Jump to content

Kein Bild und knackender Sound bei Verbindung über VGA Adapter


munzwurf
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe folgende Konstellation: Ich habe nur einen Monitor mit VGA bzw. DVI Anschluss und habe mir somit einen Adapter gekauft. Der Adapter (HDMI zu VGA) geht in den PS3 HDMI Anschluss. Auf der anderen Seite kommt VGA+Sound raus.

 

Wenn ich die PS3 anschalte, habe ich 1. bei schwarzem Bildschirm ganz viele rote Punkte (weiß nicht, ob das mit dem eigentlichen Problem zusammenhängt). Die verschwinden allerdings beim Menü Bildschirm. Ich kann danach auch z.B. Musik hören etc. Was aber nicht funktioniert ist, die Spiele zu spielen. Sobald ich das versuche wird der Bildschirm wieder schwarz (mit roten Punkten) und aus den Sound-Boxen kommt nur knacken. Beim Menü war wie gesagt alles iO, normaler Sound und Bild.

 

Weiß jemand woran das liegen könnte? Aktuell kann ich die PS3 überhaupt nicht nutzen :/

Link to comment
Share on other sites

Ja da wird mein vorsprecher recht haben,

 

Denn hdcp ist ein von*Intel*im Jahre 2003 entwickeltes Verschlüsselungssystem, das für die*Schnittstellen*DVI,*HDMIund*DisplayPort*zur geschützten Übertragung von*Audio- und*Video-Daten vorgesehen ist.

Es soll das Abgreifen des Video- und Audiomaterials innerhalb der Verbindung zwischen Sender und Empfänger verhindern.

Vielleicht hilft dir das etwas.

Link to comment
Share on other sites

Mit dem Samsung Syncmaster 245B, der HDCP unterstützt und auch kein HDMI-Anschluss bietet, ist ein spielen auf der PS3 zumindest über HDMI/DVI-Adapter möglich.

 

 

Das wird mit Sicherheit besser funktionieren. Bei DVI wird das Bildsignal digital übertragen. Entsprechend klappt das auch mit der Verschlüsselung.

 

@munzwurf: Hast du schon mal einen HDMI auf DVI Adapter probiert?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Wäre schön wenn es so kommen würde. Ehrlich. Sehe SE lieber bei Sony als irgendwo anders. 
    • Jep Sony. Neubau und 4x mal so groß wie das alte in Shinjuku. Shibuya South Exit Station, genau wo zufällig das Sony Gelände ist. 😉  Wer Square Enix‘s Finanzberichte verfolgt hatte, müsste sich denken, wie Square das jemals alleine bezahlen sollte. Ich bleib dabei, nach dem Klarheit im ABK Deal herrscht (April die finale Entscheidung von EU & CMA) wird Sony wieder Ankündigungen raus hauen. Und eben auch Square Enix. Mit Sony‘s Management wird Square Enix optimiert und wieder auf Höhe gebracht.^^
    • Bitte. Das Buch ist in der Bibliothek gar nicht zu übersehen.  Da gibt es immer Hinweise zu deinem aktuellen Ziel bzw wo du gewisse Dinge findest bis du komplett fertig bist.  Es muss einmal ein Schutzbann aufgehoben werden. Das braucht nochmal ein paar Tage 🤷
    • Es wird wirklich Zeit, dass SE sich (von Sony?) aufkaufen lassen, damit sie mal eine Kurskorrektur in sachen Spielequalität hinbekommen.  Das ist einfach nicht mehr das Square (Enix), das ich noch von der PS1 her kenne. Seit der PS3 Zeit ist das ein langsamer aber stetiger Abwärtsstrudel, in dem sie festhängen. Wobei Sony da vermutlich auch zweimal drüber nachdenkt, ob sich das rechnet. Denn ein wirkliches Prestigeobjekt ist das Studio nicht mehr und verglichen mit den Sonyeigenen Spielemarken, sind die Absatz- und somit Umsatzzahlen doch eher bescheiden. Sehr schade. 😞
×
×
  • Create New...