Jump to content
Play3.de
MR-7

Zukunft (Ausbildung)

Recommended Posts

Geh doch in die produzierende Industrie? (Auto / Chemie / Kunststoffe / Lebensmittel etc etc) :nixweiss:

 

Mach ne Ausbildung in irgendne Richtung die dir da gefällt, such dir en großes Unternehmen mit Tarifvertrag (IG Metall / Chemie), dann kannste da deine Ausbildung machen, evtl nach der Ausbildung noch weiter machen (Techniker / Meister / Abitur + Studium etc) und verdienst gut Geld nach Tarif, feste Arbeitszeiten, genug Urlaub etc.

Edited by Wilson

[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann dir nur als Tipp geben ,wenn du Abwechselung willst kannst du ja Straßenwärter machen. Das ist ein sehr schöner Beruf aber du arbeitest immer draußen und im Laufenden Verkehr. Die Ausbildung bittet aber auch viel LKW führerschein und Kettensägenschein und vorallem feste Arbeitszeiten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu

Bezogen auf geregelte Arbeitszeiten und du spaß dabei haben willst geh in den Handwerk. Willst du aber auch noch doch viel Geld verdienen und trotzdem noch geregelte Arbeitszeiten haben, führt kein weg an der Industrie vorbei. Der Spaß in der Industrie ist hält sich aber deutlich in grenzen.

 

Ich selbst bin in Qualitätsmanagement in der Industrie und bin eigentlich ganz zufrieden. Polizei wäre bei mir nur Plan B gewesen. Das Schichtmodel dorten ist alles andere als gut für den Körper.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du Interesse an der Bundeswehr hast, schreib mir mal deine Emailadresse per pm. Ich kann dir berichten wie es da ist, da ich zur Zeit aktiv bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Kriegshammer: zuviel mieten, kaufen, wohnen geschaut wa ?daran sieht man , dass du überhaupt keinen Plan hast. Natürlich brauch man als Makler keine Qualifikation, jedoch gibs keine Makler, die keine Quali haben, denn ohne Kenntnisse ist man ganz schnell wieder weg vom fenster. Solche leute wie du verbinden Immobilienkaufleute mit "Häuser" verscherbeln. Das ist nichtmal ein Bruchteil! Alleine die Ausbildung zählt mit dem Bank- Und Sozialversicherungskaufmann zu den anspruchvollsten bei der ihk. Fast alle Unternehmen setzen Abitur voraus! Weil man vom Recht bis zur Bautechnik alles können muss.

 

Informiere dich lieber mal, bevor du solche Grütze schreibst.

 

Wer verwaltet und bewirtschaftet denn Millionen Wohnungen? Wer baut denn grosse Wohn- und Gewerbeparks? Wer regelt Finanzierungen?

 

Bestimmt nicht ungelernte "Makler" mitm Gewerbeschein.

 

Ich selbst bin in einer mittelgrossen Wohnungsbaugenossenschaft (8000 wohnungen im bestand) im Finanzcontrolling angestellt und das ist alles andere als einfach. Und in der Branche verdient man alleine schon mit einer Grundausbildung richtig gut, man muss sich aber reinhängen.

 

Bevor Du dich hier künstlich aufregst solltest Du dich dann vielleicht etwas genauer ausdrücken. Denn vorhin hast Du nur von "Immobilienbranche" gesprochen und noch nicht von Immobilienwirtschaft. Und mit "Immobilienbranche" verbindet man meistens halt Makler. Dass Du Immobilienkaufmann gelernt hast habe ich im "Schnell-Lesemodus" übersehen. Sorry dafür.

 

Schön, dass Du trotz deines tollen und hochbezahlten Jobs offenbar genug Zeit hast fernzusehen und somit genau weisst, um was es bei "mieten, kaufen, wohnen" offenbar geht. Ich kenne diese Sendung nicht, denn ich habe selten genug Zeit um zu fernsehen bzw. in meiner Freizeit oft auch besseres zu tun.

Edited by Kriegshammer

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der IT Branche bist du immer gut unterwegs diese Branche ist vorallem Zukunftssicher sei's drum ob du ein Smartphone einen PC, im Auto bist alles hat mit IT zu tun.

Jetzt ist die Frage willst du mehr mit Hardware und Netzwerktechnik zu tun haben dann IT-Techniker (Bin ich auch), IT-Informatiker Software, Photoshop, App Entwicklung etc.. programmieren.. uvm..


TheDarkstar10.png

 

 

XBL: TheDarkstar10

#TheDarkstar11

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also IT-Techniker hört sich gut an, interessier ich mich auch für. Mit Programmieren oder ähnlichem hab ich noch nichts zu tun gehabt, deswegen kann ich da nichts sagen. Kannst mir über IT-Techniker bisschen was erzählen? Dir kann man leider keine Nachricht schreiben :D

 

 

Mach aufjedenfall am Montag mal ein Info Gespräch bei der Polizei aus, mal sehen ob es mich anspricht.


[sIGPIC][/sIGPIC]

made by Uncut

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Kriegshammer: Branche ='Wirtschaft :facepalm:

 

Ich schrieb "verwalten ,bauen ..." in meinem ersten Post. Was hat mitN Makler zu tun?

 

Natürlich kenne ich diese Sendung muss ja wissen woher der schlechte ruf der Makler kommt. Denn das ist nur grütze, die da gelabert wird. Würde es fast schon Rufmord nennen.

 

Und klar habe ich die Zeit, denn ich habe nur ne 37h-Woche, keine Schichten, Gleitzeitregelung, "Krank ohne Schein"-Tage,30 tage urlaub im Jahr, nie Wochenendarbeit,Heiligabend und silvester frei (keine feiertage). Also alles richtig gemacht ! ;-)

 

@Themenersteller: Du solltest dich woanders informieren, nicht in einem Playstationforum. Bundesagentur für Arbeit hat auf der Homepage gute Beschreibungen zu den allen Berufen. Damals als ich noch im Abi war, gab es kostenlos sone dicken Bücher, wo alle Ausbildungen und Studiengänge beschrieben waren (mit voraussetzungen etc.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Thema Bundeswehr: Abi oder eine abgeschlossene Berufsausbildung ( am besten im gleichen Bereich, wo du eingesetzt werden möchtest) sollten schon sein. Ansonsten bist du Jahre lang ein Honk, was dann absolut keinen Spass macht.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...