Jump to content
Play3.de
Turkoop10

Playstation VR

Recommended Posts

Hab es heute geschafft meine PSVR inkl.2 moove Controller am pc anzuschließen. Solltet ihr auch probieren, denn die Steam VR Bibliotheken sind echt um einiges besser als das reine PS-store Angebot. Grade die kostenlosen Hive und Oculus Rift Sachen sind schon super. Durch die Steam VR App, kann man ja auch web-VR betreiben, (ja, z.B. VR-Pornos). Geht das über den PS4 Browser eigentlich überhaupt?. Ich hab es irgendwie nicht geschafft... Jemand ne Idee?

 

wenn es dir um VR erwachsenen-filme geht, klappt das auch auf der PS4 mittels Littlstar player, allerdings musst du den umweg über einen USB-stick nehmen.

direktes web streaming klappt nicht.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, das ist mir zu umständlich. Da steck ich lieber 2 Kabel um und schau es im Browser. Aber danke.


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab seit gestern auch die Brille und bin ziemlich geflasht von dem Teil. Motion Sickness is leicht vorhanden. Bei GT z.B. , ist aber Gewöhnungssache

Denk ich. Das Gehirn muss das ganze erstmal verkraften 😊

Die Kitchendemo hat mich umhehauen. Resi werd ich auf jeden Fall holen.

 

Eine Frage hätt ich zum Sound, bekommt man irgendwie den normalen 5.1 Sound auf den AV Receifer. Er schaltet sich immer auf Stereo , was wohl mit dem 3D Stereoton von der Brille zu tun hat.

Über die Anlage käme alles noch besser rüber finde ich.

Im Netz hab ich bisher nichts brauchbares gefunden.:nixweiss:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@blaqwash

 

...über die 5.1-Anlage - oder 7.1-Anlage kommt gar nichts besser, weil bei der PSVR ein ganz anderes Tonformat zum Einsatz kommt: nämlich Binaurale Tonaufnahme...ich habe zu dem Thema schon unzählige Beiträge geposted, aber anscheinend gibt es immer noch Leute, die diese Technik nicht kennen... :)

 

Bei der PSVR kann der Ton auch ÜBER oder UNTER Dir auftauchen - das geht bei kreisrund angeordneten Boxen (wie im Kino) NICHT - wie denn auch? Oder hast Du mehrere Boxen in der Zimmerdecke und im Fußboden installiert? :naughty:


true?v=1.0&px=600

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der "immersive binaurale 3D Audio-Sound" kann NUR (und zwar NUR) mithilfe eines ganz normalen STEREO-Kopfhörers und dem speziellen Algorithmus (Effekt) erzeugt werden, die Klänge (bei der PSVR) verändern ihre Position abhängig von Deiner Blickrichtung und Kopfposition - das geht nur mit Kopfhörern - und NIEMALS mit Lautsprechern... :zwinker:

Edited by Tomyi
Ergänzung ^^

true?v=1.0&px=600

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein kurzes Beispiel für diese Klangtechnik:

 

 

...über Lautsprecher hört sich die Szene "hohl" und unnatürlich an...und schon gar nicht dreidimensional...

 

...das ändert sich, wenn Du einen ganz normalen STEREO-Kopfhörer aufsetzt (Achtung: 7.1-Kopfhörer funktionieren natürlich NICHT!)...

 

Ich hoffe ich konnte etwas helfen, einem Missverständnis vorzubeugen... :smileD:


true?v=1.0&px=600

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hab seit gestern auch die Brille und bin ziemlich geflasht von dem Teil. Motion Sickness is leicht vorhanden. Bei GT z.B. , ist aber Gewöhnungssache

Denk ich. Das Gehirn muss das ganze erstmal verkraften 😊

Die Kitchendemo hat mich umhehauen. Resi werd ich auf jeden Fall holen.

 

Eine Frage hätt ich zum Sound, bekommt man irgendwie den normalen 5.1 Sound auf den AV Receifer. Er schaltet sich immer auf Stereo , was wohl mit dem 3D Stereoton von der Brille zu tun hat.

Über die Anlage käme alles noch besser rüber finde ich.

Im Netz hab ich bisher nichts brauchbares gefunden.:nixweiss:

 

Ich kann Tomyi nur zustimmen und würde dir zu Kopfhörern für VR raten.

 

Du musst es dir auch so vorstellen: Wenn du z.b bei RE7 durch dieses Horrorhaus streifst hörst du plötzlich Schritte auf dem Stockwerk über dir und du weißt, da oben ist jemand.

 

Sowas kann auch die beste Anlage nicht darstellen.

 

Wünsche dir viel Spass mit dem Teil! :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt @blaqwash, ich wünsche Dir auch viel Spaß mit der PSVR! :zwinker:

Und immer schön Stereo-Kopfhörer tragen!

 

Leicht und bequem sollten sie auch sein...und der Klang sollte Dir gefallen...

 

Welche Kopfhörer Du dann letztendlich verwenden möchtest, bleibt Dir überlassen, weil wohl so ziemlich ALLE passen, die einen 3,5mm-Stereo-Klinkenstecker haben...

 

Dabei kannst Du gerne In-Ohr-Hörer nehmen (ich mag die Dinger nicht) oder teure Studio-Bügel-Kopfhörer mit bequemen Ohrkissen, da hilft dann nur Ausprobieren...Die bekommst Du immer über den PSVR-Kopf-Bügel drüber-gestülpt...am besten zuerst die PSVR aufsetzten und anschließend den Kopfhörer...

 

Und immer schön den Kopf drehen...und den Sound geniessen...der dann nicht nur um Dich herum ist ("3D-Kreis"), sondern ÜBERALL (360°-Sound)...auch wenn Du Kopfstand machst...und immer wieder neu in Echtzeit berechnet wird - abhängig von Deiner aktuellen Position im virtuellen Raum... :)

 

Beispiel: Es gibt in dem Spiel "The London Heist" eine Szene, wo Du ein Mobiltelefon in die Hand gedrückt bekommst, welches auf Lautsprecher geschaltet ist...

 

Du kannst Dir das Mobiltelefon auch ÜBER Deinen Kopf halten - und - Du hörst es dann auch ÜBER Dir ! Wie möchtest Du so eine Szene über Deine 5.1-Anlage realisieren? Das würde nicht funktionieren... :)

 

Eine andere Szene in dieser "Taucher-Erfahrung" mit dem Haifischkäfig - auch dort hörst Du Klänge über und unter Dir, wenn die Felsbrocken auf den Käfig fallen, die Bergungsroboter um Dich herumschwimmen und "Surrgeräusche" machen...und von dem Wassergeblubber um Dich herum fange ich gar nicht erst an... :D

 

PlayStation®VR Worlds (HIER KLICKEN!) ist mit €14,99 gerade im Angebot...das kann ich nur empfehlen, auch wenn man Gäste beeindrucken möchte, die noch nie "VR" erlebt haben...das ist eine tolle VR-Sammlung verschiedener VR-Spiele...

 

Auch kann ich Dir empfehlen, nicht alle Spiele auf CD, sondern DIGITAL zu kaufen, denn es ist sehr bequem, die Brille nicht absetzen zu müssen, wenn man schnell die Spiele wechseln will...einfach das nächste auswählen - und fertig...und zwei Move-Controller sind eigentlich auch Pflicht...warum das so ist, steht eine Seite vorher hier im Forum...

Edited by Tomyi
Ergänzung ^^

true?v=1.0&px=600

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stimmt @blaqwash, ich wünsche Dir auch viel Spaß mit der PSVR! :zwinker:

Und immer schön Stereo-Kopfhörer tragen!

 

Leicht und bequem sollten sie auch sein...und der Klang sollte Dir gefallen...

 

Welche Kopfhörer Du dann letztendlich verwenden möchtest, bleibt Dir überlassen, weil wohl so ziemlich ALLE passen, die einen 3,5mm-Stereo-Klinkenstecker haben...

 

Dabei kannst Du gerne In-Ohr-Hörer nehmen (ich mag die Dinger nicht) oder teure Studio-Bügel-Kopfhörer mit bequemen Ohrkissen, da hilft dann nur Ausprobieren...Die bekommst Du immer über den PSVR-Kopf-Bügel drüber-gestülpt...am besten zuerst die PSVR aufsetzten und anschließend den Kopfhörer...

 

Und immer schön den Kopf drehen...und den Sound geniessen...der dann nicht nur um Dich herum ist ("3D-Kreis"), sondern ÜBERALL (360°-Sound)...auch wenn Du Kopfstand machst...und immer wieder neu in Echtzeit berechnet wird - abhängig von Deiner aktuellen Position im virtuellen Raum... :)

 

Beispiel: Es gibt in dem Spiel "The London Heist" eine Szene, wo Du ein Mobiltelefon in die Hand gedrückt bekommst, welches auf Lautsprecher geschaltet ist...

 

Du kannst Dir das Mobiltelefon auch ÜBER Deinen Kopf halten - und - Du hörst es dann auch ÜBER Dir ! Wie möchtest Du so eine Szene über Deine 5.1-Anlage realisieren? Das würde nicht funktionieren... :)

 

Eine andere Szene in dieser "Taucher-Erfahrung" mit dem Haifischkäfig - auch dort hörst Du Klänge über und unter Dir, wenn die Felsbrocken auf den Käfig fallen, die Bergungsroboter um Dich herumschwimmen und "Surrgeräusche" machen...und von dem Wassergeblubber um Dich herum fange ich gar nicht erst an... :D

 

PlayStation®VR Worlds (HIER KLICKEN!) ist mit €14,99 gerade im Angebot...das kann ich nur empfehlen, auch wenn man Gäste beeindrucken möchte, die noch nie "VR" erlebt haben...das ist eine tolle VR-Sammlung verschiedener VR-Spiele...

 

Super danke euch!!

Also ich hab das Sony Wireless Headset 2.0 und gerade mal das Beispiel von Youtube angehört :) ziemlich geil, hab mich mit dieser Materie noch nicht so beschäftigt.

Hab gedacht das ist das gleiche wie dieser virtuelle 7.1 Surround Sound.

 

Die in Ears sind meiner Meinung auch nicht zu gebrauchen.

 

Das London Heist muss ich mir dann auch noch reinziehen, hab nur mal kurz mal einen Schiessstand gemacht.

 

Das "mittendrin"-Gefühl der Brille ist schon richtig geil. Ich hatte auch nicht so hohe Erwartungen zwecks Grafik und Displayqualität, da ja da oft gelästert wird.

Aber für den Anfang von VR ist das schon recht gut finde ich.

Das Tracking funktioniert auch sehr gut, bis auf das man es oft zentrieren muss.

Move Controller hab ich noch keine, hatte auf der Ps3 schonmal welche.(war ja eher ein Reinfall).

 

Sogar meine Frau findet es gut, allerdings würde sie bei Resident Evil sterben :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Super danke euch!!

Also ich hab das Sony Wireless Headset 2.0 und gerade mal das Beispiel von Youtube angehört :) ziemlich geil, hab mich mit dieser Materie noch nicht so beschäftigt.

Hab gedacht das ist das gleiche wie dieser virtuelle 7.1 Surround Sound.

 

Die in Ears sind meiner Meinung auch nicht zu gebrauchen.

 

Das London Heist muss ich mir dann auch noch reinziehen, hab nur mal kurz mal einen Schiessstand gemacht.

 

Das "mittendrin"-Gefühl der Brille ist schon richtig geil. Ich hatte auch nicht so hohe Erwartungen zwecks Grafik und Displayqualität, da ja da oft gelästert wird.

Aber für den Anfang von VR ist das schon recht gut finde ich.

Das Tracking funktioniert auch sehr gut, bis auf das man es oft zentrieren muss.

Move Controller hab ich noch keine, hatte auf der Ps3 schonmal welche.(war ja eher ein Reinfall).

 

Sogar meine Frau findet es gut, allerdings würde sie bei Resident Evil sterben :)

 

Dann darf Sie auf keinen Fall Paranormal Activity: The Lost Soul (dt. Die verlorene Seele) spielen mit PlayStation Move. Der Titel ist wahrlich ein Fest sondergleichen mit PlayStation VR! Setzt aber die Move Motion-Steuerung vorraus.

 

Kann Ich unbedingt empfehlen, dass Spiel. Oder DoOm VFR, falls Du/Ihr ShoOter magst/mögt. Einmal in VR geshoOtert in DoOm VFR oder in Farpoint mitm VR Aim Controller und man will nie wieder am TV in 2D shoOtern. :keks2::trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...