Jump to content
Play3.de
Schwanewedi

Heimkinoraum

Recommended Posts

Hallo,

 

habe folgendes Problem:

 

Meine Nachbarn haben sich gerade beschwert über die Lautstärke meiner Anlage beim Zocken.

 

Nun ziehe ich demnächst um und habe einen großen beheizten Keller/Hobbyraum. Nun meine Frage:

 

Wie lässt dieser Raum sich am besten Schalldicht machen so das ich ordentlich laut zocken und Filme gucken kann.

 

Ein HS besitze ich aber will aber die Anlage nutzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

oder du hast zeit und geld, mache eine zweite wand und decke, und zwischen den wänden kommt dämmmaterial.

 

hier, lese dir das mal durch, dies ist auch eine möglichkeit zum selber bauen :

 

http://www.selbst.de/bauen-renovieren-artikel/heizung-lueftung-solar-technik/schallschutz/schallschutz-der-wand-verbessern-145699.html

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso nimmst du nicht n ordentliches Gamerheadset. Kostet maximal 300 Euro und da bekommst du mehr als man braucht (z.b. 7.1 Standard die PS3 gibt maximal 5.1 heraus). Und da kannst du aufdrehn bis dir die Birne platzt bzw hat man dann auch 100% keine Nebengeräusche (Telefon, klingel, Kühlschrank, Icecubemaker,...). Und um das Geld hat man auch schon einen tragekomfort sodass nichts drückt und man auch 10 Stunden durchzocken kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wieso nimmst du nicht n ordentliches Gamerheadset. Kostet maximal 300 Euro und da bekommst du mehr als man braucht (z.b. 7.1 Standard die PS3 gibt maximal 5.1 heraus). Und da kannst du aufdrehn bis dir die Birne platzt bzw hat man dann auch 100% keine Nebengeräusche (Telefon, klingel, Kühlschrank, Icecubemaker,...). Und um das Geld hat man auch schon einen tragekomfort sodass nichts drückt und man auch 10 Stunden durchzocken kann.

 

die PS3 gibt doch auch 7.1 raus ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für einen heimkinoraum sollte man eine akkustikdecke bauen wände dämmen und um kein echo zu haben vorhänge rund um den raum. Das ist das optimalste. Als Stuckateur hab ich da en bissel ahnung :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
wieso nimmst du nicht n ordentliches gamerheadset. Kostet maximal 300 euro und da bekommst du mehr als man braucht (z.b. 7.1 standard die ps3 gibt maximal 5.1 heraus). Und da kannst du aufdrehn bis dir die birne platzt bzw hat man dann auch 100% keine nebengeräusche (telefon, klingel, kühlschrank, icecubemaker,...). Und um das geld hat man auch schon einen tragekomfort sodass nichts drückt und man auch 10 stunden durchzocken kann.

er will mit seiner musikanlage laut zocken - ist das so schwer zu verstehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...