Jump to content
Play3.de
EinGeist

Boss-Hilfe

Recommended Posts

Durch die Angriffe durchrollen. Das sollte funktionieren bis er sein Schwert mit Feuer buffed. Dann gilt das gleiche, musst aber bereit sein seinem Sprungangriff auszuweichen. Nach diesem heißt es Beine in die Hand und laufen. Danach hat man außerdem genug Zeit um Buffs zu wirken oder sich nen Estus einzuwerfen.

 

Vor dem Feuerschwert kann man ihn recht gut blocken, danach wird's allerdings haarig.

Wenn er das Feuerschwert hat, ändert/erweitert sich gefühlt der Wirkungsgrad seines Schwertes.

Wo ich vorher noch problemlos durchrollen konnte, erwischt es mich ab da trotzdem des öfteren. Auch sein Sprungangriff trifft mich da hin und wieder obwohl ich weg rolle.

Davor empfinde ich das ausweichen wesentlich einfacher.

 

Aber ich bin guter Dinge das ich die Pfeife noch packe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor dem Feuerschwert kann man ihn recht gut blocken, danach wird's allerdings haarig.

Wenn er das Feuerschwert hat, ändert/erweitert sich gefühlt der Wirkungsgrad seines Schwertes.

Wo ich vorher noch problemlos durchrollen konnte, erwischt es mich ab da trotzdem des öfteren. Auch sein Sprungangriff trifft mich da hin und wieder obwohl ich weg rolle.

Davor empfinde ich das ausweichen wesentlich einfacher.

 

Aber ich bin guter Dinge das ich die Pfeife noch packe.

Ich weiß es hört sich komisch an...aber du musst auf ihn zu rollen. Am besten schräg links durch. Ich schaffe es immer so kein einziges mal getroffen zu werden. Wenn er eine 2er Kombo macht folgt danach meistens ein Sprungangriff, du wartest kurz und machst dann eine rolle nach hinten (seitlich). Dann rennst du kurz weg. Wenn du bei über 70% Belastung bist dann zieh dir leichtere Rüstung an. Ausweichen ist hier ab Phase 3 unumgänglich. Am besten wirfste noch was gegen Feuerresistenz ein. Ne rote Blüte z.B..


Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gargoyles erledigt!Nach dem x mal keine Ahnung wieso aber sebst mit der Sünderin hatte ich nicht solche Probleme!Jetzt bin ich beim Rattenprüfer mal schauen was der kann


rastafu666.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor dem Feuerschwert kann man ihn recht gut blocken, danach wird's allerdings haarig.

Wenn er das Feuerschwert hat, ändert/erweitert sich gefühlt der Wirkungsgrad seines Schwertes.

Wo ich vorher noch problemlos durchrollen konnte, erwischt es mich ab da trotzdem des öfteren. Auch sein Sprungangriff trifft mich da hin und wieder obwohl ich weg rolle.

Davor empfinde ich das ausweichen wesentlich einfacher.

 

Aber ich bin guter Dinge das ich die Pfeife noch packe.

 

Das beste Mittel gegen Smelly – Der Gyrm-Großschild. Hat eine 100%ige Feuerresistenz. Wenn du dazu noch das Verfolger-Großschwert (am besten noch aufgewertet) benutzt, ist der innerhalb von 10 Minuten down.

 

Wenn du den Schild hast, kannst du auch nackig in den Kampf gehen. Das hilft gerade bei der Last durch Schild und Schwert. Bei mir hat es so funktioniert.


Ryu_Usagi.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gargoyles erledigt!Nach dem x mal keine Ahnung wieso aber sebst mit der Sünderin hatte ich nicht solche Probleme!Jetzt bin ich beim Rattenprüfer mal schauen was der kann

 

gift und feuer kann man bei dem sehr gut einzusetzen.

mit dark fog und firestorm/tempest ist der in einer minute down.


¯\_(ツ)_/¯

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das beste Mittel gegen Smelly – Der Gyrm-Großschild. Hat eine 100%ige Feuerresistenz. Wenn du dazu noch das Verfolger-Großschwert (am besten noch aufgewertet) benutzt, ist der innerhalb von 10 Minuten down.

 

Großschild und Großschwert, das sind Worte die mein Magier eigentlich nicht kennt, da er solches Equipment meist nicht tragen kann.:)

 

Ein 10 Minutenkampf ist aber ganz schön lange.:zwinker:

 

gift und feuer kann man bei dem sehr gut einzusetzen.

mit dark fog und firestorm/tempest ist der in einer minute down.

 

Hab ihn auch nur mit Feuersturm gemacht. Ist schon praktisch um auf einmal die Rasselbande gleich vom Start weg zu grillen.

Wieso heißt der Köter eigentlich Rattenprüfer?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso heißt der Köter eigentlich Rattenprüfer?

 

weil SIF damals was mit einer ratte hatte und das ihr kind ist. die partnerin hat sich dann bei der namensgebung durchgesetzt. :)

 

greets mk


"Mankind must put an end to war before war puts an end to mankind." John F. Kennedy

 

PS4 20th Anniversary Limited Edition (jap.; sealed); PS4 DQ Metal Slime Limited Edition 2TB HDD; PS3 SS MGR Limited 320GB; PS3 40GB HK white; PS3 One Piece Gold Edition 250GB; PS3 TsT 1TB SSHD; 125+ orig. PS3 Games; PSVita; PSP; WiiU; GC;.....

-

Dreamcast BIOHAZARD Claire Edition 0600/1800!

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
weil SIF damals was mit einer ratte hatte und das ihr kind ist...

 

Genau, so wird´s gewesen sein.

Sif trieb es damals mit der Rießenratte aus den Tiefen, und raus kam der Rattenprüfer.

Klingt logisch.^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Großschild und Großschwert, das sind Worte die mein Magier eigentlich nicht kennt, da er solches Equipment meist nicht tragen kann.:)

 

Ein 10 Minutenkampf ist aber ganz schön lange.:zwinker:

 

Umskillen? :nixweiss: Wäre immerhin eine Möglichkeit dem beizukommen.

 

10 Minuten daher, weil der Klotz eh so ne dicke Panzerung hat. Mit dem Verfolger-Großschwert macht man wenigstens noch Schaden. Andere versagen bei dem Brocken im Nahkampf völlig. Ich hab's vorher mit Langschwert, Falchion, Flügellanze etc. probiert und höchstens mal 72 Schadenspunkte abgezogen. Da hätte der Kampf noch länger gedauert, wenn mein Schild vorher nicht gebrochen wäre. :facepalm:

 

EDIT: Und für den Ratten-Sif kann ich für den Nahkampf nur empfehlen, die Zielerfassung ganz wegzulassen und sich immer hinter das rechte Hinterbein (vom Spieler aus links) zu stellen. Achtung: Der Schwanz macht auch Schaden, wenn er einen erfasst. Jedenfalls hab ich keine andere Erklärung dafür, warum ich sonst ein paar Mal bei dem verreckt bin.

 

Ansonsten wirken Pyros echte Wunder.

Edited by Yamaterasu

Ryu_Usagi.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Umskillen? :nixweiss: Wäre immerhin eine Möglichkeit dem beizukommen.

 

Umskillen ist nur was für Weicheier.^^

Sowas gab´s bei DkS1 auch nicht.

 

Mein Schadensoutput am Schmelzer war garnicht mal soo schlecht. Mein magischer Streitkolben mit großer Zauberwaffe macht akzeptablen Schaden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...