Jump to content

Battlefield 4: Bugs stören in erster Linie nur die Fachpresse, so Pachter


News
 Share

Recommended Posts

Stimmt und deswegen gibt es auf Battlelog und in vielen anderen Foren so viele "Hate" Posts/Videos zu Battlefield 4 :good:

 

Ich finde das gerade die Gamer selber teilweise viel kritischer zu Bugs (oder mikro Transaktionen) sind als die Fachpresse. Wenn man sich nur einige Twitter Posts zu Battlefield von den Fans auf den Battlefield 4 Kanal ansieht oder diese Aktion:

 

http://www.gamersglobal.de/news/79341/kurios-battlefield-4-chefentwickler-vom-server-gekickt

....da kann ich mir nicht vorstellen das es jeden egal ist.

 

Ich weiß nicht, wie das bei euch ist, aber habt ihr jemals einen Konsolen-Titel gespielt, der euch nicht eingefroren ist?

Meint der das ernst ? Es gibt so viele Titel, die keine abstürze haben z.B: Knack oder auch ein CoD Ghost

gw4eeo3c.jpg

XBOX --ONE more Reason To Buy PS4

Link to comment
Share on other sites

Klar, und ich bin der Kaiser von China.

Ich hab das Spiel dieses Jahr gar nicht mehr angefasst, weil ich so die Schnauze voll hab davon. Es war zu keinem Zeitpunkt Spielbar. Spiel Abstürzte im Singelplayer und jede menge verschiedenster Probleme im Bereich Online. ...

[sIGPIC][/sIGPIC]

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht

- Abraham Lincoln -

Link to comment
Share on other sites

Also bei BF3 konnte ich solche Probleme nicht feststellen:think: aber gut,werde mir die Tage mal ein Bild von BF4 machen.

 

Oh doch allein der Sounbug blieb mehrere Monate in battlefield 3

Aber man sollte auch in Erinnerung rufen das Bad Company 2 zum Release auch nicht perfekt lief, zwar nicht so buggy wie BF3/4 aber auch nicht perfekt....

gw4eeo3c.jpg

XBOX --ONE more Reason To Buy PS4

Link to comment
Share on other sites

Oh doch allein der Sounbug blieb mehrere Monate in battlefield 3

Aber man sollte auch in Erinnerung rufen das Bad Company 2 zum Release auch nicht perfekt lief, zwar nicht so buggy wie BF3/4 aber auch nicht perfekt....

 

 

Achso,lag vieleicht daran das ich es erst 6 Monate nach Release gespielt habe und es da wohl schon gepatcht wurde :think:

42989.png?1579883473

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Posts

    • @Link87 ja wäre viel teurer aber, dann kannst auch beim scalper kaufen. Frachtraum in der Luftfracht ist sehr teuer verglichen mitm Schiff 
    • Also der Einstieg ist leider schon extrem zäh, hab zwar erst ne knappe Stunde hinter mir, aber hmm... So richtig finde ich auch noch nicht in die Story rein . Ist halt zudem echt schwierig, wenn Mimik- mäßig auch recht wenig passiert, die Emotionen dann zu transportieren.. Gameplaytechnisch geht es jetzt glaube ich langsam los, nachdem das mit den verschiedenen "Skill" Points bei dem Dialogsystem usw erklärt wurde. Alles etwas mit Texten überladen, mal gucken wie das alles wird. Bisher war sonst nur  kurz zum nächsten Punkt laufen und Dialoge führen, so langsam wird jetzt das Vampir- "Gameplay" eingeführt, wenn man davon sprechen kann .Aber bisher gameplaymäßig absolut unspektakulär. Ich hoffe, da tut sich noch was.   Und ach ja, die Texte auf meinem Bildschirm sind echt klein. Zwar wird soweit leicht verständliches Englisch gesprochen, aber es ist anstrengend da mitzulesen.   Bisher ist das Game nur ne 5-6 von 10.. Grafisch ist es durchaus atmosphärisch, die Sprecher sind in gut soweit, Zwischensequenzen auch vollig ok. Musik ist relativ Verhalten im Hintergrund wahrzunehmen .. Da muss auf jeden Fall mehr kommen, damit mich das noch packt. Hoffe, es war kein Fehlkauf, blöd dass ich nicht die Retail geholt hab. Euphorie ist fast weg, ich geb dem Spiel aber noch paar Stunden und vllt steigert es sich ja noch ^^
    • Hat Sony vor einiger Zeit angeblich so gemacht. Wie er aktuell ist weiß ich aber nicht. 
    • Werd es mir heute Abend mal angucken :)  Ja ich auch aber mittlerweile kaufe ich nur noch so die Spiele 😅   und Peanut Butter Cup einfach die beste Sorte 👌🏻
    • Hast Du den F50 schon gekauft? Taugt der was?
×
×
  • Create New...