhigen sich bitte alle wieder und kommen zum Thema zurück. Beim nächsten Mal hagelt es Verwarnungen und Auszeiten für alle Beteiligten. Da

Ein erster detaillierter Blick auf/in die Konsole. 

Posted Images

Am 7/31/2021 um 1:36 PM schrieb Zentrakonn:

Gamepro 🤣🤣🤣🤣🤣 kompliziert .... Das ist die Generation die auch überfordert ist ein Bild an die Wand zu hängen... 

Ne externe Lösung ist immer besser als irgendwas aufzuhebeln, Schrauben zu lösen und im Innern rumzuhantieren. Stell dir mal vor, du müsstest dein Handy aufschrauben, um den Speicher zu erweitern, anstatt einfach was in einen Schacht von außen zu stecken. Noch dazu außen besser gekühlt wird als innen. Denk mal dran, wenn einer nicht aufpasst und sich statisch über den eigenen Teppich aufgeladen hat. Ein Teil ungünstig angefasst im Innern, kannst du deine Konsole negativ beeinflussen. Halter abbrechen oder Schrauben überdrehen ist ja auch gerne mal schnell passiert. Die Konsolenkühlung ist ja generell auch nicht die beste und der Temperaturvergleich zeigt ja auch schon, dass ohne Kühlung die SSD sich näher an den Grenzbereichen der verträglichen Betriebstemperatur bewegt als mit. Die Lösung von Sony ist nicht gerade ein Meisterwerk an Handhabbarkeit. Und das der Prozess bei Sony so lange dauert bis überhaupt mal Klarheit herrscht, spricht ja schon Bände.

Edited by Sergey Fährlich
  • Like 1
  • Confused 1
Link to post
Share on other sites

Ich hatte bis gestern die Möglichkeit eine bei Gamersonly zu bekommen. Die wollen doch tatsächlich 900€ nur weil man ein paar abgehalfterte Games und einen schwarzen Controller dazu bekommt. 

Sig2.png.76c7a06730b6e26493b60ef93d54328c.png

                            Lieber Hexen als hacken🦄

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb BigB_-_BloXBerg:

Ich hatte bis gestern die Möglichkeit eine bei Gamersonly zu bekommen. Die wollen doch tatsächlich 900€ nur weil man ein paar abgehalfterte Games und einen schwarzen Controller dazu bekommt. 

tenor.gif

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Sergey Fährlich:

Ne externe Lösung ist immer besser als irgendwas aufzuhebeln, Schrauben zu lösen und im Innern rumzuhantieren. Stell dir mal vor, du müsstest dein Handy aufschrauben, um den Speicher zu erweitern, anstatt einfach was in einen Schacht von außen zu stecken. Noch dazu außen besser gekühlt wird als innen. Denk mal dran, wenn einer nicht aufpasst und sich statisch über den eigenen Teppich aufgeladen hat. Ein Teil ungünstig angefasst im Innern, kannst du deine Konsole negativ beeinflussen. Halter abbrechen oder Schrauben überdrehen ist ja auch gerne mal schnell passiert. Die Konsolenkühlung ist ja generell auch nicht die beste und der Temperaturvergleich zeigt ja auch schon, dass ohne Kühlung die SSD sich näher an den Grenzbereichen der verträglichen Betriebstemperatur bewegt als mit. Die Lösung von Sony ist nicht gerade ein Meisterwerk an Handhabbarkeit. Und das der Prozess bei Sony so lange dauert bis überhaupt mal Klarheit herrscht, spricht ja schon Bände.

Keule was quasselst du für ein unsinn soll ich jetzt echt ausholen oder löscht du dich gleich selber ?

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Traurig das es Zuviel verlangt ist einen Schraubendreher zu benutzen und 2 Schrauben ab- und anzuschrauben. 
Erst schimpfen die Leute dass sie ihren SSD Slot nicht benutzen können, jetzt ist es Zuviel verlangt 2 Minuten Zeit zu investieren und die SSD dort einzulegen. 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb Zentrakonn:

Keule was quasselst du für ein unsinn soll ich jetzt echt ausholen oder löscht du dich gleich selber ?

Ich glaube nicht, dass du im Stande bist zu irgendwas tiefgreifend auszuholen, noch glaube ich, dass dein Diskussionsniveau es wert ist, sich längerfristig damit zu beschäftigen. Schick jemanden, der gerne konstruktiv und sachlich diskutieren will. 

Edited by Sergey Fährlich
Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Dave1965:

Hier mal ein paar Werte einer Samsung 980 Pro SSD 8CE1FD8E-9E03-4C9F-BBE0-A5E1EC129A66.thumb.png.7c9d3460fcac1de165dad5be35af19a1.png

Absolut normaler Wert einer 980 Pro 

Ich hab die Platte ohne Heatsink (warum auch, Samsung gibt bis zu 70°+ als Normal an) und betreibe diese auch im Idle Mode mit 30° und unter last auf 50° an. Die Dinger müssen arbeiten 😅👍

Denke als Konsolen Spieler sollten man sich als letztes gedanken über Temperaturen machen. 

Finde die Werte sauber... Mit und ohne Heatsink. 

 

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...