Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Final Fantasy VII Remake™


Cloud
 Share

Recommended Posts

Ich fand XIII als auch XV wundervoll aber damit steht man ja so ziemlich auf alleinigem Posten mit der Meinung.

Dass VII aber immer noch das brillanteste FF Spiel ist ruft das Remake erneut ins Gedächtnis. Fast jede Szene ist Kult, nahezu jeder Charakter ist Kult und die Story samt Cyberpunk Setting ist heute aktueller und wichtiger denn je.

Und das Hybrid Kampfsystem ist einfach der Wahnsinn. Mit der Zeit wird das Spiel so herrlich tief in seinem Gameplay und verdammt nochmal selbst auf Normal ist das wirklich anspruchsvoll (was ich ehrlich gesagt nicht erwartet hatte nach XIII und XV)

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb spider2000:

alle kämpfe im spiel sind grob gesagt keine zufallskämpfe. jeden gegner usw. sieht man schon vorher. du entscheidest dann, ob du gegen die kämpfst oder nicht. ist halt nicht mehr wie im orginal, wo man die gegner nicht sieht und auf einmal beginnt der kampf.

Danke für die Antwort, aber das meinte ich nicht, bzw. habe es unglücklich formuliert. 😉

Spawnen Gegner neu, sodass man frei leveln kann oder sind die Gegnermengen etc. wie in der Demo immer vorgegeben und fest platziert?

Edit: Habe FF XV seit Release und mich dieses Jahr erst so richtig damit auseinander gesetzt, weil ich seinerzeit zum Release einen Bug und dann keine Lust mehr hatte, und fand es dieses Jahr großartig. 😁

Kampfsystem hat mir Spaß gemacht, die Welt war in den ersten acht Kapiteln fantastisch und die Handlung ist ab Kapitel Acht richtig gut geworden, genauso wie die Charakterentwicklung. Fand den Teil klasse. Ja, es gab einige grobe Schnitzer, aber in Summe hatte es eine tolle Dynamik.

Edited by Link
  • Like 1

kaavf73a.jpg

▲▲

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Link:

Danke für die Antwort, aber das meinte ich nicht, bzw. habe es unglücklich formuliert. 😉

Spawnen Gegner neu, sodass man frei leveln kann oder sind die Gegnermengen etc. wie in der Demo immer vorgegeben und fest platziert?

Das lässt sich noch nicht wirklich sagen aber in Chapter 3 - Sector 7 (Slums und Avalanche Standort) gab es einen Bereich (für Sidequests) wo Gegner nachgespawnt sind.

  • Thanks 1

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb KillzonePro:

Das lässt sich noch nicht wirklich sagen aber in Chapter 3 - Sector 7 (Slums und Avalanche Standort) gab es einen Bereich (für Sidequests) wo Gegner nachgespawnt sind.

Ah, in Ordnung, danke. Dann bin ich ja gespannt. Habe überhaupt kein Gespür, wie umfangreich das Spiel ausfallen wird, wie groß die Welt ist oder wie umfangreich es ist. Wird ein Überraschungspaket, Dienstag/ Mittwoch sollte es da sein.

kaavf73a.jpg

▲▲

Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb Link:

Habe FF XV seit Release und mich dieses Jahr erst so richtig damit auseinander gesetzt, weil ich seinerzeit zum Release einen Bug und dann keine Lust mehr hatte, und fand es dieses Jahr großartig. 

Kampfsystem hat mir Spaß gemacht, die Welt war in den ersten acht Kapiteln fantastisch und die Handlung ist ab Kapitel Acht richtig gut geworden, genauso wie die Charakterentwicklung. Fand den Teil klasse. Ja, es gab einige grobe Schnitzer, aber in Summe hatte es eine tolle Dynamik.

Eben! XV hat seine Schnitzer allen voran erzählerischer Natur, was durch dir DLCs mehr oder weniger peinlich wieder ausgebügelt wurde. Aber allein der Mut Tabatas und Team ein FF so spielerisch und designtechnisch völlig entgegen der FF Formel entwickelt und dennoch das Gefühl von FF rübergebracht zu haben verdient meinen Respekt.

Und die Dynamik der Boy Group fand ich fantastisch und höchst emotional. Ein Dorn im Auge bleibt leider bis zum Schluss Lunafreya (auch wenn diese eine der imposantesten und bewegendsten Szenen des Spielejahres 2016 inne hatte)

vor 43 Minuten schrieb Link:

Ah, in Ordnung, danke. Dann bin ich ja gespannt. Habe überhaupt kein Gespür, wie umfangreich das Spiel ausfallen wird, wie groß die Welt ist oder wie umfangreich es ist. Wird ein Überraschungspaket, Dienstag/ Mittwoch sollte es da sein.

Nur soviel: bis Chapter 7 ist das Spiel bisher doch erstaunlich linear und lediglich Chap 3 war etwas offener und hatte Platz für Side-Content.

Umso gespannter bin ich wie das so oft angedeutete Post-Game sich entfaltet. 

Edited by KillzonePro
  • Like 1

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Link:

Danke für die Antwort, aber das meinte ich nicht, bzw. habe es unglücklich formuliert

ah ok, hatte dich dann falsch verstanden. die antwort hast du ja jetzt bekommen.

ich freue mich schon tierisch, geht aber erst am donnerstag bei mir los.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Tobse:

Kurze Frage, wie lange dauert die Installation auf der PS Pro? Hat da schon jemand genauere Infos oder Erfahrungen?

37 Minuten war‘s auf der „normalen“ PS4. Dabei dient die 1. Disc als Data Installation und die 2. als reine Spieldisc (anders als bei RDRII wo beide Discs Installationsdata besaßen).

Einen Patch gibt es zudem aktuell auch noch nicht. Und soweit ich gespielt habe ist der auch nicht notwendig. Das Teil ist typisch Square Enix überragend executed.

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

vor 35 Minuten schrieb KillzonePro:

37 Minuten war‘s auf der „normalen“ PS4. Dabei dient die 1. Disc als Data Installation und die 2. als reine Spieldisc (anders als bei RDRII wo beide Discs Installationsdata besaßen).

Einen Patch gibt es zudem aktuell auch noch nicht. Und soweit ich gespielt habe ist der auch nicht notwendig. Das Teil ist typisch Square Enix überragend executed.

OT: Resident Evil 3 Remake hast du noch nicht gezockt, oder? 

Link to comment
Share on other sites

  • Mitsunari changed the title to Final Fantasy VII Remake™

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...